Seite 3 von 32 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 317

D - Metzgerei in Bangkok

Erstellt von eber, 08.01.2014, 11:45 Uhr · 316 Antworten · 19.349 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zudem fressen die alles. Da kann Dieter1 erzählen was er will.
    Der gekochte Schinken von TGM ist auf jedenfall geniessbar und man kann ihn essen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Eventuell ist der Hund ja strenggläubiger Muslim?

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von marawolf Beitrag anzeigen
    Dass Dieter1 Geschmacksnerven unter zu viel Thaiessen gelitten haben, musst du nicht weiter beachten.

    Gruss Wolfgang
    Also Wolfgang da befuerchte ich eher, dass sich Deine Geschmacksnerven nicht mehr daran erinnern koennen wie die Originalware vom guten deutschen Metzger in D schmeckt.

    Ich habe hier uebrigens noch nie viel thailaendisch gegessen, vielleicht 3 - 4 Mal im Jahr und das vor allem auch wegen der Geschmacksnerven .

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Zudem fressen die alles. Da kann Dieter1 erzählen was er will.
    Der gekochte Schinken von TGM ist auf jedenfall geniessbar und man kann ihn essen.
    Mein Hund ist nicht "die" und der frisst lang nicht alles .

  6. #25
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Also Wolfgang da befuerchte ich eher, dass sich Deine Geschmacksnerven nicht mehr daran erinnern koennen wie die Originalware vom guten deutschen Metzger in D schmeckt.

    Ich habe hier uebrigens noch nie viel thailaendisch gegessen, vielleicht 3 - 4 Mal im Jahr und das vor allem auch wegen der Geschmacksnerven .
    Hallo, die in Thailand, in den Einkaufcentern, Wurstwaren die über die Theke angeboten und verkauft wird haben viel Thaischrott drinnen ausser dem groben Leberkäse ohne Chilli.
    Hallo Dieter1, dein Hund hat Recht wenn er die Schnauze rümpft von diesen Thaifrass.

    Wie sieht es im Seebad aus mit den D. Metzgereien. Bitte Adressen angeben.

  7. #26
    Avatar von marawolf

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    344
    Hallo Eber,
    es war von deutscher Wurst die Rede. Am besten du laesst dir ein Fresspaket aus D kommen. Vom Metzger deines Vertrauens.
    Gruss Wolfgang

  8. #27
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ich hänge mich mal in diesen Thraed mit rein, weil ich für einen deutschen Metzger nachfragen soll, ob er in Thailand in seinem Beruf einen Job finden würde... völlig legal mit WP.. und wohin er sich dazu wenden müsste...
    Deutsche Bäcker und Deutsche Metzger sind zwei Berufe, die in Thailand ins Geschäft kommen koennen.


    Der Rest ist regionalspezifisch. Wir haben in Udon inzwischen einige deutsche Bäcker, die deutsche Restaurants in regelmäßigen Intervallen mit Brot und Backwaren beliefern. Als Konkurrenz haben sie die thailändischen Nachfahren von Dieters Rauchkate, welches sich inzwischen "Udon Bread" nennt und damit auch den angelsächsischen Kundenkreis anspricht. Die ebenfalls deutsches Brot schätzen. Seit einiger Zeit bietet aber auch TOPS Market German dark Rye Bread an.


    Bei den Metzgern gilt ähnliches. Es gibt einige fliegende Metzger - also Leute, die kein Ladengeschäft haben und ihre Produkte an bestimmte Restaurants und damit Deutschen-Treffs ausliefern. Dann gibt es sog. niedergelassene Metzger, wie z.B. Nobi, der ein Restaurant hat. Mit Wurstverkauf. Die großen Hypermärkte führen alle die TGM-Produkte.


    Der dt. Metzger sollte sich also unbedingt erst einmal vor Ort selbst sachkundig machen über den Markt. Aber auch über die Produktionsbedingungen.

  9. #28
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Zitat Zitat von marawolf Beitrag anzeigen
    Hallo Eber,
    es war von deutscher Wurst die Rede. Am besten du laesst dir ein Fresspaket aus D kommen. Vom Metzger deines Vertrauens.
    Gruss Wolfgang
    Hallo, wenn ich nach Dickwurzland fliege, dann hole ich mir aus verschiedene Gegende Büchse Fresspakete. Darum muß ich mir eine Airline suchen und die 46Kg zuläßt.

  10. #29
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Wie sieht es im Seebad aus mit den D. Metzgereien. Bitte Adressen angeben.
    German Home Sausage
    18/34 M13 Soi Nern Plab Waan
    Wantana-Villa (Nähe Pattaya Land & House/Plenarypark

    versendet auch Thailandweit.

    AlHash

  11. #30
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    Essbar sind die TGM Produkte aber ich weiss nicht wie sie bei regelmäßigem Genuß rüberkommen.

    Das Problem gibt es aber auch bei anderen Produkten die in TH produziert werden.
    Marmelade wie Best Food etc. oder diverse Joghurtprodukte sind einfach nur süß, auf Dauer widerlich süß.
    Die importierte Ware wie z.B. Bonne Mama (mit dem karierten Deckel) ist schweineteuer.....

    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Wer weiss was du für einen Prummeschnüffer hast.
    Diese Fachausdrücke enttarnen dich Herr ....... ........ aus ............ (man beachte die korrekte Anzahl der gesetzten Punkte, zähle nach!).

Seite 3 von 32 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30