Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

Computer im Gepäck

Erstellt von singhafreund, 06.06.2006, 13:19 Uhr · 62 Antworten · 4.116 Aufrufe

  1. #31
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Computer im Gepäck

    Ich bin auch doof und bekloppt und Wahnsinig und schleppe mein Notebook immer mit in den Isaan. Morgens zum Käffchen surf ich nen bisschen im Netz, bei meinem letzten Aufenthalt konnte ich nen günstigen Rückflug suchen, ab und zu mal ein parr CDs und Viedos einlesen und wenns drausen mal aus Eimern gegossen hat und Familie haute sich etwas aufs Ohr hab ich auch mal nen Spielchen gemacht. Im Flugzeug weis ich nicht was ich damit machen soll... Da bleibts im Rucksack, der jedesmal auf der Hinreise mein einziges Gepäck war.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    ray
    Avatar von ray

    Re: Computer im Gepäck

    Servus,

    Zitat: Im Flieger habe ich den Laptop allerdings noch nie benutzt, da habe ich zu viel Angst dass ein Besoffener sein Bier drueberkippt.

    Whow, Vergeltsgott für den Tipp :bravo:

    Gruß Ray

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Computer im Gepäck

    jeder Mensch definiert seine eigenen Notwendigkeiten

    fuer viele Kurzzeit-urlauber gehoert ihr Laptop dazu,
    wobei die Gruende vielfaeltig sind,

    fuer Neu-Uebersiedler, Expats, oder einfach nur Globale Wohnsitz-pendler,
    ist die Frage nach einem PC dagegen schnell beantwortet,
    viele wollen Email und Datenbankfeeling nicht missen.

    Da auch die Budgeds der Menschen unterschiedlich sind,
    kann man zunaechst 2 Gruppen unterscheiden :
    - der PC steht 24 h in einem klimatisierten Raum
    - der PC steht in einem gelegentlich, oder ueberhaupt nicht klimatisierten Raum.
    Bei der 2. Gruppe geht es folglich darum, ihren PC an Tropenverhaeltnisse anzupassen.
    Hierzu gehoert ein vernuenftiges Netzteil mit einer stufenverstellbaren Lueftung.
    Die No-Name Standart-Netzteile koennen ihre Kuehlung bei 30-40 Grad Standart-Innentemperatur im Zimmer nur dedingte Zeit durchfuehren, bevor sie in die Knie gehen.
    Weitere Kuehlung fuer den gesamten PC, der 25 Minuten nach Start bei 50 Grad rumduempelt ist ebenfalls notwendig, darum das Netzteil nicht zu klein dimensionieren.

    Neben dem Thema PC-Kuehlung nun zu manchen Standorten,
    wo ein vergessender Keks am naechsten Tag eine Ameisenstrasse erzeugt, oder unnoetige PC Oeffnungen das Geraet nach kurzer Betriebszeit zu einem ......laken oder Spinnen-krematorium verwandeln.
    Hier ist es erforderlich, sich in Imkereibedarfsstellen mit einem extrem engen Drahtgitter einzudecken, mit dem normalerweise die Holzrahmen fuer die Wabenablage bespannt werden.
    Hiermit versucht man fachmaennisch, den PC an allen notwendigen Oeffnungen zu isolieren.

    Im uebrigen ist der Pflegeaufwand bei nahezu taeglichen Betrieb auch etwas hoeher, da Reinigung des CPU Luefters von all dem Staub cpu-lebenswichtig ist, denn dieser PC als Staubsauger fuehrt ueber die Zeit zu einem Verschleiss saemtlicher Luefter durch die Kombination Staub-Luftfeuchtigkeit-Temperaturunterschiede.

    soweit erstmal

    ps. nehme zuweilen selber auch immer Laptop mit

  5. #34
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Re: Computer im Gepäck

    Zitat Zitat von ray",p="375104
    Servus,

    Zitat: Im Flieger habe ich den Laptop allerdings noch nie benutzt, da habe ich zu viel Angst dass ein Besoffener sein Bier drueberkippt.

    Whow, Vergeltsgott für den Tipp :bravo:

    Gruß Ray
    LOL ... welche airline muss man da buchen um das zu erleben ???
    hatte noch nie das vergnuegen ;-))))

    mal von den besoffenen abgesehn ... die service-miezen machen ja schon den megaaufstand wenn ma ma den PDA auspackt ;-))

    n notebook wird da schwerer zu verstecken -glaub-

    und wenns das personal ned sieht ist die warscheinlichkeit von ner bier-welle getroffen zu werden dann doch aussserst gering ;-))

  6. #35
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Computer im Gepäck

    @ altf4
    Hi, es ist schon komisch bei Thai Airways, in der Holzklasse Economy machen die Stewardessen ein Tari Tara wenn der Laptop ausgepackt wird.
    Er würde die Bordelektronik stören.

