Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Bkk-Korat

Erstellt von pef, 18.02.2003, 18:14 Uhr · 42 Antworten · 2.553 Aufrufe

  1. #1
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Bkk-Korat

    Wer kann mir sagen, was ein Taxi für diese Strecke ab Flughafen ungefähr kostet.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Bkk-Korat

    ... ich nicht, weil ich immer den Bus nehme, aber lies doch schon mal hier.

    Jinjok

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Bkk-Korat

    Danke, Jinjok das hatte ich schon gelesen, war aber nichts gescheites dabei. Werde wohl meinen Familien-Verwandten-Taxidriver aus Korat wieder bestellen und 2.500 Baht zahlen. Außerdem ich fliege auch nach thailand mit viel Gepäck, da tu ich mir keinen Bus an, es sei denn ich fliege alleine mit meinem "Buko".

  5. #4
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Bkk-Korat

    @pef

    ich kann Dir sagen, wenn man gut verhandelt am Flughafen kann man schon für 1500 baht nach Korat fahren!

    Meine Freundin kommt aus Phimai, das ist 40 Minuten weiter, und wir bezahlen nie mehr als 2000 baht, meistens immer 1800 baht!

    Es liegt natürlich an Dir wie gut Du verhandeln kannst!

  6. #5
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Bkk-Korat

    Wir sind die Strecke und sogar noch etwas weiter am Montag gefahren, weil wir zum Flughafen und zurueck mit der gesamten Familie mussten um die aelteste Tochter abuholen. Fuer den Van inkl. Fahrer wurden fuer den ganzen Tag 1.500 Baht zzgl. Benzin (was derzeit allerdings nicht billig ist) bezahlt.

    Ich kann Euch nur empfehlen einfach mit einem der Taxifahrer zu verhandeln, die an der Bruecke zum Bahnhof / Amari Hotel am Flughafen stehen. Die stehen ausserhalb des Flughafengelaendes und muessen keine Gebuehren zahlen. Da eh viele Taxifahrer aus dem Isaan kommen ist vielleicht einer dabei, der die Gelegenheit wahrnehmen kann und seine Familie besucht. Dann duerfte es nicht so teuer sein.
    Aber warum fahrt Ihr nicht mit Bus, anstatt so eine Menge Geld ausugeben und auch nicht schneller anzukommen?

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Bkk-Korat

    .... weil er mehr als seinen B.U.Ko. dabei hat. Und wenn man in Korat am Busterminal angekommen ist, gehts ja normalerweise auch noch ein Stück weiter. Das ist schon eine Überlegung und eine Preisverhandlung wert.
    Jinjok

  8. #7
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Bkk-Korat

    Jaja das Verwandten-Taxi , teurer als alle dahergelaufenen...aehhh stehenden - der Preis betraegt w.a. um 1500,- plus Spiritousen.....aeh Sprit... und der liebe Verwandte will gleich das Auto gekauft haben. ......solche Typen kriegen bei mir nichtmal einen Schluck Sato mehr.

    Wiedermal ein schoenes Beispiel warum mann den meisten Thaifamilienanhang in der Pfeiffe rauchen kann-und was diese von uns Farangs halten......

    im uebrigen mein Verwandten-Taxi kostet nix, und wenn ichs mal benutze ist eher selten ! muss mein Fahrer bzw angeheirateter Cousin oder was auch immer mir meine Chang Bier noch dazubezahelen...... :bravo: :bravo:

    Herbert

  9. #8
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Bkk-Korat

    Dies ist kein thailändisches Problem, sondern auch anderswo möglich. In meinem Fall auf den Philippinen. Dort hat mich sogar ein dortlebender, deutscher Bekannter abgezockt. Und dass das Taxi ausserhalb des Flughafens deutlich billiger ist, kann Dir bei Langstrecken und entsprechender Verhandlung auch passieren.

  10. #9
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Bkk-Korat

    Ich wird nicht alles auf die Thaifamilie abschieben!

    Vielleicht wurden die selber auf´s Ohr gehauen! Nichts ist unmöglich besonders in thailand nicht!

    Und ausserdem sprechen wir vielleicht um 300-400 baht Differenz!
    Das sind in Deutschland also 10 € wenn es hochkommt! Da muss man in Deutschland auf vier Bier verzichten und man hat das Geld wieder heraus!

    Also nicht zu geizig sein, denn niemand möchte als Kingjau darstehen!


  11. #10
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Bkk-Korat

    @Pusterchen, abgesehen davon, dass ich eine hoehere Differenz errechnet habe, ging es prinzipiell um ganz was anderes bei meiner Aussage.....ich waere nicht soo gerne der A.. mit Ohren bei der Verwandtschaft, die mann sowieso mitheiraten muss.

    @matthi...tja war kein gute Kumpel - die Filipinos sind aber noch Aerger, die bescheissen sich alle gegenseitig in der Familie auf Teufel komm raus, und sind nie aufeinader wirklich boese....liegt auch daran dass Luegen und Betruegen der geheime Volkkssport No1 dort ist.....und die natuerlich dort ansaessigen Auslaender das sofort kopieren, und eben dadurch hast Deine Erfahrung gemacht.....ich habe in meinen Jahren, nie ein Wort von einem Expat fuer Bares genommen, und von Fipsen schon gar nicht.


    Herbert

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Korat
    Von Chak im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.14, 06:04
  2. Korat
    Von Thaiman im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.08, 18:04
  3. