Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Carabau Song soll verboten werden

Erstellt von Chainat-Bruno, 24.09.2001, 10:03 Uhr · 15 Antworten · 1.277 Aufrufe

  1. #1
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Carabau Song soll verboten werden

    Hallo Leute und Fans von [color=Blue]Carabao

    es ist wieder einmal soweit, die ragierung will ein album von Carabao verbieten. Thaksins gefolgschaft im regierungsgebäude hat angst, dass ein bestimmtes lied, dass wiedereinmal von Yuenyong Ophakul geschrieben wurde, die "guten" Beziehungen zu Rangoon belasten könnten.
    Hier der Bericht

    Wer Carabao nicht kennt,
    Hier zu Carabao
    Da könnt ihr auch Lieder von Carabao hören.

    Gruss Bruno

    der carabao-Fan Nummer eins in der Schweiz --- lol



  2.  
    Anzeige
  3. #2
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Hi Bruno,
    Du kannst Dich ja sicher noch erinnern, dass ich auch ein KARABAO-FAN bin??:-)
    Ist schade, wenn das nun schon greifft, was viele hier fuerchten, dass die jetztige regierung immer mehr von ihren vorher gepriesenen demokratischen Zielen abweicht und schon beginnt in den kuenstlerischen Bereich undemokratisch eingreift,
    das ist unzweiffelhaft ein sehr schlechtes Zeichen fuer die demokratische Zukunft Thailand,s,
    zumal andere Anzeichen , Handlungen auch dafuer sprechen, dass die thailaendische "Demokratie" langsame Rueckschritte erfaehrt,
    meinst Du nicht auch?
    Gruss Klaus

  4. #3
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    ja klaus
    karabao-fan, dass bin ich auch, schon seit etwa 15 jahren. ist für mich die grösste band in thailand. doch haben wir hier bei der heutigen meldung wieder einen rückschritt in der zeit von thailand zu verzeichnen. zu den anfangszeiten von karabao mussten sie ja schon nach manila, um ihre musik auf die platte, oder das band zu bringen. auch damals schon war die musik von der regierung verboten worden. doch wird der vorfall diesmal von der regierung total zu hart bewertet. angst, dass rangoon die "guten" beziehungen, mit betonung auf gut, abbrechen könnte und die beziehungen wieder einfrieren ist doch schon etwas zu dumm überlegt. ist etwa das selbe (sorry, wieder vergleich mit europa), wie wenn früher die schweiz ihre guten beziehungen zu deutschland abgebrochen hätte, nur wegen dem lied von heino (hmm, blau blüht der..., oder wie heisst der schunken mit dem schweizer madel?). ich weiss, blöder vergleich, aber bin halt ein vergleicher, auch bei den gi.... (pppssssstttt)

    aber wegen der demokratie, da gäbe es ja die beispiele, pressefreiheit, .......................

    bruno

  5. #4
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Hi Bruno,
    meinst Du die Pressefreiheit in der Schweiz, nehme ich mal an, denn hier in Thailand ist diese auch wieder eingeschraenkt, frag Leute, die hier leben..:-)
    Und siehe es ward Nacht...:-(..
    ... nun, so schwarz wollen wir mal noch nicht sehen..:-)
    Gruss Klaus

  6. #5
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    nö klaus

    ich meinte die pressefreiheit in thailand.

    aber habe den ulk von dir verstanden.

    bruno

    hier ist es noch hell, wenn man das hier unter der wolkendecke als hell bezeichnen darf, ganzer tag licht im büro, sonnst--- im dunkeln ist gut munkeln -- wo ist mia-noi.

  7. #6
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    hat es in diesem forum eigendlich noch mehr carabao-fans, oder sind klaus und meine wenigkeit die einzigen, die diesen musikstil und vor allem die texte mögen?

    bruno

    mai dai benn tuth


  8. #7
    Mario
    Avatar von Mario

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Fan ist übertrieben!
    ...war bei 3 konzerten von ihm.war schon stark!!
    habe auch 2 oder 3 tapes von ihm.

    was mir noch spontan dazu einfällt:
    wenn ich mit jüngeren leute in Ban Natong/Udon abends zusammensitze,läuft häufig seine musik.dann das löffel- oder flaschenschlagen im takt.
    das bambusröhrchen wird gereicht und die flasche lao khao geht um.


  9. #8
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Hallo Bruno, ich bin Carabao Fan.
    Welcome to Thailand.....// Sicher kennst du auch Pumpuang Duangchan.
    Mach mir gerade Best Offs von ihr fertig.Steht mir von Carabao auch noch bevor.Problem dabei ist,dass manche Songs sich ähnlich anhören und ich den Überblick. verliere.Mir fehlen CD und Songtitelnamen,zum Vergleichen. Das ist das Kreuz mit den MP3 CDs.....Ist blöd, wenn ich ne Best off fertig habe und dann merke, dass 1--2--Songs doppelt drauf sind.:-(
    gruss

    PS. deine beiden Links zu Carabao, schau ich mir morgen an.Heute ist schon spät.

    An Visitor/Admin. aha die Eins ist weg. Danke.:-)

  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Yuenyong Ophakul hat mit 50 Nightspot-Ownern morgens um 3 am Royal Plaza BKK fuer eine Ausweitung der Sperrstunde auf 3 uhr demonstriert. Er stellt sich damit auf die Seite der Unterhaltungsfreiheit (sinngemaess uebersetzt - uelle heute BKK Post)

    Mit Gruss vom Jinjok

  11. #10
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Carabau Song soll verboten werden

    Steffen,
    einerseits finde ich die schliessungszeiten ja gut, gerade für gewisse regionen. würde vielleicht zur schliessung von gewissen lokalen beitragen und die aids-risiken für die thais würde etwas gesenkt. doch anderer seits finde ich die schliessungszeiten wieder etwas früh. wenn ich denke, wie wir in der provinz nach unserem ausgang in den livecafe noch schnell in ein kaothom lokal gingen um etwas festes zu uns zu nehmen. hmmm, wenn das nicht mehr geht, nur noch mit leerem magen in die haier.
    das ist vermutlich auch für Yuenyong Ophakul der grund, dass er da mit zum protest geht. so wie ich von freunden (die schon mit ihm zusammen gearbeitet haben) gehört habe, sollen sie ja auch gerne noch nach einem livegigg mal schnell an einen kaothom stand gehen, um sich was feines zu gönnen.
    bruno

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Touristen Kontrolle soll verstärkt werden
    Von bkk999 im Forum Touristik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 17:31
  2. Ausnahmezustand soll in Bangkok verlängert werden
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 20.10.10, 14:32
  3. Da soll man nicht wahnsinnig werden....
    Von mipooh im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.09.05, 13:19
  4. Waisenhaus soll ab Herbst gebaut werden
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 03:32
  5. Don Muang Airport soll Parlament werden
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.03, 13:41