Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Condo-Umlage in Pattaya

Erstellt von Otto-Nongkhai, 23.09.2012, 14:14 Uhr · 15 Antworten · 2.730 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.182
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Hartz IV Empfänger können sich sicherlich keine Eigentumswohnung in Patty leisten, auch wenn es Wohngeld geben sollte

    Insofern sollte man ein sogenanntes Hausgeld bei seiner Investition mit veranschlagen.
    Wie ich gerade wieder an einer Hausgeldabrechnung sehe nennen auch viele Hausverwaltungen das Hausgeld Wohngeld.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.643
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wie ich gerade wieder an einer Hausgeldabrechnung sehe nennen auch viele Hausverwaltungen das Hausgeld Wohngeld.
    Gehts jetzt um deine Wohnung in HH oder um dein Haus in Bangkok?

  4. #13
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.182
    Ich habe hier keine Wohnung, insofern geht es um die Hausgeldabrechnung in der Einkommensteuererklärung eines Mandanten.

    Mir reicht schon der eine von zwei Nachbarn, wie schlimm es da in einer Wohnung kommen kann mag ich mir gar nicht ausmalen.

  5. #14
    Avatar von mandingo

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    18
    nebenkosten dürfte es wohl treffen.

    gruß mandingo

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    17.182
    Nein, Mandingo, denn Nebenkosten können ja auch außerhalb der Verwalterabrechnung anfallen.

  7. #16
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    10.361
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nein, Mandingo, denn Nebenkosten können ja auch außerhalb der Verwalterabrechnung anfallen.
    Genau, das wären z.B. Strom, Wasser, Reinigung, Handwerker-Kosten für Reparaturen im Sondereigentum, Internet, Telefon, Versicherungen etc.
    Die Hauskosten für Rücklagen, Reparaturen am Gemeinschaftseigentum, Pool, Personal im Office, Security, andere Allegemeinkosten etc. werden üblicherweise nach den anteiligen QM des Sondereigentums (also Größe des Schukartons) berechnet.
    Da gehen die Preise aber weit auseinander. Faustformel: Je mehr Luxus, je neuer, desto teurer. Die qm_Preise beim Hausgeld liegen so zwischen 25 und 100 THB pro Monat.
    Günstig wären beispielsweise bei 50 qm ein Hausgeld von THB 1.250 pro Monat.

    Mieten ist eine günstige Alternative. Dann kann man zur Not auch mal aus/umziehen, wenn einem die Location oder die lauten Nachbarn nicht mehr gefallen........

    Wertsteigerung, sofern es sie wirklich gibt, erlebt dann natürlich der Vermieter!!! Das klappt aber nur in besonders gefragten Lagen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Pattaya Condo
    Von rocketass im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 23.12.09, 08:44
  2. Condo in Pattaya
    Von rocketass im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.09, 11:18
  3. Suche AB 8 /12 CONDO für 1 Monat in Pattaya
    Von zuluton im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.08, 09:23
  4. Hotel, Condo, Guesthouse Pattaya
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.04, 21:19