Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Copy Watches und Loy Kratong

Erstellt von butterchicken, 22.10.2003, 18:30 Uhr · 19 Antworten · 1.454 Aufrufe

  1. #1
    butterchicken
    Avatar von butterchicken

    Copy Watches und Loy Kratong

    Hallo zusammen,
    bin neu hier deswegen erst mal kurz zu meiner Person, ich bin 33 komme aus Heidelberg und kann leider erst auf drei Thailand Aufenthalte und einige Reisen im Rest Südostasien (v.a. Malaysia) zurückblicken.
    Im Thairing Forum habe ich fleissig mitgelesen, aber recht selten selbst was geschrieben, leider gibt es dort kein Archiv mehr da meine Frage dort IMHO schon mal behandelt wurde.
    Letztes Jahr in Bangkok habe ich mich in eine Automatik Lange+Glashütte Uhr Kopie verliebt, deswegen möchte ich mir heuer auch eine zulegen.
    Da man ja beim Händler immer zu erst einen Phantasiepreis genannt bekommt und zumindest ich nach dem Handelm immer noch das Gefühl habe zu viel gezahlt zu haben, wüsste ich mal gern was Ihr für vergleichbare Zeitmesser gezahlt habt. Chronograph und Automatik dürfte ja etwas teuerer sein. Taugen solche Automatikuhren überhaupt was?
    Ich lande am 6.11. (mit BI) in Bangkok,da müsste doch auch bald Loy Kraton sein, oder. Hat da jemand eine (einigermassen gut erreichbare) Idee für mich, wo ich dieses Fest erleben kann?
    Schon mal vielen Dank für Euere Antworten,

    Kawa
    Ach so, ich habe bisher nur mein Ticket und noch keine exakten Plan wo ich hin soll, ich fürchte das wird nicht meine letzte Frage gewesen sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von futurelike

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    37

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    @butterchicken

    Hallo erstmal und herzlich willkommen bei Nittaya,de.
    Gleich ein diskreter Tip: Alle freuen sich, Dich kennen zu lernen im Thread "Vorstellung neuer Mitglieder".

    Du schriebst:
    und kann leider erst auf drei Thailand Aufenthalte und einige Reisen im Rest Südostasien (v.a. Malaysia) zurückblicken.
    Hier gibt es viele die waren erst einmal im LOS . Es ist also kein Mitglieder Kriterium.

    Zu Deinem Uhrenkauf habe ich keine eigenen Erfahrungen, jedoch ein sehr guter Freund trägt einen Dugena Blender Automatik seit 2 Jahren ohne das es Problem oder Reparaturen gab. Er nutzt Ihn auch zum beim tauchen.

    Ansonsten freue ich mich auf Interessante Postings von Dir.

  4. #3
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    Hallo Butterchicken!

    Wo hast Du in BKK einen Lange & Söhne Automatikcronographen gesehen?? Den suche ich schon seit Jahren in Thailand! Es soll soetwas mal gegeben haben - auch in guter Qualität - vielleicht ein Restbestand!

    Mir wurden immer nur Quarzcronographen als Automatikcronographen angeboten!! :-(

    Als normale Automatikuhr sind jedoch viele Ausführungen zu bekommen. Ich habe im Juni für eine Lange & Söhne 1200THB bezahlt. Ich habew inzwischen 5 Copy-Atomatikuhren aus TH und alle laufen ziemlich genau und zuverlässig.

  5. #4
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    Thorsten: stimmt!
    Meine Uhrenvitrine beinhaltet auch ein paar
    dieser "schätze":
    Lange Söhne
    Porsche
    IWC
    Breitling
    Alle so um die 1.000-1.300 bht ausgehandelt.

    In den letzten 2 Jahren habe ich keine mehr
    gekauft - kann also zum aktuellen Kurs nur
    aus 2002 von Phuket berichten:

    Die Verkäufer verlangen immer so um die 3.000(!)
    und mehr. Fall bloss nicht drauf rein und bleib
    hart - irgendwann wird einer weich.

