Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 53 von 53

BSE in LOS?

Erstellt von Udo Thani, 26.03.2006, 21:28 Uhr · 52 Antworten · 2.024 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: BSE in LOS?

    Zitat Zitat von Rene",p="330773

    Geht das jetzt hier auch los, lass bitte den Blödsinn.

    René
    Just to please you...

    War ganz ohne Hintergedanken, schwör... :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: BSE in LOS?

    hab grad Panida am Ohr
    und nen paar kids die ihr English verbessern wollen

    ob ich der richtige dafuer bin
    jedenfalls machts Laune mit den Jungs und Maedels nen paar Worte zu wechseln :-)

    der
    Lothar aus Lembeck

  4. #53
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: BSE in LOS?

    Zitat Zitat von günny",p="329869
    Ich hab beruflich viel mit [s:f4b4a347cd]Ausländern[/s:f4b4a347cd] Leuten zu tun, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.
    Engländer waren die, bei denen ich immer die größten Verständigungsschwierigkeiten hatte. )
    Same same!

    Vor Jahren beschwerte sich bei mir einmal ein Kunde, so ein Slang sprechenden [s:f4b4a347cd]Inselaffe[/s:f4b4a347cd] lieber Engländer, über meine schlechte Aussprache. Ich habe mich bei ihm entschuldigt, dass ich ihn mit meiner Dummheit und meiner schlechten Aussprache seiner Sprache beleidigt hätte. Fortan sprach ich nur noch in bestem Hochdeutsch mit ihm und er hat garnichts mehr verstanden und nur noch blöd gekuckt. Dann habe ich ihn gefragt wer den jetzt von uns der
    dümmere ist.

    Ich habe oft mit Kunden zu tun die sich bemühen auf deutsch zu verständigen. Ich honoriere das indem ich versuche möglichst langsam und deutlich zu sprechen. Diese Leute sind mir aber eindeutig lieber als so eingebildete Affen die so blöd sind überhaupt keine Fremdsprache auch nur Ansatzweise zu beherrschen.


    phi mee

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456