    In der Buisseness Class kann ich den Laptop auspacken und dir Stewardess strellt mir das
    Licht über meinem Sitz so freundlich gut ein das die Lampe nicht am Display blendet.

    Gleiches Flugzeug, gleiche Bordelektronik, gleiches Cockpit.
    Aber eben Thai Airways !

  7. #36
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Computer im Gepäck

    Hallo DisainaM,
    im Juni habe ich Schatzi nun einen PC gekauft und brauche keinen Laptop mehr mitschleppen. Als erstes habe ich den Netzteillüfter seiner Regelelektronik beraubt. Er lauft immer auf "gib alles".
    Zusatzlüfterkarte in Nachbarschaft der Harddisk platziert.
    Trotzdem ist die Waerme das primäre PC Problem in Thailand, im übrigen vor allem des Laptops. Nachts hält der Laptop durch, am Tage aber nach etwas über einer Stunde wars das. Im Haus einfach zu warm.
    Kekse oder gar Colareste am PC wären der Tod des Computers. Armaden von Ameisen würden sich gnadenlos darüber her machen. Grössere Öffnungen im PC Gehäuse ein Eldorado für Jinjoks und Insekten.
    Ich habe für den Juni die Seitenwand des Gehäuses entfernt bei meiner abreise alles peinlichst gereinigt und mal schauen wie er im Dezember innen ausschaut.

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Computer im Gepäck

    hi Wingman,

    das Problem bei Laptops, sie haben keine Temperaturanzeige,
    also weiss man selten, wie sich das Geraet bei einer Zimmertemperatur von 20 - 30 Grad durchquaelt.
    Auch eine Zweckentfremdung der Hotelminibar ist nicht sonderlich clever, wegen der Feuchtigkeit im geoeffneten Kuehlschrank ;-D
    Hab auch schon von Konstruktionen gehoert, wo der Luefter mittels Schlauch direkt von der Aircon die kalte Luft abgreift.
    Viele betreiben ihre pcs gleich mit geoeffnetem Gehaeuse.

    Durch die richtigen Einbauorte im pc, kann man die Festplatte vor Ueberhitzung schuetzen, wuerde auch auf den Einbau von mehreren Festplatten verzichten, sondern lieber ueber USB-extern die Festplatten regelmaessig mit den Daten der eingebauten Platte fuettern, dann laufen und heizen die 2 od 3 Platte waehrend des Standartbetriebes nicht unnoetig mit, und wenn die C-Platte schliesslich abraucht, hat man dank Datensicherung den Schaden begrenzt.

    gruss
    D_M

  9. #38
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Computer im Gepäck

    Zitat Zitat von DisainaM",p="375241
    [...]
    das Problem bei Laptops, sie haben keine Temperaturanzeige,
    [...]
    Mein altes Asus Laptop hatte eine

  10. #39
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Computer im Gepäck

    ok,
    das Problem bei Laptops, sie haben keine Temperaturanzeige
    ... in der Regel

  11. #40
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Computer im Gepäck

    Hallo,
    es fiel mir allerdingst auf das der Röhrenmonitor beachtliche Temperaturen erreicht. Teils so hoch das die Boards der Elekronik schon empfindlich riechen. Im Dezember will ich in das Gerät zwei Lüfter einbauen. Ich habe eine saubere Halterung dafür gebogen und rechts /links jeweils einen Lüfter montiert. Das Gerät hatte ich (unter lautem Protest von Schatzi, Garantie bla bla zeter zeter :-)) ersteinmal zerlegt und exakt Mass genommen.
    Schatzi beruhigte sich erst wieder als der Monitor wieder an seinem Platz stand und beäugte das Gehäuse misstrauisch ob auch ja keine Schramme entstanden war.
    Nicht auszudenken, hätte der nun den Dienst quittiert ;-D .

    An dieser Stelle überhaupt einen allgemeinen Rat von mir ;-D , versucht nur etwas zu reparieren oder zu verbessern wenn ihr 100% sicher seid das es danach auch funktioniert. Wenn nicht, ist der Falang schuld der es angfasst hat . Som nam na ........

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gepäck 'durchchecken'
    Von tocotron im Forum Touristik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.12, 08:46
  2. Gepäck Air Asia
    Von rot23 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.11, 13:14
  3. Diebstähle aus dem Gepäck
    Von Luftretter im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.01.10, 10:40
  4. Thaiair und Gepäck
    Von dr_farnsworth im Forum Touristik
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 12.06.07, 18:57
  5. Was darf ins Gepäck?
    Von Ricci im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.04, 09:46