Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 196

Burma als interessante/ bessere Alternative zu Thailand?

Erstellt von sanukk, 18.03.2012, 20:25 Uhr · 195 Antworten · 17.774 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Cindy1

    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Schroeder bezog diese Aussage nicht auf Thailand und das sollte man schon beruecksichtigen wenn man ihn zitiert .
    Natürlich hast Du recht lieber Dieter. Aber es geht ums Copyright. Und das liegt eindeutig bei unserm hochverehrten Altkanzler. Hat er nicht sogar von einem lupenreinen Demokraten gesprochen? Irgendso ein Staatsoberhaupt mit dem er Geschäfte gemacht hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Ich freu' mich auf unseren Kurztrip im Juli. Mal sehen was aus "meinem" Inya Lake Hotel geworden ist. War das erste Mal im Nov. '81 da; war ein Geschenk der UDSSR mit einer bombastischen Lobby und allerlei Viehzeug im Zimmer. Auf der anderen Seite des Sees war Ne Win's Residenz und wenn im Hotel mal zu laut gefeiert wurde schickt er mal eben seine Leibwache rüber um den dekadenten Ausländern mal zu zeigen was richtiges Benehmen ist.

    Am meisten freue ich mich aber Max den Shwe Dagon Stupa zu zeigen, leider haben wir keinen Vollmond; dann ist das wirklich ein mystisches Ereignis.

  4. #103
    Avatar von Cindy1

    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    42
    Vor mehr als 30 Jahren! Das ist geil. Du must unbedingt dann mal den Unterschied zwischen damals und heute schildern. Vielleicht gibts ja auch Bilder?

  5. #104
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Cindy1 Beitrag anzeigen
    Vor mehr als 30 Jahren! Das ist geil. Du must unbedingt dann mal den Unterschied zwischen damals und heute schildern......
    moin,

    ..... iss so viel net, da bislang nix investiert wurde. die alten gebäude aus der kolonialzeit sind eher noch mehr verfallen

  6. #105
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    hat es schon - weil beide Länder versuchen eine Demokratie zu installieren. Mal sehen, wer das schneller schafft.
    Ich meinte zu letzt dieses Geboxe: "Dieter1 versus Waitong und umgekehrt."

    Und nochmal: Was hat das mit Burma zu tun?

  7. #106
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Sanukk, das Burma genügend touristische Zielgebiete hat wissen wir ja wohl alle.
    Wo genau befinden sich diese? Wie kommt man am besten hin? Welches sind die geeignetsten Hotels/ Unterkünfte?
    Kann man sich Mietwagen leisten - bzw. gibt es sowas überhaupt schon? Gibt es einigermassen Rechtssicherheit? Wie lange kann man Visa-technisch im Lande verweilen, wenn der eigene Lebensunterhalt gesichert ist? Gibt es Ärzte/ Krankenhäuser für den Notfall?

    Das sind zunächst die Fragen der "Noch-Touristen", bevor sie sich später als Expats niederlassen.

  8. #107
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Cindy1 Beitrag anzeigen
    Was jetzt? Du meinst doch nicht mit dem anderen Land das LOS, welches doch eine "lupenreine Demokratie" (C.: G.Schröder) ist.
    nein, Burma und Irak.
    Es gibt weltweit keine lupenreine Demokratie.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Wo genau befinden sich diese? Wie kommt man am besten hin? Welches sind die geeignetsten Hotels/ Unterkünfte?
    es gibt in der Nähe von Rangoon schöne Ressorts um die 1600 Baht - menschenleere Strände usw. Ich werde auch mal heuer oder nächstes Jahr mal dort urlauben.

  9. #108
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Sannuk, ich meinte potentielle Zielgebiete - unter der Voraussetzung einer zu schaffenden Infrastruktur. Im Moment ist es doch so dass entweder der Tourist mit dickem Geldbeutel in Rangoon oder Mandalay oder auf 'ner Flusskreuzfahrt "adäquat" reisen kann- oder abenteuerlustig und ohne hohe Ansprüche an Transport usw. wohl viel intensivere Eindrücke erleben kann.

    Es wird viel, viel Geld fließen müssen und die Frage ist: was ist vorrangig, eine Infrastruktur die der Bevölkerung zu Gute kommt oder nur um Touristen ins Land zu locken. Der "trickle-down"-Effekt aus dem Tourismus zugunsten der Bevölkerung ist ein sehr langwieriger Prozess. Was ist z.B. mit Bildung? Ältere Burmesen die noch in den 50igern oder frühen 60igern zur Schule gingen sprechen besseres Englisch als die Jungen! Ne Win und Nachfolger haben alle Studiengänge die ein Interesse an der "Aussenwelt" gefördert hätten, systematisch unterdrückt.

    Ich persönlich würde gerne in den Norden in den Kachin State umd die schneebedeckten Berge an der Grenze zu China zu sehen, die Gegend muss einmalig sein. Aber unbeachtet von der Weltöffentlichkeit wird da weiter geschossen und verfolgt und es wird wohl für die nächsten 10 Jahre ein Traum bleiben!

  10. #109
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    dann bleibe nocht recht lange gesund, dazu ein langes leben,dann geht dein traum auch in erfüllung. was sind denn schon 10 jahre! nichts !

  11. #110
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    [IMG]myitkyina2[/IMG]. Danke siamthai1, aber nur noch gucken, nicht mehr rauf!

Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alternative Hauskühlung in Thailand
    Von rolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 09.10.09, 03:30
  2. Burma Fluechtlinge in Thailand
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.08, 21:58
  3. LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 06:42
  4. PointAsia - Alternative zu GoogleEarth für Thailand?
    Von Ralf goes isaan im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.06, 23:07
  5. Thailand for those with alternative life styles
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.04, 21:23