Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Danke sagen

Erstellt von Johann43, 20.05.2004, 19:35 Uhr · 41 Antworten · 2.826 Aufrufe

  1. #31
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Danke sagen

    Wobei selbst 34 Jahre -Thailanderfahrung- nicht vor dem Raufundrunter schuetzen.
    Diese Aussage ist wohl war, ist einfach Leben und kann Jeden treffen, manchmal schneller als er denkt, hatte aber mit meiner Situation in D eigentlich nichts zu tun. Das ist ein rein deutsches Problem. Und das -war- dürfte ebenfalls nicht zutreffend sein. Oder bin ich schon so senil, dass ich nicht weiss was ich schreibe? Wo steht, dass ich am verhungern war oder bin?

    Es soll Menschen geben, die Alles was geschrieben wird und was für sie von Interesse scheint in diesem Forum und in vielen anderen auch, abspeichern. Nur schade, dass sie trotz der Fülle von Infos, doch manchmal falsche Schlüsse ziehen. Auch mit den Namen ist das so eine Sache. Aber was soll es. Nobody is perfect.

    Leipziger,

    ich kann Dir nur raten, lese, lesen, lesen und den Verstand benutzen. Du hast nämlich rein garnichts verstanden, obwohl Dir einige Member auf die Sprünge helfen wollten. Und danach vielleicht erst schreiben.

    Und damit Du Dir nicht so viele falschen Gedanken machst. Ich habe meine Frau und die 3 Kinder immer noch und habe jeden Tag satt zu essen. Aber ich vermute, nun kommst Du ganz aus dem Takt und verstehst nichts mehr.

    Gruss Johann

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Danke sagen

    Leipziger,

    was mir aufgefallen ist

    Jungs, Ihr habt doch nicht alle beisammen
    Erstens gibt es auch Mädels hier. Hast Du wohl auch überlesen. Kann aber schon vorkommen, wenn man so darüber steht wie Du und klare Sätze benutzt.

    Und zweitens, bist anscheinend Du der Einzige, der nichts verstanden hat. Eigenartig! Würde an Deiner Stelle einmal darüber nachdenken. Mit dem Lesen hat es ja auch nicht geklappt, wahr doch wohl mehr ein Überlesen. Ob das mit dem Nachdenken funktioniert? Aber dann hättest Du wahrscheinlich nichts mehr zu sagen/schreiben.

    Gruss Johann

  4. #33
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Danke sagen

    Hallo Johann43


    Jungs, Ihr habt doch nicht alle beisammen
    Erstens gibt es auch Mädels hier. Hast Du wohl auch überlesen. Kann aber schon vorkommen, wenn man so darüber steht wie Du und klare Sätze benutzt.

    Und zweitens, bist anscheinend Du der Einzige, der nichts verstanden hat. Eigenartig! Würde an Deiner Stelle einmal darüber nachdenken. Mit dem Lesen hat es ja auch nicht geklappt, wahr doch wohl mehr ein Überlesen. Ob das mit dem Nachdenken funktioniert? Aber dann hättest Du wahrscheinlich nichts mehr zu sagen/schreiben.

    Mit Jungs meinte ich Dich und Dom Travel guck doch mal richtig :O !

    Und lesen kann ich Deine Texte wie ich will , ich verstehe sie nur so wie ich es hier schon geschrieben habe .

    Endschuldigung,aber vielleicht sind es auch so eine Art "niedergeschriebene Bilderrätsel" die man erst erraten muss !

    So weit bin ich dann allerdings noch nicht in die Materie vorgedrungen !!!!

    Ich wäre Dir darum sehr verbunden wenn Du ihren wahren Sinn in entschlüsselter Form nocheinmal für mich offenlegen würdest , bitte bitte...........

    Oder vielleicht macht es auch einer der Anderen , denn ich scheine ja der einzige Blödmann zu sein der Dich nicht richtig versteht !