    Teils wird aber auch nur noch schrott angeboten.

    Ein guter Bekannter, der in einem Uhrenladen
    hier arbeitet, hat meine Blender
    alle gecheckt und für gut befunden.

  6. #5
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    Von der Qualität her sind die Automatikuhren genauso gut wie die Orginale. Habe für Bekannte mal Blender besorgt, die laufen seit 3 Jahren einwandfrei. Damals so um die 1000 Baht bezahlt.
    Gruß Sunnyboy

  7. #6
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Copy Watches und Loy Kratong



    Automatic, 1800 wollte er, für 1200 gekauft. Läuft ohne Probleme.
    Hab da meinen Stammverkäufer in der Sukhumvit.

    Bester Gruß
    Karlheinz

  8. #7
    butterchicken
    Avatar von butterchicken

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    [quote="Overkillratz"]Hallo Butterchicken!

    Wo hast Du in BKK einen Lange & Söhne Automatikcronographen gesehen?? Den suche ich schon seit Jahren in Thailand! Es soll soetwas mal gegeben haben - auch in guter Qualität - vielleicht ein Restbestand!

    Mir wurden immer nur Quarzcronographen als Automatikcronographen angeboten!! :-(

    Mmmh, da hast Du mich jetzt natürlich aus dem Konzept gebracht. Ich meine im MBK Center (auf der Department Store Seite, ich glaube 2. oder 3. Stock) einen Lange & Söhne Automatikcronographen gesehen zu haben, bin mir jetzt natürlich nicht mehr sicher ob es beides war.
    Ich weiss nur noch dass ich nach einer dreiwöchigen Reise zu geizig mit mir war und ich dies gleich im Flugzeug bitter bereut habe.
    Deine Glashütte Uhren für 1200 baht sind Automatikuhren?
    Cheers,

    Kawa

  9. #8
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    Hi,
    habe auch schon einige gute Erfahrungen gemacht. Nicht immer waren die Uhren 100%ig, dafuer wurden sie aber dann auch immer gegen neue Umgetauscht. Deshalb immer genau merken wo du welche gekauft hast. Auch wuerde ich es am Anfang vom Urlaub machen, da du sie dann noch auf z.B. Wasserdichtheit (aber nur wenn vom Verkaeufer versprochen ) testen kannst.

    Bin nicht so versiert darinn wo man sie am besten Kaufen kann, weiss aber das es am Papong am schlechtetsen ist, dann schon eher auf Samui oder der Sukumwith.

    Aber mehr als 1500 sollte wirklich keine und nirgens Kosten.

    Solltest du aber x was an einer L & S haben, wirst du bestimmt Schwierigkeiten haben einen Haendler, in Deutschland zu finden, der sie dir wieder gut Repariert.

  10. #9
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    Hallo Uhrenfreunde,

    im letzen Sommer habe ich die besagten Uhren noch an einem kleinen Stand auf dem Chatuchak Market in BKK gesehen. Eine Beschreibung des Standes ist kaum möglich. ( Wer den Markt kennt weiß wie schnell man sich da verlaufen kann ) Es war jedenfalls irgendwo in section hinter dem Tiermarkt ( wo die bunt gefärbten Küken sind etc.)

    Über Preise weiß ich nichts. Habe dort nur eine kleine billige Damenuhr gekauft. Ein Lollexblender für 250 Baht.....Die Dampfwalzen sind also noch lange nicht über alle drüber gefahren

  11. #10
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Copy Watches und Loy Kratong

    @mrhuber, karlheinz:
    wie kommst Du an meine Vitrine ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Iphone copy"
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.09, 23:36
  2. Pattaya "Copy" Uhr kaputt
    Von Netandy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 01:42
  3. Copy und Paste im Forum ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.06, 11:14
  4. Copy von Susibar VIRUS
    Von Naklarmann im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.01, 08:25