Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 137

buri ram wer kann helfen

Erstellt von samuipepe, 12.04.2010, 17:24 Uhr · 136 Antworten · 10.587 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: buri ram wer kann helfen

    Bis auf den letzten Satz Zustimmung.
    Denn diese spezielle Umgebung praegt - ob Du willst oder nicht.
    Wie gesagt, ich kenne einen Ausschnitt aus der Szene. Dabei war ich immer wieder angenehm berührt durch das Maß an Menschlichkeit der Mädels. Natürlich habe ich auch "andere" gesehen, sie waren aber aus meiner Sicht die absolute Ausnahme. (Ist nun fast 10 Jahre her, da kann sich etwas geändert haben, aber die Klischees sind mindestens genauso alt)
    Prägungen finden vorwiegend in der Kindheit statt. Die mag bei Thai etwas länger dauern... Zu der Zeit, zu der Mädels in der Bar arbeiten, dürfte die weitgehend abgeschlossen sein. Der Part an Anpassungen, der dann stattfinden mag, ist in meinen Augen noch am ehesten korrigierbar, die Basis die es bis dahin gab ist entscheidender.
    Es gibt ja Beispiele, auch hier im Forum (die ich wegen dieser blöden Klischees nicht nennen mag), und auch im Privatleben kenne ich genug Beispiele, wo die Barzeit eine gern vergessene Episode war und keine Bedeutung mehr hat.

    Das hat auch enorm viel mit dem Partner zu tun. Die mit den Klischees sind ganz oft auch das wirklich passende Gegenstück zu dem Fehlverhalten das sie beklagen... (nicht nur im Sinne von Opfer).

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von tomtom24",p="846192

    Eine gesunde Skepsis ist ja ueberall angesagt. Nur hat das hier nichts mit Thaiverstehern oder Besserwisserei zu tun. Diese permanente Phrasendreschen: Vorsicht vor Thais, Vorsicht vor Thais aus dem Isaan, Vorsicht vor Khmer-Einschlag, ...
    Du magst mit Recht haben mit der ewigen Phrasendrescherei. Aber es darf auch erlaubt sein die Hintergründe der Multikultehen zu hinterfragen.

    Sicherlich mag es Ausnahmen geben, aber der Hauptteil der heiratswilligen Damen

    a) kommt aus welchen Regionen

    b) welche Arbeit gehen7gingen diese Damen nach


    Weisst Du Tom, mir persönlich ist es egal woher die Damen eures Herzens kommen, nur spielt die Region tatsächlich eine große Rolle, am Land um so mehr.

    Die Erziehung bleibt Generation für Generation nahezu unverändert. Die Möglichkeit Medien (Fernsehen, Internet, Zeitung)als Bildung zu verwenden sind entweder nicht gegeben, oder werden nicht erkannt.

    Warum aber der Großteil der Member hier Thaifrauen in Deutschland meidet, aber in Thailand aufsucht bleibt wohl ein Geheimnis.

    Oops voll am Thema vorbei.

  4. #93
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="846213
    ....können nicht einfach 2 Menschen einfach zusammen sein ohne Kapitalbewegungen ?
    moin,

    im paradies geht das scho, jung joerch, aber so im real life


  5. #94
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von Silom",p="846282

    Sicherlich mag es Ausnahmen geben, aber der Hauptteil der heiratswilligen Damen

    a) kommt aus welchen Regionen

    b) welche Arbeit gehen7gingen diese Damen nach

    Zu a) aus Thailand, Vietnam, Kambodscha.

    Zu b) unterschiedlich. Von studiert bis Barmaedchen ist da alles dabei.


    Aber:

    Mir ist schon klar, auf was Du anspielst. In den Bars bewegen sich groesstenteils Maedels aus dem Isaan. Aber: auch die meisten Taxifahrer aus Bkk kommen woher? Das zeigt eigentlich nur die bittere Armut dort.

    Ich streite ja gar nicht ab, dass es diese, alle Klischees bedienenden Frauen gibt. Das sind aber auch nicht so viele. Nur hoert man diese meist spektakulaeren Geschichten halt eher wie die vom harmonisch zusammenlebendem Paar.

    Und Du kannst es auch nicht an Farangs festmachen oder dass farangs die Zielgruppe waeren. Hier in der Ecke sind einige findige Frauen auf die Idee gekommen (aehnliche geschichten kenn ich aber auch aus Nakhon Sawan, also scheint es wohl Thailand weit so zu sein), insbesondere wenn sie selbst mit einem Farang zusammen sind, anderen Frauen einen Farang zu versprechen.

    Und nur um einen einzigen zu sehen (sehen zu duerfen) werden vorher schon betraege von bis zu 50-70.000 Baht abgerufen). Das haben die meisten nicht mal eben so auf der hohen Kante. Dann stellt sich bei vielen Farangs es sich so dar, das Frau immer viel geld fragt oder braucht. Dass die aber von anderen Thais unter "Zahl mich!" Druck gesetzt wird, bemerken die wenigsten Farangs.

    Und oftmals wissen die Farangmaenner sogar vom "Treiben" ihrer Goetergattin und unterstuetzen dies, weil sie entsprechend farangs herbeischaufeln. Weshalb liest man darueber hier so wenig? Obwohl es eine Geschichte ist, die ich an nahezu jeder Ecke finden kann hier?

