Ergebnis 1 bis 8 von 8

C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

Erstellt von Bakwahn, 04.10.2004, 17:41 Uhr · 7 Antworten · 839 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bakwahn

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    76

    C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Der Kanadier C.G. Moore hat den Krimi Preis für seinen Roman:
    Stunde Null in Pnom Phen
    erhalten.
    Moore lebt seit über 20 Jahren in Bangkok, spricht sehr gut Thai und kennt die gesellschaftlichen und kulturellen Verhältnisse entsprechend gut.
    Er war in der vergangenen Woche in Deutschland auf Lesetour.
    Ich war sowohl in Oelde (Münsterland) als auch bei der Festivität der Preisverleihung in Unna.
    Ich nutzte die Gelegenheit, um mich mit ihm längere Zeit zu unterhalten.

    Ich habe jetzt eine Frage verbunden mit einer Bitte:
    Ich würde gerne sein Buch:
    A killing smile
    kaufen. Hat das jemand von Euch?
    Ich könnte es natürlich über Moore´s Webseite oder Amazon beziehen.
    Aber das ist sehr teuer und zeitaufwendig.
    Also, hat das Buch jemad von Euch und wäre er bereit, es mir zu verkaufen?

    Bakwahn

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Hitori
    Avatar von Hitori

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Kleine Korrektur:

    Chistopher G. Moore hat den 3. Preis in der Sparte "International" erhalten:

    Deutscher Krimipreis
    3. Platz Christopher G. Moore
    Stunde Null in Phnom Phen; Zürich: Unionsverlag, 2003
    Cut Out, Bangkok: White Lotus, 1994

    Mit der Übersetzung hat es aber auch gedauert. In den letzten zehn Jahren hat sich PP doch schwer verändert.

  4. #3
    Avatar von Intruder

    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    115

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Eigentlich sind die Bücher von C.G. Moore Trivialliteratur.
    Nur der Umstand , dass die Krimies in Thailand spielen , macht sie halbwegs interessant.
    Oder was denkt ihr ?

    :???:


    CTS

    Ich muss dich auffordern, nicht mit Links auf deine kommerziellen Seiten zu verweisen.

    Gruß

    Mang-gon Jai (Moderator)

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    @intruder,

    wie oft willst du diesen Witzlink hier noch posten.

    René

  6. #5
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    @Rene: Zwei Menschen ein Gedanke...

  7. #6
    Avatar von Intruder

    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    115

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Sonst habt ihr keine Meinung zu den Büchern von Herr Moore ?

    Schade !

    Es hätte mich mal interessiert was ihr über die Bücher denkt.

    Translation

    Ich muss dich auffordern, nicht mit Links auf deine kommerziellen Seiten zu verweisen.

    Gruß

    Mang-gon Jai (Moderator)

  8. #7
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Dein angebener Link zeigt ja wohl nicht gerade zu dem von Dir angesprochenen Autor.

    Du solltest ihn schon richtig setzen und nicht "verkappte" Werbung für Deine??? Hompage machen.

    Wäre glaubwürdiger und vielleicht kommmt dann auch eine Antwort.


    René

  9. #8
    Avatar von Intruder

    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    115

    Re: C.G. Moore erhielt den deutschen Krimi Preis

    Okay, kommt nicht wieder vor.Sorry.

Ähnliche Themen

  1. Michael Moore ein Spinner ?
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 29.04.07, 06:36
  2. TV Krimi: Mord an Thailänderin
    Von moselbert im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.04, 23:03
  3. Der Wahl Krimi.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.02, 09:48
  4. Interview mit Christopher G. Moore
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.01, 20:05