Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

Erstellt von Rossi, 10.09.2003, 23:32 Uhr · 16 Antworten · 1.755 Aufrufe

  1. #11
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    Ich kenne die Versicherungsbedingungen der Gold Card zwar nicht, aber Auslandskrankenversicherungen haben im allgemeinen eine maximale Aufenthaltsdauer, bis zu der sie zahlen.
    Seh dich mal nach einer weltweit gültigen privaten Krankenversicherung um.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    @Samuianer,

    wg. der Krankenversicherung muss das Ticket nicht mit Visa bezahlt werden. Die Ticketbezahlung hat was mit der eingeschlossenen Unfall- bzw. Todesfallversicherung zu tun.

    @Chak,

    inwieweit die Krankenversicherung an eine maximale Aufenthaltszeit gebunden ist, muss ich erst nochmal nachlesen.

  4. #13
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    Vergess eine KV von Deutschland aus. Zumindestens bei einem Jahr Auslandsaufenthalt.
    Besser in Thailand Privat versichern. Hab x gehoert kostet so an die 150 Euro/ Monat und bezahlen alles, Weltweit.
    Genaueres weiss ich aber leider auch nicht.

  5. #14
    garni
    Avatar von garni

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    Es gibt Auslandskrankenversicherungen für 1 Jahr Aufenthalt.
    Die Kosten pro Tag 2 Euro.
    Gruß Matthias

  6. #15
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    @ Rossi

    wegen Krankenversicherung, schaue dir mal die AIA an, sehr renommiert und bekannt in Thailand.

    http://www.aiaonlineservice.com/

    Wenn interesse besteht kann ich dir eine kontaktperson in BKK nennen fuer abschluss und betreuung. ( ob das jetzt schon in die kategorie werbung reingeht ?) ;-D

    MFG

  7. #16
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    Zitat Zitat von MenM
    .....kann ich dir eine kontaktperson in BKK nennen fuer abschluss und betreuung. ( ob das jetzt schon in die kategorie werbung reingeht ?)
    Dann stellt sich die juristische Frage wo unterlassene Hilfestellung zum tragen kommt.


    Samuianer

  8. #17
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Brauche ein paar Tips zu längerem Aufenthalt...

    @ Samui-aner

    Das kommt ja erst NACH dem unfall, da bin ich aus der sache schon raus...

    Wenn du mal ins Samui International Hospital gehst sag bescheid,
    kannste von uns mal ein paar gruessen ausrichten

    Bis danne

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Was wird aus einem Deutschen nach längerem Aufenthalt in Thailand?
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 03:34
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.03.11, 01:31
  3. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 16:06
  4. Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 13:15
  5. Hallo brauche schnell paar Tips Ko Samet
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 16:49