Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Buffet Restaurant in Bangkok

Erstellt von siam999, 06.08.2012, 03:33 Uhr · 30 Antworten · 3.298 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Ja, den Laden kannte ich, war aber nie dort essen.
    Schade, war der beste Italiener ausserhalb Italiens, bei dem ich je speiste.

    Mir ist jetzt auch der Name des Italieners wieder eingefallen, der auf meiner Liste steht. Das La Piola in der Soi 11.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Habe noch nie Pizza in einem italienischen Restaurant gegessen ,vielleicht weil ich kein Gourmet bin ,oder weil eine Pizzaria nix mit einem italienischen Restaurant zu tun hat.

    schon interessant dass hier der Goumet Nr1 über Pizzen referiert.
    jetzt kann ich mir über deinen feinen Gaumen ein Bild machen.

  4. #23
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    wenns mir in Bkk nach Nicht-asiatischem Essen ist,
    hau ich mir bei sunrise taco im Terminal 21 einen vegetarischen Burrito für knapp 300 Baht rein,
    dann ist mein Vitaminbedarf für die Woche gedeckt,

    ansonsten ist der food court vom mbk nicht schlecht, vom Essensangebot,
    auch wenns oft sehr voll ist.

    Neben den Nobel-Italiener in Bkk, ist man bevorzugter Italiener immer noch Tino
    in Pattaya,
    Pattaya Photo Guide | Pattaya Virtual Tour
    die Spagetti Arrabiata in scharfer Ausführung ist der richtige Muntermacher.

  5. #24
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Der Italiener meiner Wahl ist das Bela Napoli in der Suk 31. Die Pizza ist gut und Osso Buco ist auch durchaus zu empfehlen.

  6. #25
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Hat wahrscheinlich damit zu tun, dass Du Pizza nur aus der Tiefkuehltruhe kennst und Dein Hirn oft leicht angefressen wirkt.
    habe keine andere Antwort erwartet ,andere für blöd zu halten macht dich Dödel aber auch nicht schlauer.

    Pizza ist ein Touristenfrass ,aber da du ja aus der Touristik kommst ,wirst du sonst nix kennen.

  7. #26
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Darf mir eine Pizza nicht schmecken, weil sie Touristenfrass ist ?

  8. #27
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von pegasus Beitrag anzeigen
    Darf mir eine Pizza nicht schmecken, weil sie Touristenfrass ist ?
    sorry ,das ist wohl falsch rüber gekommen von mir aus kann jeder essen was ihm schmeckt ,Pizza , Burger ,Kebab ..etc.

    Es mir nur darum ,das Dieter sich als Gourmet aufspielt und jeden anpöbelt der schreibt , mir hats im XY gut geschmeckt.

    aber selber Pizza mampft ,und dabei schrieb , der beste Italiener.......

  9. #28
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Naja, wie Du schon sagst, jeder wie es ihm gefällt. Hab auch schon viele Restaurant Empfehlungen bekommen, wo es mir am Ende nicht geschmeckt hat. Was soll's, es war immer den Versuch Wert.

    Das hält mich aber nicht davon ab, in einem Restaurant zu essen, in dem es nach meiner Meinung gut ist. Auch wenn andere sagen, es schmeckt da nicht. Hauptsache mir schmeckt's und ich hab einen schönen Abend.

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    neben dem Geschmack bei der Würzung,
    geht es natürlich auch um bestimmte Zutaten.
    Mir persönlich sagt keine Pizza zu, die Ketchup verwendet, mir sind richtige Tomaten als belag lieber,
    aber da kommen wir schon zu einem Hauptproblem.

    Salate, Tomaten und Zutaten, die im Prinzip nicht abgekocht werden,
    sind nur bedingt haltbar.

    Hab schon in mehreren Subway Vertretungen in Thailand gesehen, wo eben diese Zutaten nicht mehr frisch aussahen, und keinen vertrauensseeligen Eindruck mehr machten.

    Wenn man sich den Magen nicht verderben will, sollte man ausschliesslich an Orte gehen,
    wo eine hohe Kundenfrequenz für täglich frische Ware garantiert,e
    in Laden, wo wenig los ist, wird eher versucht sein, die Ware des Vortags zu verfüttern.

    da das Thema ja Buffets in Bkk ist,
    ein kleiner Blick nach Phuket,
    Minderwertiges Fleisch in einigen Restaurants auf Phuket entdeckt: TIP Zeitung Thailand
    wo Gammelfleisch bei Buffets an die Gäste verfüttert wird.

    Der Preis ist also nebensächlich, es geht ausschliesslich um die Qualität des Essens.

  11. #30
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Das trifft wohl auch auf die zahlreichen billig Grill-Buffets hier in Bangkok zu. Ist aber schon seit längerem in den Medien. Bin früher auch gern zu einem Buffet an der Srinakarin Road gegangen, habe dann aber nach mehrfachen Berichten über die schlechte Qualität der Fleischwaren damit aufgehört.

    Zunächst ging es hier aber um die andere Seite der Preistabelle und ich hoffe, dass die Qualität der angebotenen Ware in den Luxushotels etwas besser ist. Aber wie Dieter schon gesagt hat, auf's Buffet kommt das, was zuerst weg muss......

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.11, 22:35
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.12.10, 13:38
  3. Klong Restaurant um Bangkok Noi gesucht
    Von kodiak im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.07, 12:36
  4. Buffet in Bangkok
    Von butterchicken im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.03.07, 11:52