Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 75

Buddha - Wo soll Er stehen

Erstellt von andydendy, 09.04.2004, 20:32 Uhr · 74 Antworten · 5.580 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Zitat Zitat von matthi",p="125221
    Buddha fordert nicht, sondern nimmt was Ihr ihm gebt. Vielleicht mag es eine unserer Eigenheiten sein, alles zu perfektionieren. Das ist nicht nötig.
    Matthi,
    Schoen gesagt!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="125264

    Ähnliches sehe ich hier. Viele von uns sind viel thailändischer als die Thai.
    Das sehe ich auch so.

  4. #13
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Über was reden wir eigentlich ? Wollen wir es besser wissen ?

    Die, die sich damit auseinandersetzen sind mit einer Thailänderin verheiratet. Sie wird es schon wissen und entsprechend handeln.

    Mein Beitrag ist die Meinung meiner Frau zu diesem Thema.

    Gruss
    C N X

  5. #14
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="125264
    Oder wusstet Ihr, dass unsere deutschen Kinder - von unserer Regierung verordnet - in der Schule die wichtigsten Werke von Schiller und Goethe auswendig zu lernen haben? (Welche ihrer Werke sind eigentlich die „Wichtigsten“?
    genau so etwas meinte ich mit "halbwissen", worüber ich vor ein paar wochen einen Threat eröffnet habe...

    ich würde zu gerne einmal einen tag lang in den kopf eines thailänders schlüpfen und aus dieser perspektive im nittaya lesen...da würde ich bestimmt auch öfters die stirn runzeln bzw mich vor lachen biegen ;-D

    ...und womöglich würde ich zu diesem threat hier sagen:"Aber sonst haben sie keine Sorgen die Farangs???"

    vielleicht sollte man einfach nicht alles so bierernst nehmen, wie es die deutsche art zu sein scheint...ich habe die thais jedenfalls ziemlich gelassen erlebt, wenn ich als unwissender in ein fettnäpfchen getreten bin...oder war dieses lächeln womöglich gar nicht freundlich gemeint??? ...und schon geht sie wieder los...meine suche nach der thailändischen seele und der wahrheit...

    grüsse von...

    rübe

  6. #15
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Also ich halte den Spruch "versuchen thailändischer als die Thais zu sein", der dereits vor schätzungsweise 2 1/2 Jahren hier im Nittaya geprägt wurde, nur solange gut als daß er nicht als Entschuldigung für mangelndes Wissen-, und als Ausrede benutzt wird sich nicht mit verschiedenen Dingen auseinandersetzen zu müßen.

    Es ist nichts anrüchiges dabei, und auch keine Übertreibung, wenn man sich mit diesen kulturellen Dingen im Detail auseinandersetzt. Praktisches Wissen das man auch anwenden kann, ist immer nützlich. Und da hängt es wirklich davon ab ob jemand in Thailand lebt, oder ob er zufällig einmal dort in Urlaub war.

    Aber alles wissen wollen, und dann doch nichts verstanden haben, das ist eher unnütz und nur reiner Zeitverschwendung. Und gegen den Spruch halte ich ganz klar die Tatsache, daß es Leute gibt die viele Jahre in Thailand leben, ohne auch nur die Basics zu kennen und das finde ich viel schlimmer. Es scheint dann als wollten die dann trotz ihres Status als Ex-pat, deutscher als die Deutschen sein.

  7. #16
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Also ich drücke es jetzt mal so aus...

    Es ist keine Sünde, uns "gemietete" Buddha Statue an den "nicht so ganz richtigen" Ort zu stellen.

    Und die Anzahl Umzüge aus rein rationalen und praktischen Gründen der Holden sind hier ja schon zur Genüge geschildert worden.

    Allerdings wundere ich mich ein bisserl über diese mit Thais liierten Farang Frage in diesem Forum.

    Die Holde weiss schon, wo das "Erinnerungsstück" hingehört.

    Oder weiss es hier etwa jemand besser?

  8. #17
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Sie fühlt sich wohl
    die silberne Statue
    im rechten Lichte stehend.


    "ein echter Haiku aus Thaidesheim" ;-D

  9. #18
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    ich täte es der Frau überlassen und den erfühlten Platz. Wenn Buddha mehrfach umzieht, was solls. Die innere Einstellungen zählen, wie in diesen Treat erkannt, letztlich der Glaube an Buddha. :-)
    Buddha hat niemals gefordet ein Statuete oder ein sonstiges Abbild zu verehren und anzubeten. Das geschah 500 Jahre später, also Christi Geburt herum. Nur nebenbei.

    Persönlich habe ich erkannt, das nicht alles Gut sein kann, was Gut für einen sein könnte. In D haben wir den Hang alles zu regeln und in Gesetze zu pressen. Vor lauter Regularien übersieht man gerne, mal was auf sich beruhen zu lassen oder mehr Toleranz zeigen. Ist halt eine Ansichtsache wie vieles im Leben.


  10. #19
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Habe selber schon einen Altar gesehen, der in einem Wohnungsflur, unmittelbar neben der Wohnungstür angebracht war.

  11. #20
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Buddha - Wo soll Er stehen

    Ich habe schon erlebt daß ein "weißer Buddhist" einen Verkäufer am Flohmarkt zusammengeschissen hat, weil seine Buddhastatuen nicht hoch genug aufgestellt waren (in Nabeklhöhe meint er - Sakrileg!!!).
    Das ist z.B. dann genau die Perversität, die ein wahrer Buddhist niemals begehen würde! Der nichtwissende Verkäufer war in dem Fall garantiert "buddhistischer" als der Klugscheisser der das Gesicht im Namen Buddhas verloren hat ;-D

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für Freundin: wie stehen die Chancen ?
    Von ChangPhutDai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.11, 12:17
  2. Viele Hotels stehen vor der Pleite
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.05.09, 07:43
  3. Soll ich oder soll ich nicht?
    Von dear im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.11.07, 14:28
  4. Mit ...... stehen B..... länger
    Von papa im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 11:26
  5. Goldener Buddha-Tempel soll Thai-Sala ergänzen
    Von Udo im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 18:52