Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Brauchbare Thai Produkte!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 19.11.2010, 11:10 Uhr · 67 Antworten · 6.102 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ich gebe zu, Du hast von "nach Möglichkeit vermeiden" gesprochen, welche Möglichkeiten bieten sich Dir denn da ? soviel ich weiß eigentlich keine oder?
    Ich haette besser geschrieben, "Fleisch zweifelhafter Herkunft", aber die Vermeidung ist verdammt einfach.

    Nicht konsumieren .

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ich haette besser geschrieben, "Fleisch zweifelhafter Herkunft", aber die Vermeidung ist verdammt einfach.

    Nicht konsumieren .

    ach so, Du bist Vegetarier, sach dat doch gleich

  4. #63
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ach so, Du bist Vegetarier, sach dat doch gleich
    Nein, ich bin kein Vegetarier.

  5. #64
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Er mag einfach die Schweine nicht, die sich nicht ausweisen können.

  6. #65
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen

    Nah,bald bin ich ja wieder in Laos,dann wird der Wein,das Bier,Bagetts,der Kaese und auch das gegrillte Fleisch (Hammelfleich und Enten) bei gutem Geschmack wieder etwas billiger
    Auch gegrillter Fisch direkt aus einer Farm am Mekhong schmeckt in Laos einfach besser,da der Modriege Fischwassergeschmack fehlt.
    Auch ist in Laos Grillen noch normals,waehrend die Thais,auch die Isaaner immer weniger,kaum noch grillen,da es ja Oel billiger im Supermarkt gibt und auch bequemer in der Handhabung ist.
    Fett zu Fett,beim Zubereiten von Speisen,ja das schaetzen viele dickleibige Thais und ihre Farangs
    Ich frage mich überhaupt ,warum du nicht in Laos lebst ,bei all deiner Jammerei über Thailand in jedem Thread hier

  7. #66
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Habt Ihr Euch jetzt auf Dieter eingeschossen, lasst ihn doch sagen, was er meint.

    Gruß wansau

  8. #67
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Huhn und Schwein unbekannter Herkunft meide ich hier nach Moeglichkeit,
    Ah du kennst die Hühner und Schweine die du isst ,persönlich...

    Aber ich verstehe dich.Ich geniesse auch das gegrillte Hähnchen ,dass mich morgens um 4:00 aus den Schlaf gerissen hat ,mit besonderer Freude




    Bevor mir jemand vorwirft ,ich hätte mich auf Dieter eingeschossen ,muss ich gestehen , dass das alles hier doch nur Spass ist.



    Ich weiss schon was du meinst @Dieter .ist halt sicher recht schwierig .



    Da fällt mir gerade der Witz ein ,wo ein Gast im Hähnchenrestaurant durch das Hineinstecken seines Fingers in den A... des Hähnchen seine Herkunft feststellen kann..........

  9. #68
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Habt Ihr Euch jetzt auf Dieter eingeschossen, lasst ihn doch sagen, was er meint.

    Gruß wansau
    naja, was meint er denn ?, wie üblich oder wie so oft ne dicke Lippe

    also er ist kein Vegetarier, isst also Fleisch, aber nie aus zweifelhafter Herkunft, auch klar......

    wie also prüft der liebe Dieter die Herkunft des Fleisches das er in seinen, natürlich nur hervorragenden, Restaurants verzehrt ?

    die Antwort bleibt er schuldig, ich behaupte auch das ist eben nicht möglich, weder ihm noch mir, also warum so tun als ob, diese Frage könnte ich ihm öfters stellen, aber..................

    muss er ja selber wissen

    ich esse da am liebsten wo es mir schmeckt, ich bin Raucher und von daher sowieso unglaubwürdig, bis jetzt lebe ich noch...............

    eigentlich schon relativ lange, im Grunde ists mir egal, da ich kein Labor mit mir rumschleppe, weiß ich eigentlich nie was ich esse oder trinke, die Wahrscheinlichkeit vom Auto oder Mopped übergemangelt zu werden ist auf jeden Fall höher als ne schleichende Vergiftung durch Nahrungszusätze

    ok Muscheln nachts an der Straße lass ich bleiben, aber ansonsten, immer volles Risiko, wart solls, ging immer gut, schon 25 Jahre

    bis jetzt immer regelmäßig Dünnschiß bei diversen Indern, ess ich aber trotzdem wenn ich Bock drauf habe

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Preisvergleich im internet für MBK-Produkte
    Von Travelmaxxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.09, 07:59
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.09, 13:50
  3. Brauchbare Citymap für Saraburi gesucht
    Von wingman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.11.06, 23:34
  4. Thai-Produkte bei ebay
    Von thai-vomas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.05, 12:54
  5. Kostenguenstige Produkte - Erfahrungen
    Von Chonburi's Michael im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.04.05, 14:02