Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Blutspende

Erstellt von Hebbe01, 03.09.2012, 10:28 Uhr · 35 Antworten · 4.886 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Habe nicht die gleiche Blutgruppe.

    Aber bemerken moechte ich schon, wie es in anderen Städten läuft.

    1. Wenn Bangkok nicht liefern kann und das Krankenhaus sieht einen akuten Bedarf, dann wendet sich das Krankenhaus an irgendwelche Ansprechspartner unter den lokalen Farangs. Meist Formen von Expat Clubs der serioesen Art. Die leiten dann die Anfrage des Krankenhauses weiter. Führt oft, da nur lokale Leute angesprochen werden, zum Erfolg.
    2. Das Krankenhaus sagt auch in seinem Unterstützungsruf in englischer Sprache, welche anderen Blutgruppen evtl. ebenso verwendbar sind. Auch wie max. alt die Spender sein dürfen, weil sonst alles für die Katz ist.
    3. Das Krankenhaus, in dem sich ein Farang mit seltener Blutgruppe begibt, sollte ein sog. "Internationales Krankenhaus" sein, was sich auch auf Englisch verständlich machen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    na dann kannst du ja was in die Wege leiten ,bist doch bestens verbandelt mit dem Expatclub..XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX.

    Bitte lasst doch die Sticheleien! Das Thema ist ernst.


    Chris67

  4. #13
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243
    Würde dir auch helfen, kann aber nicht. Falsche Blutgruppe und nicht als Spender geeignet, sorry. Trotzdem gute Besserung und alles gute

    mfg
    Reiner

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    na dann kannst du ja was in die Wege leiten ,bist doch bestens verbandelt mit dem Expatclub.
    Ist das besagte Krankenhaus nicht in Bangkok?
    Sollen doch unsere Heroen Dieter und Maphrao mal ihre Beziehungen spielen lassen. Man sieht, für so Themen reicht ein "free flow of Lambrusco" dann doch nicht aus.

  6. #15
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Sollen doch unsere Heroen Dieter und Maphrao mal ihre Beziehungen spielen lassen.
    Bloedsinn, glaubst Du nicht, dass das Krankenhaus sich da nicht selbst drum kuemmern wuerde? Wuesste nicht das Dieter oder Oli mit Blutkonserven zu tun haetten.
    Ggf. wuerde ich ein entsprechendes Hilfegesuch noch bei Thaivisa ins Forum stellen.

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Oder via Facebook, dem Großartigen, suchen? In den weiten und so engen Bekanntschaftenzirkeln?

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Oder via Facebook, dem Großartigen, suchen? In den weiten und so engen Bekanntschaftenzirkeln?
    Warum nicht, gerade hier sind die Chancen gross.

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ja, dann versucht es doch. Der Patient ist in einem Bangkoker Krankenhaus. Blutspenden koennten am besten vor Ort erfolgen.
    Nicht nur immer schwätzen, auch mal zur Tat schreiten. Würde der Patient in Udon sein, hätten wir schon längst das lokale Hilfeleistungs-Netzwerk alarmiert.
    Wenn ich schon diese Hilflosigkeit und Ratlosigkeit sehe. Mir wird schon ganz übel.
    Wo "laufen sie denn" unsere Bangkoker Heroen? (Loriot), die da dem Pfad der Krieger folgen?

  10. #19
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ja, dann versucht es doch. Der Patient ist in einem Bangkoker Krankenhaus. Blutspenden koennten am besten vor Ort erfolgen.
    Mach ich gern, wenn sich der Herbert bei mir mal direkt mit Details meldet. PM ist auch raus.

  11. #20
    Avatar von Cybersonic

    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    150
    Habe 0- und bin auch nicht in Thailand. Ich drück die Daumen.
    Ähnlichen Fall hatten wir bei einer OP meiner Mutter - auch 0- , und das Krankenhaus hatte ebenfalls Versorgungsprobleme.
    Damals bin ich eingesprungen.

    Versuch unseren Member redhorse zu kontaktieren - wohnt nähe Flughafen in BKK.
    eMail schicke ich Dir via PM.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BLUTSPENDE
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.04, 18:35
  2. DRK-Blutspende weist Thailand-Reisende zurück
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 23:27