Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Chiang Mai enttäuschend!

Erstellt von raithai, 02.09.2005, 06:22 Uhr · 55 Antworten · 4.262 Aufrufe

  1. #1
    raithai
    Avatar von raithai

    Chiang Mai enttäuschend!

    Hallo,bin jetzt seit ein paar Wochen in CM, rundum enttäuscht.
    Hat mit Ansprüchen nichts zu tun, aber allein die miserable Hausqualität aller Häuser hier, ist mir unerklärlich.
    Fenster und Türen aus den 30igern USA,Preise teurer wie in Bangkok oder Pattaya.
    Unterschied eines 2 Millionen Hauses oder 10 Millionen BHT Hauses lediglich die Grundstücksgröße.
    Häuser mit Pool fast nicht vorhanden, Community Pools 50 BHT pro Nutzung und fast alle verseucht. Joggen oder Radfahren? Nicht möglich wegen der Strassenköter, die überall herumstreunen.
    Auch die Versorgung mit Farangüblichem Notwendigem (Vollautomat-Kaffe,gute moderne Kleidung,ADSL usw...hinkt hier nicht nur Orten wie Pattaya oder Rayong hinterher, sie ist fast nicht vorhanden.
    Fazit nach 3 Wochen: Lebe zwischen sofortiger Abreise und Durchhalten...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Was erwartest du eigentlich?

    Ich denke, zu viel - abreisen!! ;-D

  4. #3
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Enttäuschung ist immer eine Folge von Täuschung...
    Wieso hast Du mehr erwartet?
    Gruss
    mipooh

  5. #4
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    man gut das du nur einige Wochen dafür gebraucht hast dies zu erkennen andere brauchen Jahre

    Also pack deine Sachen und komm zurück

  6. #5
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Hallo,
    meine Freunde ich ich hatten darüber diskutiert ohin wir reisen wollen. Ich war ja bis zum12.8. in Th. .
    Meine Kleine und und ihre Tochter haben noch nie das Meer gesehen. Sind niemals über BKK hinausgekommen. So beschlossen wir die Tour zu drehen, nicht hoch nach Chiang Mai sondern runter nach Kho Chang. Dazwischen viel besucht, auch Rayong Trad.Viel gesehen, viel normales Leben in Thailand gesehen.Mich interessieren die Menschen, das normale Leben. Kho Chang kann ich nur empfehlen, eine schöne Insel aber wer Luxus sucht ist auch hier falsch. Die Bungalows sind OK. Günstig (800bath) und mit Dusche (warmes Wasser sogar) WC ausgestattet, das Bett gross und OK. Mehr braucht man nicht, der Pool (das Meer) 30 Sekunden entfernt.
    Trotzdem möchte ich das nächste mal gern nach Chiang Mai.

    Wingman

  7. #6
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    @raithai,

    Deine Beobachtungen überraschen mich.

    Ich war erst letzten Monat in Chiang Mai und habe mich dort nach Properties umgeschaut. Mein Eindruck war, dass Landpreise, Baukosten, und Mieten weit unter dem Niveau in Bangkok liegen, ja sogar unter dem Niveau von Pattaya. Die Häuserqualität ist vergleichbar mit anderen städtischen Zentren in Thailand. Neuere Häuser und Condos sind oft von deutlich besserer Qualität. Was mich anfangs irritiert hat sind zwei Besonderheiten des Immobilienmarkts in Chiang Mai: die Flucht in die Vorstädte, und die krassen Preisunterschiede. Die meisten Projekte gehen zur Zeit in den umliegenden Dörfern hoch, Mae Rim, San Sai, Mae Jo, Hang Dong, usw. Für Moo Baans ist der Grund offensichtlich der Landpreis, bzw. der Mangel an Land in der Stadt, aber warum dort auch Condos in die Vorstädte gesetzt werden ist mir schleierhaft. Was die Preise angeht: der CNX Property Markt scheint mir dynamisch und noch relativ "unreif", daher sieht man oft Phantasiepreise, aber auch -hier und da- echte Gelegenheitskäufe. Wer suchet, der findet.

    Pools sind in der Tat eher selten (vermutlich wegen des Klimas), Straßenköter gibt's vermutlich überall zu viele in TH, gute Kleidung - nicht schwer zu finden in CNX. ADSL ist meiner Erkenntnis nach fast überall innerhalb des Superhighways verfügbar. Die Flächendeckung ist natürlich noch nicht so gut wie in BKK, aber das Breitband Angebot wächst zur Zeit rasant. Wenn du weit draußen bist, kannst du auch Broadband Internet über IPSTAR bekommen.

    Gruß, X-Pat

  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Gewiss hat der Siedler/Expat an einen möglichen Aufenthaltsort ganz andere Ansprüche.