    Ganz aktueller Fall: Zusammenarbeit Farang/Thai. Opfer: eine ca. 50jaehrige Thai. Ihr wurde das Visa fuer D klargemacht. Dafuer (die andere Thai fliegt natuerlich mit) wurde ihr erklaert, dass das Ticket 70.000 Baht kostet. Ausserdem ist jetzt schon vereinbart, dass die 50jaehrige in D "die Spesen", also Hotel, Verpflegung etc. mitzahlen muss. Die hat aber gar keine Vorstellung von den preisen dort. Die wird richtig klassisch gerupft...

    Also: wo tauchen diese Faelle auf, wo sich Farangs mit bereichern? Weshalb liest man darueber nie? Und es ist wie gesagt nicht ein Eintagsfliegenphaenomen...

  6. #95
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811

    Re: buri ram wer kann helfen

    Habe mal einen Deutschen in LOS kennengelernt der davon lebt mit Falangs zu chatten/E-Mails schreiben usw.
    Sie arbeitet im Gogo laden und er sagt Ihrem freund aus D/A/CH „oh ti lak i miss you so much, i have no money because grandmother sick“ usw. Er chattet teilweise mit 5 Falangs gleichzeitig! Und es geht ihm finanziell sehr gut mit diesem Job.

  7. #96
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von Panda",p="846393
    Habe mal einen Deutschen in LOS kennengelernt der davon lebt mit Falangs zu chatten/E-Mails schreiben usw.
    Sie arbeitet im Gogo laden und er sagt Ihrem freund aus D/A/CH „oh ti lak i miss you so much, i have no money because grandmother sick“ usw. Er chattet teilweise mit 5 Falangs gleichzeitig! Und es geht ihm finanziell sehr gut mit diesem Job.
    Kenne oder besser gesagt kannte ich auch einen. Und damit es nicht auffaellt, wurde (weil ja zusaetzlich mit farangsuchenden Thais gearbeitet wurde) ein Konto eroeffnet auf dem namen einer suchenden Thai (natuertlich mit deren Zustimmung), Bankbook und karte hatte natuerlich der Farang und dort mussten die Deppen die sich online abzocken liessen, gelde hinueberweisen. Fuer Visas, Fluege usw.

  8. #97
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811

    Re: buri ram wer kann helfen

    Ja der Typ hat das sehr gut gemacht, hätte ihm die Thailady auch abgekauft. Vorallem die schreibweise war sehr witzig, ich wäre auch drauf reingefallen. Finde es nur bedenklich das viele Männer beim Thema Thailänderin das Hirn zuhause lassen. Oder welcher Falang würde einer Europäerin Geld überweisen? Ohne Sie zu kennen ? Man(n) sollte sich so verhalten wie bei einer Deutschen usw. auch.
    Aber eben, die Hitze, das Bier, ...... und dann ein Ti Lak I love you forever und der Mann ist futsch und leidet die nächsten Jahre an akutem Thaifieber.
    By the Way, ich kenne eine ganz nette Thailänderin die auf der Suche nach einem aufrichtigen, ehrlichen mann fürs Leben ist. Interssenten können sich bei mir melden und unter dem UBS Konto 12345-896623 kann man den kranken Quai unterstützen.

  9. #98
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von Panda",p="846409
    ... Interssenten können sich bei mir melden und unter dem UBS Konto 12345-896623 kann man den kranken Quai unterstützen.
    Wenn mehr Geld eingeht als fuer den aktuell kranken Quai benoetigt wird bitte ich um eine PN.
    Danke.

  10. #99
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: buri ram wer kann helfen

    Zitat Zitat von strike",p="846414
    Zitat Zitat von Panda",p="846409
    ... Interssenten können sich bei mir melden und unter dem UBS Konto 12345-896623 kann man den kranken Quai unterstützen.
    Wenn mehr Geld eingeht als fuer den aktuell kranken Quai benoetigt wird bitte ich um eine PN.
    Danke.
    Wieso? Willst den Thread dann auf CD abspeichern und an den deutschen Fiskus verkaufen?

  11. #100
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811

    Re: buri ram wer kann helfen

    Denke das wird einiges Kosten und es wird kein Geld übrig bleiben oder hast Du von einem Thai äh Quai jemals Geld zurückbekommen? Die Therapie wird sehr langfristig sein und danach braucht es auch noch eine Trauma-Behandlung, der arme Quai wurde von einem Chang getreten und seit dem verträgt er die Farbe Grau nicht mehr. Also spenden bitte!
    Muss aber auch mal sagen dass ich dank diesem Thread nun besser auf meine Gesundheit achten werde (*rofl*)und beim Auswandern eine Gute Versicherung abschliesse! (kennt jemand eine Gute?)
    Werde auch genug Geld auf die Seite legen damit meine Frau im Spital cash vorweisen kann falls ich unansprechbar sein sollte (wobei meine Alte dann sicher Handtaschen kaufen geht grrrr)

Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kann helfen
    Von Rawaii im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.10.03, 17:13
  2. Wer kann mir helfen?
    Von ttoomm im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.09.03, 16:37
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 01:30
  4. Wer kann helfen?
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.05.02, 12:35