Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Buchempfehlung zum Thai-Lernen

Erstellt von Wowi, 04.03.2002, 22:35 Uhr · 20 Antworten · 3.998 Aufrufe

  1. #11
    Wowi
    Avatar von Wowi

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Ich bedanke mich für die vielen Tips, war sehr hilfreich.

    gruß Wolfgang

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Moin,

    hab hier gerade die CD in den Haenden, die ich vor kurzem (fast nicht) im Pantip gekauft habe. Der Titel war ein wenig abschreckend weil irrefuehrend: Learning Thai Interactive Thai Script. Ich dachte erst, dass es eine reine "Schreib-CD" ist. Zum Glueck ist aber sowohl ein dem Rosetta aehnlicher Lernteil dabei (mit Bildern und Ton), dazu gleich die Schrift, und ausserdem noch separat die Schrift selbst. Die Software wurde von der Australian National University entwickelt und irgendwie war das Militaer auch beteiligt. Ist jedenfalls nicht so schlecht auf Multimedia Basis...ich muesste mir nur mal mehr Zeit zum Lernen nehmen :-)

    Gruss,
    Mac

  4. #13
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    @MadMac
    Das Teil hab ich mir auch mitbringen lassen. P317? Leider funktioiniert das TH-EN Wörterbuch (So Sethabutra) nur auf Maschinen mit Thai OS. TH war glaube ich mit AUS zusammen in einer UN-Truppe auf Ost-Timor. Dazu wurde dieser Sprachkurs aufgelegt. Wie Du schon sagtest, wenn man nur Zeit hätte!

    mfg jinjok

  5. #14
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    @Thuk khon

    Seht Euch doch einmal diese Seite an:

    http://www2.pair.com/ts/walktalk/Thailand/pub-Thailand/

    Ein ganz nettes Lehrbuch als e-Book, also kostenlos! Ihr müßt Acrobat Reader auf Eurem Computer installiert haben.


    Gruß

  6. #15
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Rosetta Stone kann man mit nem Plugin oder so auch übers Netz bekommen, eine Demoversion ist kostenlos. Schaut es euch an, es lohnt sich! Ich fand es jedenfalls sehr amüsant, mal dort ein bißchen Japanisch zu lernen, nachdem ich vor Thailand ein Japan-Fan war

    Es ist nicht leicht die Demo zu finden, hier beantragen: http://www.rosettastone.com/free/index.html

  7. #16
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Zum schnellen Gebrauch ist das Buch:

    Kauderwelsch Band 19 THAI Wort für Wort

    zu empfehlen!
    Die Frankfurter Zeitung schrieb darüber:
    ".... Was alle Bücher der reihe auszeichnet, ist ihre Nähe zum Alltag, der Mut, perfekte Grammatik gar nicht erst anzustreben, und der großartige Einfall, jeden Satz zweimal zu übersetzen: in korrektes Deutsch und Wort für Wort, wodurch man bisweolen überraschend schnell ein Gefühl für den Fluß der fremden Sprache bekommt."

    Mir gefällt es! Es macht richtig Spaß beim Lernen!

  8. #17
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Ach ja, falls einer das Buch kaufen möchte hier nochmal die ISBN-Nummer:
    ISBN 3922376940, 2001. / Nr.19 ; Kt.
    Preis € 7,90

  9. #18
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    wadee pustebacke,
    es gibt auch ne casette dazu.
    hat mir am anfang sehr geholfen,das kleine buch.
    ist aber nur für anfänger.
    onnut

  10. #19
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Grüß Dich Onnut!
    Stimmt es gibt auch ne Cassette dazu!
    ISBN 3922376878 ;
    Preis ebenfalls € 7,90

    Auch wieder muss ich dir zu stimmen, dieses Buch/Cassette ist nur für die ersten paar Worte geeignet! ANFÄNGER!

  11. #20
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Buchempfehlung zum Thai-Lernen

    Die Kauderwelsch-Bücher sind prima für Urlauber, die mal einen Einblick in die Sprache bekommen wollen. Wer schon mal den orangen Grundkurs Thailändisch gelesen hat wird mit dem Kauderwelch-Buch nicht mehr glücklich. Abgesehen davon eignet es sich nur bedingt um wirklich Thai zu lernen, da vieles vereinfacht wurde und gramatikalisch nicht immer ganz richtig ist. Gut sind aber die Kassetten, da diese von Thais (= Muttersprachlern) besprochen wurden. dann hört man auch mal die verschiedenen Töne, ohne die im thailändischen nichts geht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18
  2. buchempfehlung
    Von bigchang im Forum Literarisches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.09.04, 18:22
  3. Thai lernen
    Von mabio69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.03, 16:44
  4. Thai lernen - wie und wo?
    Von Ulle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.10.03, 12:50