Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 142

Bruder von Frauchen (18) übernachtet mit Freundin in unserem Haus

Erstellt von lucky2103, 22.09.2013, 19:22 Uhr · 141 Antworten · 9.130 Aufrufe

  1. #81
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    bin zwar nirgendwo auch nur in der Nähe von L.'s Domizil, aber Deiner Idee würde ich mich selbst dann keinesfalls hingeben: Glaubst Du, ich tanze als Fremder irgendwo an wohl wissend, daß da die K--ke am dampfen ist?
    Ein aktives eingreifen habe ich auch nicht gemeint.......

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Wenn ich mir vera...t vorkommen würde, dann wird der Geldhahn zugedreht, auch an deine Frau (incl. Lebenshaltungskosten). Es ist ihr kleiner Bruder und der hört nicht? Das ist ein Thaiproblem, das sollen sie untereinander regeln und solange gibts nichts, fertig.

  4. #83
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ein aktives eingreifen habe ich auch nicht gemeint.......
    naja, selbst die höfliche Farang- Frage als Fremder "was macht Ihr eigentlich so hier, Kinderchen?" wird doch schon bewirken, daß der Fräger um die 500 THB Reparatur an den Kopf geschlagen bekommt

  5. #84
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Bin auch kein Freund von Vollzitaten, aber hier hast Du definitiv entscheidendes weg gelassen.
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Was denn, Micha?
    Dass es hierbei um die eigene Familie geht.

  6. #85
    Antares
    Avatar von Antares
    Wem gehört das Haus laut Grundbucheintrag? Gibt ein Nutzungsrecht welches als Last eingetragen ist?

    Ein Großkotz hat hier mal zu der Thematik sinngemäß geschrieben das man es sich halt leisten können müsse ein Haus in Thailand zu verlieren. Tja scheint wohl mal wieder so zu laufen. Der Lehrer aus Roi Et ist ja nach dem Tode seiner Frau auch aus seinem Haus geflogen. Es gibt jede Menge solcher Begebenheiten und mein Mitleid hält sich in Grenzen (mittlerweile).

  7. #86
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Dass es hierbei um die eigene Familie geht.
    Ok, dann sind es zwei Anrufe.
    1. Ihr habt eine Stunde zu verschwinden.
    2. Landlord, Nachbar, Polizei etc. sollen das nachhalten.

  8. #87
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ok, dann sind es zwei Anrufe.
    1. Ihr habt eine Stunde zu verschwinden.
    2. Landlord, Nachbar, Polizei etc. sollen das nachhalten.
    Normalerweise ist der Kern des eigenen Rückhalts und Beziehungsgeflechts in Thailand erst mal die eigene Familie. Jemand der gegen die eigene Familie vorgehen möchte ist wie ein Ritter der Krieg gegen seine eigenen Bauern führt.

    Mag ja sein, dass Du über ein besonderes außerfamiliäres Beziehungsgeflecht in Thailand verfügst. Das ist dann schon außergewöhnlich und kaum allgemein übertragbar. Geht vermutlich noch am ehesten über berufliche Kontakte. Die meisten dürften eher über gar keine Beziehungen verfügen, die nicht im Kern mit der Familie verknüpft sind.

  9. #88
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Das heisst aber nicht, dass man denen alles durchgehen laesst.
    Ausserdem habe ich meiner Frau vorher klargemacht, dass ich ihre Familie nicht alimentiere. Akzeptiert habe ich die Unterstuetzung der Mutter.
    Ich denke, auch in Thailand ist es nicht ueblich ungefragt ein Haus zu uebernehmen.
    Die probieren es halt, und wenn keine Reaktion erfolgt sucht man nach der naechsten Gelegenheit.
    Irgendwann verliert dann die eigene Frau den letzten Respekt.

  10. #89
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    abend ! wenn seine frau stark ist, und von der familie respektiert wird,regelt sie das ganz schnell und weist ihren bruder in die schranken.auch auf die gefahr hin das es ärger mit der familie gibt. dann erst zeigt sich auf welcher seite sie steht.

  11. #90
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Bislang habe ich noch keinen kennengelernt, der sein Haus zwar abschließt aber dann unbewohnt zurück läßt. Wäre ja wie eine Einladung an Diebe. Soll es aber geben und gerade über so Objekte wird dann erzählt, wenn mal irgendwo eingebrochen wird.

    Wenn meine Frau und ich für mehrere Monate nach Europa flogen, hatten wir immer dafür gesorgt, daß das Haus nicht leer stand. Würde man nun aus dem Ausland die thail. Polizei bitten, doch dafür Sorge zu tragen, daß da Verwandte die sich dort eingenistet hätten von dort wieder verschwänden, würden die wohl hoeren, es würde nur auf das Haus aufgepaßt. Sind doch keine Engländer, von wegen: my home is my castle.

    Habe die Geschichte mal meiner Frau und der Jüngsten erzählt. Einfluß nehmen koennen hier nur die Eltern. Und die sollten sagen: Wenn Ihr im fremden Haus wohnen wollt, dann nur in einem Zimmer. Dafür müßt ihr das ganze Haus sauber halten und dafür sorgen, daß kein Ungeziefer und keine Mäuse ins Haus kommen. Und ihr müßt Euch zeigen, damit keine khamois angezogen werden. Das Haus dürfte aber keinesfalls leer stehen.

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.06.11, 00:40
  2. Thai in unserem Dorf
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 23.08.10, 13:42
  3. "Kennen Sie mich, Bruder?"
    Von Kali im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 17:38
  4. was passiert nur mit unserem Land
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 11.04.06, 07:46
  5. Bruder mitnehmen!
    Von Peanut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 13:35