    MfG Leipziger

  5. #34
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Danke sagen

    Leipziger,

    genügt Dir das? Steht auch im Forum. Habe Dir die Suche abgenommen.

    ja es ist einfach so und das nicht das erste Mal in meinem Leben. Ich lebe schon mein ganzes Leben lang, ohne Netz und doppelten Boden.

    Die Dinge sind einfach nicht so gelaufen, wie ich, mein Anwalt und mein Steuerberater uns das vorgestellt haben. Jedenfalls nicht in der kürze der Zeit, die mir zur Verfügung stand. Es werden Prozesse angestrengt, wo es um, für mich, erhebliche Summen geht. Summen die auf jeden Fall ausreichen, um hier den Rest meines Lebens zu verbringen. Mein Gegenspieler versucht mich finanziell auszutrockenen und das schon seit Monaten und so sind meine Reserven auch relativ schnell aufgebraucht gewesen, zumal ich mit dieser Situation keineswegs rechnen konnte, es sind einfach, auch wenn einiges davon meine Schuld ist, zuviel Dinge auf einmal eingetroffen. Doch ich denke das wird nichts, was sich die Gegenpartei so vorstellt, auch wenn 100 te von Millionen dagegen stehen. So stand ich vor der Alternative Thailand oder Sozialamt. Hätte ich aber staatl. Unterstützung in Anspruch genommen, so hätte ich meine Regreßansprüche erheblich oder evtl. ganz verloren. Doch hier, hier habe ich Freunde, richtige Freunde und ich kann es lange, sehr lange mit sehr wenig Geld hier aushalten.

    Mehr möchte ich im Moment dazu nicht öffentlich äußern, wegen laufender Verfahren. Tatsache ist, das wir nun ganz einfach vom Ertrag dieses Restaurants leben müssen, ob wir wollen oder nicht. Natürlich suche ich gleichzeitig nach Möglichkeiten wieder einen lukrativen Anfang zu finden. Brauche nur etwas Zeit und die habe ich hier.

    Ich kann mein Level ohne Probleme auf fast null schrauben. Und hier im Issaan habe ich die nötige Ruhe, neu Ideen und Strategien zu entwickeln. Aber Du weisst, das geht nicht von heute auf Morgen. Doch manchmal ist es Zufall, wie so oft in meinem Leben, eine neue Chance zu finden, man muss sie nur sehen und annehmen, wenn sie kommt und nicht nur da sitzen und jammern.

    Zu meinen Chancen für den Rechtsstreit kann ich nur folgenden sagen, Anwalt und Steuerberater sehen die Chancen sehr gut und arbeiten schon einige Zeit kostenlos, um am Ende ihre Rechnung in Abzug zu bringen. Es bleibt aber immer noch genügend für mich übrig. Im Moment spiele ich hoch, aber ich denke der Einsatz lohnt sich. Iffi, ich bin ein Spieler, allerdings wirst Du mich in keinem Casino oder bei irgendwelchen Glücksspielen finden. Oder denkst Du, ich habe gerne Alles in D aufgegeben? Nein, wenn ich Geld gehabt hätte, dann hätte ich das gerne weiter beibehalten. Ich weiß, viele werden das nicht nachvollziehen können, denn es gibt nicht so viele Menschen, die ein so hohes Risiko eingehen wie ich. Doch großes Risiko = großer Gewinn. Das hat sich sehr oft in meinem Leben bewahrheitet. Sicherheitsdenken kenne ich nur bis zu einem gewissen Punkt. Nun kannst Du Dir vielleicht vorstellen, welche harten Diskussionen ich mit Otto hatte. Da sind Welten aufeinander getroffen, allerdings nur in diesem Punkt.

    Du weisst ja, Wissen ist Macht! Arroganz und Geld sind keine guten Ausgangspunkte um mich unter Druck zu setzen. Ich gebe niemals auf und zahle immer zurück! Es ist wie beim Schach. Es sind erst einige Züge gemacht. Und ich spiele gerne Schach!

    Jungs stellt keine weiteren Fragen dazu, ich werde sie aus den genannten Gründen nicht beantworten.

