Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74

Bombenattentate in Bangkok

Erstellt von Mr.Lof, 31.12.2006, 13:22 Uhr · 73 Antworten · 11.037 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Lese gerade diesen Tread und schaue "Heute". Denen ist dieses aber bisher (1905 Uhr) noch keine Meldung wert!?
    mittlerweile haben alle Nachrichtenstationen BKK in ihrer Berichterstattung und ein paar Farangs wurden auch verletzt.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Moin,

    das kann man gerade auf ntv.de lesen

    Zwei weitere Explosionen ...

    nicht wirklich ergiebig

    Gruß

  4. #23
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Ergiebig sind aber trotz mehrfacher Nachrichtensendungen die Informationen hier auch nicht. Keine klaren Aussagen zu Hintergründen zumindest, das übliche...

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Da das Thema von allgemeinem Interesse ist und in den News nur angemeldete User lesen können,
    habe ich mir erlaubt, den Thread hier in den öffentlichen Bereich zu verschieben.

    Die entstandene Diskussion (Beiträge) findet ihr im Mitglieder Bereich,
    da dieser Thread möglichst nur der Information dienen soll.

  6. #25
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    ""There are two potential suspects, Muslim insurgents and Thaksin's residual power. I tend to think it's residual power. I suspect the previous regime," said Thitinan Pongsudhirak, a political scientist at Chulalongkorn University."

    Quelle

  7. #26
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    hier mal eine übersicht über die anschlagsserie:

    The bombs reportedly exploded in the following locations:

    Victory Monument (in Thai "Anusawari Chai")
    - Time: about 6.30 pm
    - The bomb was near a bus station outside the Dok Yai bookstore.
    - The bomb was placed in a trashcan
    - A tree broke in the explosion
    - 15 injured, reported as 9 females and 4 male
    - 1 Thai national, Mr. Songkran Kanchana killed as confirmed by authorities

    Saphan Kwai
    - Near the Big C supermarket
    - A witness saw a man dropped a grenade from a pedestrian bridge just over the police box.
    - The roof of the police box has a big hole.
    - 2 people injured
    - 1 person seriously injured.

    Saphan Kwai BTS station
    - Bomb found before it exploded.

    Seacon Square
    - Time 18:42
    - At the Seacon Square Shopping Mall, a loud explosion went off at the parking space, creating a panic but no injury.
    - Authorities ordered all shoppers to evacuate the mall, one of Bangkok largest, and all shops to close down for business.
    - The explosion was at the motorcycle parking lot.
    - No injuries reported.
    In Seacon Square, a cleaner saw a can of potato chips of the Sprinkle brand. She took it with the intention of eating it, but then noticed there was a cable into the can. She then gave the can to a security guard, Mr. Vitoon Imnapae who took it outside to the small park. Here, he placed it on the ground and walked back to find a tire to lay around it to protect it if it was a bomb. Then it exploded. A person walking neaby got hurt.

    Klong Toey
    - Bomb exploded at the fresh market near the Na Ranong intersection.
    - The bomb was hidden in a trash can near a Chinese spirit shrine exploded.
    - The explosion caused a secondary explosion to a number of cookinggas cylinders that were situated nearby.
    - 5 people injured, four adults and one girl 12 years hit in the leg
    - Update 20.45: 7 injured
    - 2 people reportedly killed

    Khae Rai
    - Bomb exploded at the Khae Rai intersection in Nonthaburi province just north of Bangkok
    - The bomb was placed in a trash can near the police box
    - No injuries.
    - Police said the closed circuit TV monitors went out of action about 3 hours before.

    Sukhumvit Soi 62
    - Time: 18:30
    - The bomb exploded at thre expressway intersection
    - Glas shattered in two houses.
    - One car which had just come down from the express way was damaged.
    - No reported injuries

    Yaowarat
    - Time 18:50

    Macro on Chaengwattana
    Confusion:
    - Reported bomb said to be an empty threat.
    - Update: Bomb did explode, not a hoax.

    Major Cineplex, Rachayothin
    - The bomb was reported at around 21.00
    - The bomb was placed in a trashcan on second floor in the car park.

    As the news broke, all department stores in Bangkok asked customers to leave and closed down.

    The Bangkok Skytrain system, BTS and the Subway train system, MRT, announced that they would keep running untill 12 midnight the 31 December and open again 6 o'clock.

    Thai Airways say they have increased safety measures. More vigil checking of luggage and safety checking onboard the planes. All flights have moved check in times forward to be 2 hours before departure.

    Government's spokesman Yongyuth Malyalarp urged the public to remain calm, adding that police officers have been instructed to stay on high alert, including areas where high concentration of people are expected to take part in the New Year's count down.

    "Police reinforcement have been sent to various areas in the city. We urged the public to remain calm, continue with the celebration but at the same time keep a look out for any irregularities," Yongyuth said.

    Thai New Agency quoted Surayud as asking people wishing to join new year party on Sunday night to avoid crowded areas.

    The premier has ordered all security officers; police and soldiers, to reinforce in many areas in Bangkok. He ordered crime scene inspectors to collect all evidences from the attack scenes in order to know which groups mastermind the attacks. Later in the evening, Prime Minister Surayudh visited injured people at the Rachawithi Hospital and from there he went to Chulalongkorn Hospital where other injured were hospitalized.

    Soldiers manned security check points at several MRT and BTS stations. Througout the city and its suburbs, many road intersections had soldiers deployed.

    Elsewhere in Thailand, the news resulted in count down parties to be cancelled in Chiang Mai and Khon Kaen.

