Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 96

Das andere Gesicht der lächenden Thais

Erstellt von KraphPhom, 29.05.2006, 14:58 Uhr · 95 Antworten · 5.761 Aufrufe

  1. #41
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Der Igel war aber dann immerhin sofort tot und musste nicht lange leiden.

    Tiere so zu quaelen, dass sie lange leiden muessen ist da schon noch eine Steigerung um mehrere Klassen.

    Zu der Diskussion weiter oben mit dem Toeten von Hunden und Katzen durch Jaeger in D: Erstens sind diese Zahlen maslos uebertrieben und zweitens sterben sehr viele Kuehe und Pferde qualvoll an der Hundescheisse auf den Wiesen.

    Hunde auf Wiesen laufen zu lassen, damit diese ihr Geschaeft verrichten koennen ist die wahre Tierquaelerei!

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Asien ist eben anders !!!

    Übrigens: Meine kleine Hundedame war immer mit im Haus. Die haben wir nie draussen gelassen. Und mein neues Haus bekommt einen gesicherten Hundezwinger. Wer mir einen Hund klaut lebt A****gefährlich.


  4. #43
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Zitat Zitat von Sioux",p="350854
    Der Igel war aber dann immerhin sofort tot und musste nicht lange leiden.

    Tiere so zu quaelen, dass sie lange leiden muessen ist da schon noch eine Steigerung um mehrere Klassen.

    Zu der Diskussion weiter oben mit dem Toeten von Hunden und Katzen durch Jaeger in D: Erstens sind diese Zahlen maslos uebertrieben und zweitens sterben sehr viele Kuehe und Pferde qualvoll an der Hundescheisse auf den Wiesen.

    Hunde auf Wiesen laufen zu lassen, damit diese ihr Geschaeft verrichten koennen ist die wahre Tierquaelerei!

    Sioux

    Erklär das mal bitte...

  5. #44
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Habe ich doch eigentlich schon beschrieben. Das Fressen von Hundekot im Futter ist fuer Kuehe lebensgefaehrlich und endet oft nach langer Qual toedlich. Weiss nicht ob es dazu Statistiken gibt, aber die Zahl der Tiere die so qualvoll verenden geht jaehrlich auf alle Faelle in die Zehntausende.

    Sioux

  6. #45
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Glaub ich Dir ja... Aber warum?

  7. #46
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Zitat Zitat von Monta",p="350786
    Es gibt sie, die anderen Gesichter, mit oder ohne Sicht des Farang.
    Nur sind es keine anderen Gesichter, sondern alles ist ein Teil des Gesamtbildes, wo es diejenigen mit schwarzem Herz, und diejenigen mit gutem Herz gibt.

    Zum Lächeln,
    es war schließlich die Farang-mär, die ihr eigenes Gesichtsmuskelritual auf die ganze Welt projekzieren wollte, um mit der Behauptung, - wir sind alle gleich ...-, dann so dreist war, in anderen Kulturen die unterschiedliche Bedeutung dieser Gesichtsmuskelabfolge nicht anerkennen wollte,
    sondern mit der nächsten Folgerung, -die sind halt unehrlich ...-, nachschob, einfach aus der Unfähigkeit, die eigenen Verhaltenserkennungsmuster mal aussen vor zu lassen.



    Zitat Zitat von dschai roon",p="350814
    weil diese Katze den Namen eines christlichen Schutzheiligen trug.
    ...
    Ich wiederholte meine Aussagen vom Wat ...
    .......wie dreist Thais selbst in solchen Situationen noch lügen um ihr Gesicht zu wahren, kann man auch daran erkennen, dass wir die Katze nie draussen verarzten und mit reinkucken ist beiu uns auch nicht...
    ob die Katze nun den Namen eines christlichen Schutzheiligen, eines jamaikanischen Ganschagottes, oder einfach Fritz the cat hieß,
    wird für den Mönchen einerlei gewesen sein, schließlich haben buddhistische Mönche ein ausgeprägtes Beziehungsverhältnis zu Tieren.

    Was die Nachbarin angeht, ob sie nicht doch reingekuckt hat , und dabei sah, ICH und die KATZE,
    was für sie neu war, und für sie ziemlich schockierend war,
    wie Du Deine Ruhe deshalb geopfert hast.