    Ich denke das war ausführlich genug.
    Wenn Du nicht so weit in die Materie vorgedrungen bist, warum schreibst Du dann über Dinge die Du nicht weisst?

    Gruss Johann

  6. #35
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Danke sagen

    @ Johann,
    man kann von dir lernen...

    ohne Frage....gruss.

  7. #36
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Danke sagen

    Nokgeo,

    Du hast in einem anderen Zusammenhang gebeten, von mir nicht mehr direkt angesprochen zu werden. Ich habe mich daran gehalten. Nur jetzt nicht, um Dir zu schreiben, es wäre nett wenn Du dies auch einhalten würdest. Einseitige Vereinbarungen gefallen mir einfach nicht. Vielleicht können wir uns darauf einigen!?

    Gruss Johann

  8. #37
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Danke sagen

    Hallo Johann

    Guck,da hast Du fast wieder einen Roman geschrieben

    Ich brauchte dazu nur einen Satz : "da ist wieder so ein raffgieriger Kapitalist auf die Schnauze geflogen" !

    Also lag ich gar nicht so verkehrt !!!!

    Nicht böse sein ist bloß Spass .

    Ich bewege mich zur Zeit auch eher auf dünnen Eis , hatte vor Jahren mal online an der Börse rumgespielt, ist mir aber nicht sehr gut bekommen.

    Dann noch mit der falschen Frau verheiratet gewesen u.s.w......

    Aber so weit unten daß mir meine Freunde Geld zum Essen geben müßen bin ich noch nicht,Du tust mir leid !!!!!!

    Auserdem habe ich bald eine thailändische Frau,die fängt uns dann ein paar Frösche ( kann das Deine nicht) und ich gehe angeln !!!

    MfG Leipziger

  9. #38
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Danke sagen

    Ja Leipziger,

    ist schon ein Kreuz mit, wenn Du immer noch nicht verstehst.

    Geld zum Essen geben müßen bin ich noch nicht
    Wo steht, dass er musste. Er wollte, das ist ein großer Unterschied, den Du aber sicher nicht verstehen wirst.

    Bis zu diesem Punkt habe ich es als Spass gesehen.

    Was aber meine Frau anbelangt, lass diese besser aus dem Spiel. Das gehört nicht hierher, Du weisst anscheinend nicht wo die Grenzen sind. Und wie Du die Deine bezeichnest, weiß man ja inzwischen.

    Noch mit Gruss

    Johann

  10. #39
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Danke sagen

    Zitat Zitat von Leipziger",p="136001
    Sagt mal habt Ihr beide einen an der Dattel ?????? Wird das jetzt eine unendliche Geschichte ???
    Du hast o.s. Zitat mal kürzlich an anderer Stelle geschrieben.
    Da hast du vermutlich wohl auch in diesem Fall von dir selbst gesprochen, oder? Warum sagst du "ihr beide" ? :???:
    Du willst oder kannst diesen Thread nicht verstehen, noch viel weniger Johann's Geschichte. Von den beiden Möglichkeiten darfst du dir eine aussuchen und weiter eine 'unendliche' Geschichte daraus machen ! Manchmal glaubt man es einfach nicht mehr...

  11. #40
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Danke sagen

    tja Leipziger, wo sind die Grenzen????????
    War vor nicht allzu langer Zeit anders, gell ?;-D
    Nu hau mal nicht so auf den Putz - damit kannst Du
    @Johann43 mit Sicherheit nicht locken
    abgehakt und unter "Übermut" Ablage: Nirvana ;-D

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ich euch mal sagen will....
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.07, 23:13
  2. Warum sagen Thais so selten danke?
    Von guenny im Forum Treffpunkt
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 12.11.06, 20:54
  3. Warum sagen die immer ... ?
    Von ReneZ im Forum Thaiboard
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 08:18
  4. Soll ich es ihr sagen?
    Von Chak2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.04.05, 20:08
  5. Was will uns die Geschichte sagen ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.01, 16:15