Umfrageergebnis anzeigen: Ist es zu schaffen?

Teilnehmer
154. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    133 86,36%
  • Nein

    6 3,90%
  • Würde ich niemals riskieren

    15 9,74%
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 130

Das 1000€ Experiment

Erstellt von Lungkau, 01.05.2009, 08:28 Uhr · 129 Antworten · 9.581 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Das 1000€ Experiment

    habe schon verstanden, nur das losgepoltere fand ich nicht ok,
    Ja schon klar, ging mir aehnlich. Leben und Leben lassen ist die Devise. Ich persoenlich bin auch eher die 100K Generation, Du weisst ja Wein Weib und Gesang, aber immer geht das halt nicht. Es gibt halt Sachen, die fuer mich fuer ihn oder auch fuer dich extensiell sind, fuer andere aber halt nicht.


    Wenn ich halt mal bei der Familie zu Besuch bin, dann zahle ich sicher auch meinen Beitrag, aber irgendwelche Investionen lehne ich im allgemeinen hoeflich ab. Evtl. finde ich noch mal ein Bild von meinem 80K Hausbau, ist aber dann eher zum lachen gedacht

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Das 1000€ Experiment

    zappalot,

    Du musst Dich nicht rechtfertigen, es ist Dein Ding, wenn es fuer Dich ok ist und keinen schaedigt, was es ja nicht tut, dann ist es mit Sicherheit ok so.

    Eine Frau, die das nicht akzeptiert, hier besonders Thai waehre eh lange weg, also for what.

    PS: Ulaub und Wohnsitz sind eh ein vollkommen anders paar Stiefel.

  4. #113
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: Das 1000€ Experiment

    Zitat Zitat von zappalot",p="730402
    Zitat Zitat von Lungkau",p="730367
    Die Zeit der einkommensschwachen Frührentner mit z.B. 750€ Rente ist nun auch in Thailand vorbei und hört zur Vergangenheit,
    so ein schwachsinn hab ich schon lang nicht mehr gelesen. weil du dir wohl das geld von der verwandtschaft aus der tasche ziehen lässt und im übrigen auch persönlich nicht damit umgehen kannst heisst das noch lange nicht dass deine erfahrung rückschlüsse auf andere zulässt.

    bin zwar kein rentner, brauche aber in bangkok mit thaifreundin UND 2 wöchigem ausflug nach koh phangan nicht mehr als 500 bis maximal 600 euro im monat.

    wir jedenfalls essen fast den ganzen tag, gehen hierhin zum shoppen, gehen schwimmen, spielen squash. wir machen vielund brauchen deutlich weniger als du in deinem dämlichen lachhaften experiment.
    Dem kann ich nur beipflichten. Der Ton ist bestimmt etwas rauh aber inhaltlich genau meine Einstellung. Wenn man eine thaifreundin hat, sollte man auch mal darüber nachdenken, wie sie denn alleine überleben sollte, falls es dich nicht gibt

  5. #114
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Das 1000€ Experiment

    ja ne mir is es ja auch wurscht, aber ich hab grad nix zu tun, kann aber nicht lange weg im moment und mit der schreiberei im forum geht die zeit rum.

    wobei, ich hab order das apartment in ordnung zu bringen...

  6. #115
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Das 1000€ Experiment


  7. #116
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Das 1000€ Experiment

    thats it zappalot, geht mir grad genauso, muss noch 20 minuten überbrücken

  8. #117
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Das 1000€ Experiment

    Egal wer was wie einschätzt oder denkt. Ich möchte jedenfalls nicht mit weniger als tausend Euro pro Monat in Thailand als Resident leben müssen.
    Kenne da auch Jemanden der keinen Tropfen trinkt, nicht raucht und alles macht um auch nur einen Bath einzusparen. Dieser Person laufen immer die Frauen weg, da den Damen 3000 Bath Taschengeld fürs putzen, kochen und ...... dann doch etwas zu wenig sind.

    Wie Charly bereits erwähnte, sind Urlaub und Wohnsitz ein anders paar Stiefel.

  9. #118
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.003

    Re: Das 1000€ Experiment

    Lungkau, wenn man muss geht man aufs Klo :-).

  10. #119
    Avatar von somchei

    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    103

    Re: Das 1000€ Experiment

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="719503
    Also ich würde auch mit 1000 Euro als Urlauber nicht vom Dahinsiechen sprechen.
    Ich habe gerade mal kalkuliert:
    Für 10 Euro bekommt man in Groß- und Touristädten ganz gute Herbergen und auf dem Lande schon fast Luxusressorts für unter 10 Euro.
    Macht also 300 Euro für Hotels.

    Frühstück, Mittagesssen, Kaffee am Nachmittag und Abendessen bunt gemischt mit Thaiessen, aber auch ab und zu mal Farangfood mit Getränken (kein Alkohol), kann man muit 10 Euro pro Tag ganz schön schlemmen.
    Macht also auch 300 Euro im Monat.

    Um in Thailand herumzukommen, nutzt man Busse, Fähren und Bahnen, ab und zu mal Taxen. Da kann man für 100 Euro eine ganze Menge fahren.

    Und es bleiben immer noch 300 Euro. Für was? Für Eintrittsgelder, Fun und Luxus (und da kann dann ja auch Alkohol dabei sein). D.h. also 10 Euro am Tag sinnlos auf den Kopf hauen für Spaß. Also da kann man nun wirklich nicht von einem Verzicht sprechen, finde ich.

    Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals in einem Urlaub so viel im Schnitt ausgegeben hätte.

    Interessant wäre ein Experiment für 500 Euro oder noch darunter gewesen. Oder wie der Tramper, der 10 Jahre mehrmals die Welt umrundete - völlig ohne Geld. Das sind doch eigentlich auch die schönsten Urlaube, die dann auch nachträglich lange im Gedächtnis bleiben. Finde ich jedenfalls.
    ich finde das ist ne reale berechnung wenn wir 4 wochen in th sind brauchen wir noch nicht mal miete zahlen da sind 1000 € purer luxus

  11. #120
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Das 1000€ Experiment

    ich finde das ist ne reale berechnung wenn wir 4 wochen in th sind brauchen wir noch nicht mal miete zahlen da sind 1000 € purer luxus somchei
    Kurzzeit Erfahrungen waren und sind nicht das gelbe vom Ei, auch wenn du dich nun schon für einen Profi hälst. In Thailand lernt man nie aus, sondern immer nur dazu. Leute wie dermitdemEseltanzt sind die Vorbilder von denen du etwas abschauen kannst/ solltest, auch wenn du es heute noch nicht realisierst. Zappalots gibt es im Überfluss, aber die werden irgendwann auch mal aufwachen oder auf die Fresse fallen, jedoch ist es dann zu spät.

Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1000 für phi mee
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.06.05, 14:04
  2. 1000...
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 12:59
  3. 1000 für Noi
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.02, 17:36