Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Bruder mitnehmen!

Erstellt von Peanut, 02.06.2004, 13:40 Uhr · 17 Antworten · 1.579 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Bruder mitnehmen!

    Hallo Member!
    In letzter Zeit lese ich immer vermehrt hier von abgelehnten Visaantraegen.
    Wir fliegen am 30. diesen Monat nach TH und wollen am 2. August, wenn wir zurueckfliegen meinen Schwager fuer drei Wochen mit nach LOS nehmen.
    Also mache ich eine Einladung fuer ihn hier fertig, damit wir dann in BKK auf der Botschaft den Rest erledigen koennen und ihn mitnehmen.
    Was meint ihr geht das noch so einfach, oder hat sich da vieles geaendert.WER hat gerade neueste Infos?
    Liebe Gruesse,
    Peanut

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Bruder mitnehmen!

    Sorry Fluechtigkeitsfehler
    Wir wollen ihn von LOS fuer drei Monate mit nach D. nehmen, also das Uebliche.
    Liebe Gruesse,
    Peanut

  4. #3
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Bruder mitnehmen!

    @Peanut,

    wenn mal die verschiedenen Themen dazu verfolgt, ist das Hauptproblem wohl das, Glaubhaft machen der Rückkehrwilligkeit.

    Gruß Peter

  5. #4
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Bruder mitnehmen!

    Wenn er nicht gerade ein ....... ist, dann sind wohl kaum größere Schwierigkeiten zu erwarten

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Bruder mitnehmen!

    Glaubhaft machen der Rückkehrwilligkeit.
    Scheint so.
    Und wenn dein Bruder nicht singen kann oder gut aussieht,
    gibt's wohl keine Probleme mit dem Visum.

  7. #6
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Bruder mitnehmen!

    Erstmal Danke!
    Da er kein ....... ist und auch nicht singen kann, werde ich es wohl einfach wagen, Rueckflugticket ist selbstverstaendlich(eh vorgeschrieben)
    und es ist auch nur geplant dass er mal drei Monate unser wunderschoenes, tolles Deutschland gesehen hat mit all seinen traumhaften Menschen und Sehenswuerdigkeiten.
    Liebe Gruesse,
    Peanut

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Bruder mitnehmen!

    Zitat Zitat von Peanut",p="138473
    [...] dass er mal drei Monate unser wunderschoenes, tolles Deutschland gesehen hat mit all seinen traumhaften Menschen und Sehenswuerdigkeiten.
    Ist das Ironie?

    Gestern hatte ich ein kleines Arbeitsgespräch mit einer älteren Thai. Im Anschluß kamen wir ins klönen. Sie sagte, sie mag alte deutsche Heimatfilme sehr gern, weil da die schöne Natur gezeigt wird, die Sprache sehr deutlich und langsam ist und wegen der wenigen Gewaltszenen.
    Noch überraschter war ich, als sie mir von ihren Weinproben vorort, ihren Trip´s in D, CH, A, Neu Schwanstein, Schwarzwald, Wasweißich-Seen und noch andere weiße Flecken auf meiner Deutschland Karte erzählte.

    Siehste, dachte ich mir, alles eine Frage der Sichtweise :P

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Bruder mitnehmen!

    Zitat Zitat von Peanut",p="138473
    ... mit all seinen traumhaften Menschen und Sehenswuerdigkeiten...
    hallo peanut,

    das meinste aber nicht im ernst...............

    der bruder der freundin meiner mia war letzten sommer auch 3 monate in d. denke auch mit dem visa
    gibt es nicht das problem, es kann eher sein, dass er nach thailand heimweh bekommt und
    froh ist wenn er wieder zurück fliegen darf....

    gruss

  10. #9
    Avatar von Peanut

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    358

    Re: Bruder mitnehmen!

    @phimax
    Immer eine Frage der Sichtweise, aber die wenigsten Thais sehen es wie deine Bekannte, die im Uebrigen recht hat, denn auch hier gibt es schoene Plaetze, wenn man etwas damit anzufangen weiss.
    @tira
    auch ich bevorzuge hinsichtlich dessen TH, wenn das mit dem Geld verdienen nur doch auch leichter waere....... .
    Liebe Gruesse,
    Peanut

  11. #10
    Avatar von Juppi

    Registriert seit
    11.04.2004
    Beiträge
    5

    Re: Bruder mitnehmen!

    Hallo Peanut

    Für Familienangehörige scheint es im moment nicht so schwierig zu sein ein Visa zu bekommen.Mein Schwiegervater ist am 3.Mai für 6 Wochen zu besuch gekommen.Ich habe ihm ein Einladungsschreiben mit zur Botschaft gegeben und er hat den Hausregisterauszug mitgenommen woraus das hervorgeht gas meine Frau seine Tochter ist.Das müßte reichen,ein Nachweis über die Rückkehrbereitschaft wurde nicht von ihm verlangt.
    Wünsche Dir viel Glück - ach und rechtzeitig zur Botschaft gehen,momnetan ist sehr viel Andrang,mein Schwiegervater war schon um 5 Uhr morgens dort und da wa die Warteschlange schon recht lang.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsscheuen Bruder in den Senkel stellen
    Von Primus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 08.04.08, 17:35
  2. Wieder Iwan Rebroffs Bruder ?
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.08, 19:41
  3. Unterhaltsbescheinigung Bruder mit angeben?
    Von houndini im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.06, 20:45
  4. "Kennen Sie mich, Bruder?"
    Von Kali im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 17:38
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 05:18