    Als Tourist zieht es mich immer wieder nach CNX. Dabei ist mir die technische Infrastruktur ziemlich egal. Da mag es sicherlich bessere Preis/Leistungsrelationen an anderen Orten in Thailand geben.

    Abgesehen vom vergleichsweise angenehmen Klima, sind es vor allem die Menschen* in- und um CNX….


    *Männer begegnen mir während meines Urlaubs so gut wie gar nicht

  9. #8
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Was hast Du denn gesucht in Chiang Mai, hoert sich ja weniger nach Tourist an sondern mehr als wolltest Du dort ein Haus kaufen.

    Im Central Kaad Suan Kaew stehen ja im Eingangsbereich die ganzen Hausverkaeufer, hattest Du Dir da welche angesehen?

    Beim Haus selbst war von 800.000 bis einige Millionen alles zu haben und Land eben je nach Lage zwischen 3500 bis 10000 THB pro talang wah.

    Nen sehr guten Eindruck machten die Baan Pimuk Projekte, aber leider weit jenseits meines Budgets (auch in wenigen Jahren noch). Habe mich meist im Bereich Hang Dong umgesehen, einige schoene Haeuser waren da schon dabei, bin aber auch nicht so anspruchsvoll.

    ADSL ist "ausserhalb" natuerlich ein Problem, wenn ich danach fragte wusste es immer niemand von den Verkaeufern, das heisst also wohl dass es eher keins gibt. "Baan Pimuk" war auch hier die Ausnahme, die hatten ADSL.

    Vom Preis her ist Pattaya allerdings wirklich aehnlich guenstig, vl. kriegt man sogar mehr fuer sein Geld. Das Hauptargument fuer CNX ist fuer mich aber die Deutsche Schule fuer meinen Sohn, spaeter.

    Gruss, Marco.

  10. #9
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Zitat Zitat von raithai",p="271413
    ...die Versorgung mit Farangüblichem Notwendigem (Vollautomat-Kaffe...
    Das Carrefour oder das Big -C noch nicht gefunden??

    Zitat Zitat von raithai",p="271413
    ...Lebe zwischen sofortiger Abreise und Durchhalten...
    Wurde mir hier, zwar unter einem anderen Topic, auch schon mal vorgeschlagen: "Reisende soll Mann nicht aufhalten!" Oder bist du in den Fluten steckengeblieben?

    Thailand ist ja nicht CNX! Als Alternative, Brief an den Premierminister, CNX ist seine Heimat! Vielleicht tu sich ja was... ;-D

  11. #10
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Chiang Mai enttäuschend!

    Mit den Pools gebe ich dem Threadstarter insofern recht, dass es nicht sehr viele gibt, CNX ist tatsächlich nicht Phuket oder Bad Taya. Ob sie alle verseucht sind weiß ich wiederum nicht, glaube es aber nicht.

    Aber ich verstehe die Leute manchmal nicht! Es kommt nicht selten vor dass ich Leute hier kennenlerne, die einfach nix finden und nichts in Erfahrung bringen können - und doch alles unbedingt alleine und auf eigene Faust machen wollen.

    "Ach so, du wohnst so weit ausserhalb und hast doch ADSL?"
    (Wieso hast du für 999 Baht eine 2 MB Leitung die bis zu 80kb Datendurchsatz bringt, und ich einen Anschluss à 1600 und nur 512k , der Nachts gerade mal auf 20kb kommt???)

    "Ach so, da gibt's tatsächlich 'ne Molkerei wo man sehr billigen und schmackhaften Käse, frische Butter, Ziegenmilch, Feta, Mozarella und sogar Schimmelkäse zu 'Spottpreisen' kaufen kann? Das wusste ich nicht, ich habe immer den teuren im Carrefour gekauft!!!

    "Ach so, du hast nur soundsoviel für das Grundstück bezahlt, und das da kostet nur soundsoviel? Wieso habe ich das Doppelte für ein kleineres bezahlt?

    "Ach so, deine Frau kennt Jemanden der sich damit auskennt? Wieso kennt meine Frau Niemanden?!"

    "Ach so, du lässt dein Auto dort warten und reparieren, das ist dein Schwager? Wieso zahle ich das dreifache?"

    "Ach so..., ach so..., das ist wohl alles weil ich so stur bin und zu stolz um Jemanden zu fragen der mir gerne und undentgeltlich weitergeholfen hätte?"

    Ja, - so ist das wohl....!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.11, 21:58
  2. Chiang Mai nach Chiang Rai
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.09, 07:34
  3. Sehr Enttäuschend...
    Von dear im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.07.06, 13:11
  4. Wir ziehen nach Chiang Mai / Chiang Mai
    Von tischtuch im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.07.03, 22:13
  5. Hotels in Chiang Mai/Chiang Rai
    Von pef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.03, 12:48