    Midnight bomb attacks
    Close to midnight two more bombs exploded near the main planned count down event outside Central World. Several foreigners were seriously injured. They were taken to Police Hospital and Rachawithi Hospital.
    One bomb went off near the bridge over Klong Saen Saep crossing over to Pradoo Nam and the other was near the walk over to the Gaysorn Plaza opposite the square.

    Central World at the Pradoo Nam harbour on the Klong Saen Saep
    - Time: 00.04
    - The bom exploded at the stop for passenger pick up trucks.
    - Police say the bomb was hidden in the bumper tire in a car on the pier.
    - 7 people injured. 6 people are foreigners, one person Thai.
    - Road and intersection has been sealed off.

    The Police Hospital informed at 01.10 that the nationalities of the injured were:
    Serbia - 2 persons
    UK - 1 person
    US - 1 person
    Hungary - 1 person
    Thai - 1 person

    Big C in Rajadamri
    - A suspected bomb in a plastic bag outside a Telewiz shop on 1st floor turned out to contain just garbage.

    Khao San
    - A suspected bomb in Buddy Bar turned out to be false alarm.

    Lumpini Night Bazaar
    - A suspected bomb Bar turned out to be false alarm.
    quelle: http://www.thaivisa.com/forum/index....c=99150&st=300

  8. #27
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Sawasdeekrap,
    Thairath berichtet online, es habe kurz vor Mitternacht zwei weitere Explosionen gegeben, ein Thai und sechs Ausländer seien verletzt worden...
    Erwin

  9. #28
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Zitat Zitat von Paddy",p="431328
    ... I tend to think it´s residual power. I suspect the previous regime ...
    Na ja, dem geschassten Caretaker wurde ja immer einiges zugetraut, das meiste davon zu Recht, aber dass er sich nun solcher Methoden bedienen soll, das erscheint mir als eine ziemlich abstruse Theorie. Taksin ist kein Chorknabe, aber er weiß dass er mit solchen Methoden auch noch seine letzten Anhänger verlieren würde und die spärliche Unterstützung aus dem Ausland sowieso. Daher halte ich solche Behauptungen, das alte Regime stehe hinter den Anschlägen, eher für ein Manöver der Militärregierung, das davon ablenken soll, dass auch sie den islamistischen Terror aus den Südprovinzen nicht in den Griff bekommt.

  10. #29
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Na ja, dem geschassten Caretaker wurde ja immer einiges zugetraut, das meiste davon zu Recht, aber dass er sich nun solcher Methoden bedienen soll, das erscheint mir als eine ziemlich abstruse Theorie.

    Natürlich ist das abstrus, da Thaksin sich damit nur selbst schaden würde. Allerdings gibt es einen Kreis von Schattenmännern die am TRT Geldstrang hängen und genügend kriminelle Energie für solche Aktionen aufweisen würden. In dem Zusammenhang können wir uns beispielsweise an das "vereitelte Attentat" vom August erinnern. Das wäre eine der plausibleren Erklärungen. Ich glaube nicht, dass die Chaoten an der Basis der Opposition (z.B. diejenigen, die im Isaan Schulen abbrennen) eine solche konzertierte Aktion auf die Reihe kriegen. Das sieht eher nach einer politisch organisierten Gruppe aus.

    Vielleicht waren es auch die islamischen Terroristen aus dem Süden. Es wäre allerdings fraglich warum diese erst jetzt ihren Weg nach Bangkok finden und nicht während Thaksin Regierung als die Konflike ihren Höhepunkt erreichten.

    Das Jahr beginnt leider nicht gut für Thailand.

    Cheers, X-Pat

  11. #30
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Bombenattentate in Bangkok

    Habe mal wieder alles hier unten am Fluss verschlafen und erst morgens aus der Zeitung von den Anschlaegen mitbekommen.

    Im Park wurde zwar heute morgen auch kraeftig diskutiert, aber eben mehr in Bezug auf die Anschlaege, also wann und wo, nicht jedoch ueber die moeglichen Drahtzieher.

    Sicherlich kommen die islamistischen Fundamentalisten in den Sinn, aber die Polizei schliesst dieses eher aus. Sicherheitsmassnahmen sind eigeleitet und somit war das Gebiet neben dem Park, direkt unterhalb der Haengebruecke in der Rama 3, heute auch fuer den Zugang gesperrt. Selbst Autos durften nicht geparkt werden und auch fuer die regelmaessigen Angler war der Platz gesperrt. Moegliche weitere Bombenanschlaege wurden vom Parkwaechter als Begruendung genannt.

    Natuerlich gibt es Kraefte, die gegen die derzeitige politische Fuehrung Thailands sind und es wurde ja auch erst vor ein paar Tagen eine Korruptionskampagne gegen den derzeitigen Uebergangs-PM publiziert. Angeblich solle er Eigentuemer eines nicht unerheblichen Landbesitzes in Korat sein und sich auch vier ausgediente Eisenbahnwagons unrechtmaessig angeeignet haben, was aber von diesem bestritten wird.

    Die politische Lage in Thailand bleibt weiterhin turbulent doch es ist sicherlich anzuraten sich nicht in rein spekulative Mutmassungen zu vertricken oder gar in Panik zu verfallen, denn genau dieses wird ja grundsaetzlich von jeglichen terroristischen Elementen bezweckt. Was wir bestenfalls tuen koennen, was eigentlich auch immer und jederzeit geboten ist, ist gesunde Vorsicht walten zu lassen, unabhaengig wo wir uns gerade aufhalten.

    Wollen nachher noch ins Central in der Rama 3 und dort einige Besorgungen machen. Mal sehen, wie es dort derzeit in Sachen Sicherheitsmassnahmen aussieht.

    Viele Gruesse,
    Richard

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30