Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 196

Burma als interessante/ bessere Alternative zu Thailand?

Erstellt von sanukk, 18.03.2012, 20:25 Uhr · 195 Antworten · 17.792 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Also gespag,

    wie Du ausführst!

    Mein ideal nach Asien zu verlegen hat nur einen Grund "billiges gutes essen bei angenehmen, beständigen Klima!" hätten wir in Österreich ein beständigeres Klima, würden meine Frau und ich nie mehr nach Asien fliegen.

    Heißt im Klartext: Du gehörst zu der von Dir selbst geschilderten Gruppe:

    Welche Leute fahren denn nach Asien, immer mehr die Leute, welche billig leben wollen. Und die haben fast keine Kohle!

    Sorry habe nur die Groß & Kleinschreibung beachtet! Sonst aber an Deinen Inhalten nichts verändert!

    MfG
    Buddy

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Also gespag,

    wie Du ausführst!

    Mein ideal nach Asien zu verlegen hat nur einen Grund "billiges gutes essen bei angenehmen, beständigen Klima!" hätten wir in Österreich ein beständigeres Klima, würden meine Frau und ich nie mehr nach Asien fliegen.

    Heißt im Klartext: Du gehörst zu der von Dir selbst geschilderten Gruppe:

    Welche Leute fahren denn nach Asien, immer mehr die Leute, welche billig leben wollen. Und die haben fast keine Kohle!

    Sorry habe nur die Groß & Kleinschreibung beachtet! Sonst aber an Deinen Inhalten nichts verändert!

    MfG
    Buddy
    Schön und gut, aber in Thailand ist es eindeutig zu heiss! Wenn wenigstens eine normale Luftfeuchte wäre, dann könnte man es locker aushalten!
    Der Grund warum ich nach Thailand fuhr, war das es billig WAR und ich den Winter in Ö nicht mochte.
    Inzwischen ist mir aber der Winter lieber, nachdem ich 36x die Strapazen des Fluges und den ewigen Kampf gegen die Abzocke auf mich genommen habe, das mit Glutamat versaute Essen hasse ich und das Bier kostet gleich viel wie zuhause, einzig die *****n sind Preiswerter, dafür aber auch Strohdumm!
    Mein nächster Urlaub führt mich höchstwahrscheinlich nach L.A., zwischendurch werd ich aber immer wieder in Thailand aufkreuzen müssen um meine Tochter zu besuchen!

  4. #163
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    einzig die *****n sind Preiswerter, dafür aber auch Strohdumm!
    Mein nächster Urlaub führt mich höchstwahrscheinlich nach L.A., zwischendurch werd ich aber immer wieder in Thailand aufkreuzen müssen um meine Tochter zu besuchen!
    Sind die in Ösireich intelligenter?
    Was ist denn der Durchschnitt-IQ der Prosties in L.A.?

  5. #164
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    mein ideal nach asien zu verlegen hat nur einen grund "billiges gutes essen bei angenehmen, beständigen klima!" hätten wir in österreich ein beständigeres klima, würden meine frau und ich nie mehr nach asien fliegen.
    Das hat jetzt ein wenig so etwas ansich, nur wegen des Popcorns ins Kino zu gehen. Aber nicht ins eigene Kino sondern eins, in einer 500km entfernt liegenden Stadt, weil es dort 10 Cent billiger ist und das verwendete Salz salziger und der verwendete Zucker suesser. Aber im Grunde hat man fuer Kinos nicht uebrig.

  6. #165
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    um bei deinem Beispiel zu bleiben, glaubst du, daß bei vielen anständigen Familien in Asien mit konservativen Werten und Bildung ein Farang beliebt ist, der sich in ihrem Land ausschliesslich wegen dem Klima und dem billigen Essen aufhält......

    ich bin eh nicht daran interessiert mir eine thaialte zu besorgen, mir liegt dieser menschenschlag nicht. habe eine philippina geheiratet, die beide seiten arm(aber nicht hungernd)mit anständigen familiären background und reich in der familie hat. dass hat sie erst zu einen richtigen menschen geformt. "billig essen" ist relativ gemeint, weil wir es auch in österreich billig haben. eher adäquater preis bei angenehmen beständigen klima- wäre besser formuliert.
    wir lieben beide die meeresluft und das beständige klima. ich glaube dass es vielen so geht, wenn sich dann auch die interessen trennen. weiters mag ich die lustigen gesichter, und auch die erwachsenen frauen, welche kindfräulich wirken. obwohl ich selbst so eine dame habe, geniesse ich es doch immer wieder auch andere zu sehen.

  7. #166
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wobei wir wieder bei den Pfostituierten gelandet wären, dien aus dem Osten und die aus dem Fernen Osten.......
    Was genau hat das mit Burma zu tun. Gibt es da sowas eigentlich auch?
    Ja, gibt es, in Yangon im Asia Hotel, in der Disko im Keller, ich garantiere dir, wenn du da reingehst um ein Bier zu trinken wirst du genoetigt ein Maedchen mit ins Hotel zu nehmen. So etwas aufdringliches hab ich noch nie erlebt, das is ja schon fast ne halbe ............... Mein Eindruck war aber das die Maedchen nicht zum Spass dort waren sondern weil sie Arm waren und die Kohle wollten.

  8. #167
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Mein Eindruck war aber das die Maedchen nicht zum Spass dort waren sondern weil sie Arm waren und die Kohle wollten.
    Das überrascht mich jetzt aber total.

  9. #168
    carsten
    Avatar von carsten
    Bin hier mal mit dem Besen durch.

    Bitte beim Thema bleiben:

    Burma als interessante/ bessere Alternative zu Thailand?


  10. #169
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    ...weil wir es auch in österreich billig haben.
    Yoh, wer in Billigkeit Erfuellung findet und wirklich danach strebt wird sie sicherlich auch ueberall finden koennen. Gerade heutzutage scheint das Angebot stetig zu wachsen. Das Prinzip von Angebot und Nachfrage bestaetigt sich staendig und ueberall.

    Wenn man nur will und es entsprechend richtig macht.

  11. #170
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Yoh, wer in Billigkeit Erfuellung findet und wirklich danach strebt wird sie sicherlich auch ueberall finden koennen. Gerade heutzutage scheint das Angebot stetig zu wachsen. Das Prinzip von Angebot und Nachfrage bestaetigt sich staendig und ueberall.

    Wenn man nur will und es entsprechend richtig macht.
    Ich lebe in Österreich und kann bestätigen das ich hier Pro Monat weniger Geld verbrauche als im angeblichen "Billigland" Thailand!

Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative Hauskühlung in Thailand
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 09.10.09, 03:30
  2. Burma Fluechtlinge in Thailand
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 21:58
  3. LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 06:42
  4. PointAsia - Alternative zu GoogleEarth für Thailand?
    Von Ralf goes isaan im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.06, 23:07
  5. Thailand for those with alternative life styles
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.04, 21:23