Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Chiang Mai enttäuschend!

Erstellt von raithai, 02.09.2005, 06:22 Uhr · 55 Antworten · 4.245 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Luk: Es scheint als wären nur die Wucherer online, und die Schnäppchen hingegen NIE im Netz zu finden.

    Das kann ich bestätigen, und es trifft sicher nicht nur auf Chiang Mai zu. Die Hauspreise in den angegebenen Links sind vermutlich keine "Schnäppchen". In der Tat ist das Internet fast schnäppchenfrei. Die echten Gelegenheitskäufe findet man beim Autofahren, Joggen, durch Freunde und Bekannte, oder auf Auktionen.

    Die Links sollten nur die "balkaneske" Bau- und Architekturqualität veranschaulichen.

    db1tau: Link: http://www.homeinpark.com/html/models.html
    Thanyapruk A


    Naja, man kann so ein Häuschen außerhalb des Moo Baans vermutlich für 2 bis 2.5 Mio bauen oder kaufen (inkl. Land). Allerdings liegen "Moo Baans" wie dieses im Trend, und das Moo Baan ist sicherlich nicht das teuerste.

    Was ich etwas betrüblich finde sind Raumabmessungen von 3m x 3m bei diesen Grundrissen. Das scheint in den Moo Baans jetzt Standard zu sein. Man macht die Räumchen immer kleiner und kleiner nur damit man ein 2-Schlafzimmer Haus als 3-Schlafzimmer Haus verkaufen kann.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Wir haben uns vor Kurzem die "Home-in-Park" Anlage angesehen. Sehr schön das Ganze und riesig groß.
    Da frage ich mich schon wie lange es dauert bis die Anlage fertig ist.
    Die Häuser selbst sind etwas "Bali-Stile" und somit auch schön für Farangaugen.
    Auch von der Bauqualität war ich positiv überrascht wenngleich natürlich "Farangqualität" nicht erreicht wird.
    Vom Preis her weiß ich nicht so recht weil mir der Vergleich fehlt, bei 3,5 Mille jedoch und mit dem
    angegebenen Haus ist das Grundstück schon etwas größer,sprich ca.550 m2.
    Was mir aber nicht so gefällt ist dieser Ghettoeffekt all dieser House&Land Anlagen. Drinnen der bemittelte
    Ausländer mit seiner Thaifrau, bewacht durch Security und draussen das richtige Leben.
    Ich bin mir nicht sicher, ob mir das auf Dauer gefallen würde ?

    Mal sehen was sich für mich/uns ergibt.
    Land&House Projekt, Neubau auf eigenem Grundstück oder Second-Hand Haus(von privat oder Bank)

    m.f.G. Khun_MAC

  4. #53
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    In der Uniformitaet eines Moo Bans zu leben kann ich mir nicht vorstellen. Diese "Enklaven" wirken auf mich mausetot. Sie erinnern mich sehr stark an die leblosen "Urbanisationen" in Suedspanien. Ausserdem kostet das Haus dort ein mehrfaches wie ein Haus in einer vernuenftigen Lage.

  5. #54
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    I*ch fuehle mich nur auf den Bergen um Chiang Mai wohl!

  6. #55
    raithai
    Avatar von raithai

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Hallo alle, bin immer noch am Lachen...
    Die Links von X-Pat sind die einzig vorzeigbaren Ladenhüter die schon seit seit über einem Jahr im Netz stehen. Wäre er mal innen in so einer Bude gewesen, wär der erste Artzbesuch fällig gewesen.....
    Überhaupt verstehe ich nicht, warum hier keine Kritik verstanden wird. Ist ja wie in Deutschland!
    @Udon Thani!
    In den Bergen around CNX werden künstliche Schneepisten gebaut und es ensteht ein Skigebiet.
    Das versteh ich als Witz! Zuerst müßte da wohl ein echter Internationaler Airport her, oder? Bauzeit: Min. 5 Jahre!
    Nebenbei bemerkt: Die katastrophale Infrastruktur, ohne Sinn und Verstand hingeklatschte Strassen rund um CM, miesester Qualität versteht sich, steht einem echten Aufblühen genauso im Wege, wie der minderwertige Häuserbau, der die Qualitätsnorm höchstens für chinesische Bauern erfüllt.
    Grundversorgungsmässig einigermaßen, gehts jedoch ins Detail bietet CM absolut nichts für Menschen mit Ansprüchen.
    Selbst die Thais hier bestellen alles in Bangkok.
    Klar, das fällt jungem Gemüse genauso wenig auf, als wenn in Deutschland ein Sack Reis umfällt.

  7. #56
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Zitat Udo Thani, Posting 42:

    " Ups was lese ich da. Otto kannte diesen Blender auch?

    Wenn ich richtig informiert bin, lebt dieses Sektenmitglied nun, nach dem ihn seine (Thai)Alte vor die Tür gesetzt hat nunmehr wieder in good old Germany. Von der Stütze....

    Insider nannten ihn damals schon in CNX nach einem bekannten Cartoon der BKK Post...Born loser...

    Nur mal am Rande und nur vom hörensagen natürlich.... "
    __________________________________________________ _______

    Ups...das les ich erst heute.

    Hoffe für dich, das es nicht als üble Nachrede gesehen wird.

    Zitat:

    " Nur mal am Rande und nur vom hörensagen natürlich ".
    __________________________________________________ ___

    Dir ist bewusst, was du hier geschrieben hast ??

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.11, 21:58
  2. Chiang Mai nach Chiang Rai
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 07:34
  3. Sehr Enttäuschend...
    Von dear im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 13:11
  4. Wir ziehen nach Chiang Mai / Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.07.03, 22:13
  5. Hotels in Chiang Mai/Chiang Rai
    Von pef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.03, 12:48