Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Blitzableiter

Erstellt von Amras, 30.07.2008, 18:33 Uhr · 41 Antworten · 3.949 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Blitzableiter

    Die unterschiedlichen Ausbreitungsgeschwindigkeiten sind mit Sicherheit keine Ursache für den Treffer. Da gelten andere physikalische Gesetze. Kommt jetzt vielleich noch der gute Rat: Buchen sollst du suchen, Eichen sollst Du weichen ?

    Der elektrische Strom sucht sich halt den Weg des geringsten Widerstandes. Höhe ist aber nur ein Aspekt.
    Ladung des Bodens, Ionisierung der Luft... da spielt viel ´rein.
    Hochspannung war aber nie meine Stärke. Alles über 12V ist mir suspekt ;-D

    Statistisch ist es eher unwahrscheinlich, dass das eigene Haus getroffen wird, aber eben nur statistisch. Der Blitzableiter sorgt aber dafür dass die sekundären Effekte keinen allzu grossen Schaden anrichten. (Hitze, Druckwelle)

    Gruss Volker

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Blitzableiter

    Man rechnet 1mm Funkenstrecke je 1000 Volt. Da spielen 50 meter schon eine massive Rolle wenn das Gebäude zwar 20 meter kleiner aber dafür 30 meter näher ist.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Blitzableiter in th. Häusern
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.03.09, 19:11