Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 196

Burma als interessante/ bessere Alternative zu Thailand?

Erstellt von sanukk, 18.03.2012, 20:25 Uhr · 195 Antworten · 17.783 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Ist Euch aufgefallen das Aung San Suu Kyi in ihren Reden in Europa fast immer "Burma" und nicht "Myanmar" verwendet hat? ....
    moin,

    ...... mir iss heute morgen auch so ein landsmann, gut d sprechend, hier über den weg gelaufen, selbiger gab auch burma als herkunftsland an

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von fred1

    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    517
    mit heute wird sich die situation in burma komplett aendern. obama wird erreichen, dass alle internationale ketten wie fastfood und hotels in burma geschaefte abwickeln duerfen. das wird einen immobilien- und bauboom mit entsprechender blase ausloesen. bereits heute geben sich auslaendische investoren die klinke in die hand. das wird noch zunehmen. burma koennte einen boom wie korea erleben und siam innerhalb von zehn oder vielleicht fuenfzehn jahren ueberholen. moeglich ist es jedenfalls

  4. #133
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Gleiches vernahm man bereits von Vietnam, vor zehn oder vielleicht fuenfzehn Jahren....

    ....Myanmar wäre in der Tat nicht nur eine fantastische Reise mit eigenem Fahrzeug ab/bis Thailand wert, sondern würde endlich den direkten Strassen-Weg nach Europa öffnen.....

    ....wäre nächstens mit dem D-Max oder der Transalp sofort drüben, wenn es ginge.....

  5. #134
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen

    ....Myanmar wäre in der Tat nicht nur eine fantastische Reise mit eigenem Fahrzeug ab/bis Thailand wert, sondern würde endlich den direkten Strassen-Weg nach Europa öffnen.....

    ....wäre nächstens mit dem D-Max oder der Transalp sofort drüben, wenn es ginge.....
    Mit dem Mietwagen geht es jedenfalls (noch?) nicht....und wahrscheinlich in der nahen Zukunft auch nicht.
    Gibt es eigentlich schon Autovermietungen in Burma? Navigationsgeräte mit den Strassen von Burma?
    Im Moment würde ich lieber noch auf einheimische Fahrer zurück greifen.

  6. #135
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Es gibt inzwischen auch schon die ersten ATM's in Burma. Da hat sich das Mitführen von großen Mengen Bargeld wohl bald erledigt. Aber mit Hotels sieht es momentan wohl eng aus, in der Saison zwischen November und März sollte man besser vorher reservieren, die Preise sind auch stark gestiegen - teurer als Thailand war Burma ja schon immer.

  7. #136
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Immer abhaengig wo man den leben moechte.

    Es gibt auch dort Banken.


    Man kann auch dort sein Geld loswerden. Kein Problem.


    Hier gibt es alles was man so zum leben braucht. Nur die meistne Preise sind gewoehnungebeduerftig.


    Koennte auch irgendwo in der thailaendischen Provinz sein


    Die Handyauswahl ist bescheiden. Stoert aber auch nicht weiter da die Funkabdeckung katastrophal ist und man sowieso keine Verbindung hat.

    Fuer Abenteurer und Naturburschen geht es vielleicht noch. Aber fuer Weicheier wie mich ist das noch keine Alternative.

  8. #137
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Gleiches vernahm man bereits von Vietnam, vor zehn oder vielleicht fuenfzehn Jahren....

    ....Myanmar wäre in der Tat nicht nur eine fantastische Reise mit eigenem Fahrzeug ab/bis Thailand wert, sondern würde endlich den direkten Strassen-Weg nach Europa öffnen.....

    ....wäre nächstens mit dem D-Max oder der Transalp sofort drüben, wenn es ginge.....
    Russland -Kasachstan - China - Laos geht doch auch so...theoretisch. Die Route über Afghanistan ist ja wohl obsolet...

    Der alte Hippie-Trail wird nie mehr funktionieren, jedenfalls nicht die nächsten Jahrzehnte.....

    Hippie trail

  9. #138
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Burma wird nach der "Oeffnung" in Bezug auf Tourismus einen anderen Weg als Thailand gehen. Es wird weniger(bis kaum) kleine Familienbetriebe geben, alles gleich grosse Anlagen.
    Farangs ohne richtige Kohle werden auch kaum Chancen haben:
    The final version of the law has yet to be published. Earlier drafts of the statute, which is designed to update a 1988 version, called for a US$5-million minimum investment threshold and a 50% ownership cap in certain sectors.


  10. #139
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Klar, können die Generäle auch besser absahnen als bei kleinen "Familien"-Betrieben. Außerdem sind mindestens ein Drittel des Landes für Ausländer noch No-Go-Areas.

  11. #140
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    abend siamfan

    der andere weg,wäre dem land zu wünchen, aber geld stinkt auch in burma nicht! erst recht nicht wenn die mal dran geschnuppert haben.
    ausserdem kommt noch das asiatische denken dazu, und die ist leider auch bei den burmesen weit verbreitet. also ich glaube wenn sie die öffnung
    langsam und kontrolliert betreiben, könnte es was werden. nur wer sich mit burma ein bischen befasst,der weiss das,dass nicht funktionieren wird.
    an den abgeholzten wäldern, die nach china und thailand verkauft werden,sieht man doch schon alles. hoch lebe die korruption in burma.

Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative Hauskühlung in Thailand
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 09.10.09, 03:30
  2. Burma Fluechtlinge in Thailand
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 21:58
  3. LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 06:42
  4. PointAsia - Alternative zu GoogleEarth für Thailand?
    Von Ralf goes isaan im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.06, 23:07
  5. Thailand for those with alternative life styles
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.04, 21:23