    Auch im dt. Recht werden Tiere als Sache angesehen, nur dass es neben der reinen Sachbeschädigung am Tier eben noch den Tierschutzparagraphen gibt,
    dessen Exsistenz auf dem th. Hinterland nicht geläufig ist,
    obwohl die Masse der Menschen mit den Tieren mitfühlend umgeht,
    und auch das mitfühlende töten beherrscht.
    Tagtäglich muß eine giftige Schlange erschlagen werden,
    und wenn ein gewaltätig erzogenes Nachbarkind sich an einem Tier abreagiert, hat man sich nicht einzumischen, um nicht ganz grosse Probleme zu bekommen,
    denn ein Nachbar, dem man wegen der Tierquälerei seines Kindes anspricht, nimmt es vom Gesicht her persönlich, und der Bumerang wird nicht lange auf sich warten lassen.

    Klar war die Nachbarin kreidebleich, wenn ihr klar wird, welche Verhaltenskette nun zwischen Euch ablaufen wird, und das es mit dem einigermassen harmonischen Umgang vorbei ist.

  8. #47
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    @DisainaM schreibt:
    "...und wenn ein gewaltätig erzogenes Nachbarkind sich an einem Tier abreagiert, hat man sich nicht einzumischen, um nicht ganz grosse Probleme zu bekommen,
    denn ein Nachbar, dem man wegen der Tierquälerei seines Kindes anspricht, nimmt es vom Gesicht her persönlich, und der Bumerang wird nicht lange auf sich warten lassen."

    Das so absolut behauptet, widerspricht meinen eigenen Erfahrungen.

    Gruß
    Monta

  9. #48
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    Zitat Zitat von Monta",p="350879
    Das so absolut behauptet, widerspricht meinen eigenen Erfahrungen.
    Der springende Punkt ist :
    - geht es um einen gesellschaftlich anerkannten Fehler, den der Nachbar mit seinem Gesicht zu verantworten hat, oder
    - geht es um eine interne Familienangelegenheit des Nachbarn,
    die einen nicht zu interessieren hat.

    Wenn der Nachbar sein Kind an einem Pfahl festbindet, und anschließend auspeitscht,
    ist seine Erziehung seine private Sache.
    (Selbst Thaksin wagte es nicht, in die 5exualerziehung der Familien reinzuregieren, und zug das Aufklärungsbuch an den Schulen zur Zensur zurück)

    Wenn Du dem Nachbarn deshalb Probleme machst, wird er Dir Probleme machen, weil Du seine Erziehungsautorität in Frage stellst.

    Wenn der Nachbar jedoch mit seinem Verhalten gegen die guten Sitten der Dorfgemeinschaft verstösst, indem er nackt auf seinem Grundstück rumläuft, so begeht er einen FEHLER, und kann deshalb angesprochen werden.

  10. #49
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    @DisainaM,

    Deine Beiträge steigern sich in Seltsamkeiten.
    Ich habe selbst Jahre in Thailand gelebt und deshalb nochmals: Ich kann Deine Ausführungen in ihrer Absolutheit keinesfalls bestätigen.

    Schreib, daß es Deine Erfahrungen sind, aber tu nicht absolut so, als wären das allumfassende Weisheiten und Erkenntnisse.

    Gruß
    Monta

  11. #50
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Das andere Gesicht der lächenden Thais

    natürlich schreibt jeder Poster seine Sicht der Dinge, was in der Natur der Sache liegt, darum schwebt über jedem Nittayabeitrag ein unsichtbares IMO (in my opinion).

    Klar gibt es (IMO) in Thailand auch die Expatsiedlungen, oder in den Städten die stark gemischten Wohnviertel, wo auf die gemühtsmässigen Gerechtigkeitsempfindungen von ausländischen Mitbürgern Rechnung getragen wird, wobei sich alles im KÄK mai sabai Bereich abspielt,
    ohne jedoch eine wirksame Änderung auf das Volksempfinden zu erzielen.

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder, andere Sitten
    Von Bajok Tower im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.10, 21:47
  2. das andere gesicht des ......
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.09, 10:07
  3. Das Gesicht...
    Von dear im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.11.05, 15:14
  4. Andere Länder, andere Sitten?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 17:37
  5. Gesicht !?!
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 09:51