Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Call by call auf's Thai Handy

Erstellt von Samuifreund, 25.01.2006, 11:54 Uhr · 52 Antworten · 6.241 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Bei den "Best minutes" Karten ist die Sprachqualität ausgezeichnet. Ich kaufe diese immer in den Call-Shops. Ist zwar mit 5 Euro ausgezeichnet, wird aber für 3,50 verkauft. Für mich ist das die beste Kostenübersicht. Benutzt man diese übers Handy sind es dann nur 20 Minuten glaube ich.

    Mit Vorwahlen fürs Handy habe ich auch mal recherchiert doch nichts passendes oder kostengünstiges gefunden. Es gibt Anbieter bei denen man sich anmelden muss und ein Konto aufladen. So genau weiss ich das aber nicht.

    Gruss
    Sven

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuifreund

    Registriert seit
    05.09.2003
    Beiträge
    924

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Zitat Zitat von Label1907",p="310491
    Bei den "Best minutes" Karten ist die Sprachqualität ausgezeichnet. Ich kaufe diese immer in den Call-Shops. Ist zwar mit 5 Euro ausgezeichnet, wird aber für 3,50 verkauft. Für mich ist das die beste Kostenübersicht. Benutzt man diese übers Handy sind es dann nur 20 Minuten glaube ich.

    Gruss
    Sven
    Na das klingt doch mal richtig gut
    Werde mich mal näher nach so einer Karte erkundigen. Müsste sich ja hier bei uns in Stuttgart auch auftreiben lassen.

    Danke Dir und Dein Avatar ist krass. :O
    Hoffe aber ich brauche nicht auch irgendwann wieder so eins ...

  4. #13
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    wie schon oft geschrieben www.billiger-telefonieren.de nach dem günstigstem schauen immer nur mit ansage wählen und mein favorit mit 010090 für 2,8 cent die min. verbindung immer gut manchmal klappt es erst bei zweitem mal. Ma so eine gegen frage kennt einer billige nummern von thai-mobil zu d- mobil wenn ja welche nummer und wenn möglich tarife.

  5. #14
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Von Thaimobil auf D-Mobil!!!

    Einfach die 008 vorwählen. 9 Baht die Minute.

    Gruss
    Sven

  6. #15
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Einfach die 008 vorwählen
    Aber statt der 001!

    Karlheinz

  7. #16
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    ne gute Seite ist auch www.verivox.de. Dort kann man auch einfach seine Prepaid Karten aufladen, (wenn man sich registriert hat, einfach nach Eingabe von username und passwort innerhalb von 10 Sekunden).

    Vom Festnetztelefon verwende ich meistens die 01077, habe allerdings den Eindruck, daß in Stosszeiten die Qualität runtergeht, aber frühmorgens glockenreiner Empfang für unter 3 cent pro Minute. Kann auch mal vorkommen, daß es nur in eine Richtung funktioniert, d.h. ich höre die Gegenseite hallo, hallo, aber mich hört niemand.

    Handy : dazu ist zu sagen, daß die Durchleitungsgebühr einfach zu hoch ist (etwa 15-17 cent für den Provider), d.h. 0800 sind blanker Unsinn. Besser ist es hier, einen Handyvertrag mit 3-5 cent aufs Festnetz (der Flatrate a la Base). Dann die CallbyCall von Comnet (www.callingcardshop.de) mit 6,9 cent pro Minute.

    Macht zusammen unter 10 cent pro Minute.
    Bietet auch EVN über Internet und NoCharge für calls unter 3 Sekunden. Für mich die optimale Lösung.

  8. #17
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    jo das ging ja flux :bravo:

  9. #18
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Ich hatte zeitweise Call-Fix die Karte ist aufladbar und unbegrenzt haltbar. Verbindungsqualität gut und Teilnehmer fast immer erreichbar - mit einigen Karten hatte ich die Erfahrung gemacht, dass die Teilnehmerin im tiefen Isaan nicht immer erreichbar war und keine Verbindung zustande kam obwohl sie wartend vor dem Handy saß, über Festnetzanruf oder mit der Call-Fix-Karte hat es dann auf Anhieb geklappt.

    woma

  10. #19
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Benutze auch die 01077 für z.Zt. 2,8 cent/Minute.
    Habe aber auch schon bemerkt, daß die Qualität manchmal sehr schlecht ist, und mitunter nur einzelne Sprachfetzten durchkommen.
    Manchmal ging auch gar nix, dann hat´s nach weiteren Versuchen irgendwann geklappt. Hängt von der Tageszeit ab.
    Ging bisher davon aus, daß es am thailänd. Provider bzw. vielleicht an der schlechten Netzabdeckung dort unten liegt.

    Aber evtl. liegt´s ja auch an den deutschen Call-by-Call Anbietern....

  11. #20
    Avatar von cybernoon

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    89

    Re: Call by call auf´s Thai Handy

    Hallöle,
    ich benutze Voip und bin damit total zufrieden... läuft per vorkasse und kostet mich nach thailand bloss 4,8cent die minute... man braucht nur ne dsl-leitung und los geht es...

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorsicht! Call by call über 010090
    Von phi mee im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.12.08, 18:41
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.07, 07:02
  3. Thai Handy 0174....... / Call back service
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 21:07
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.04, 22:25
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.02, 20:49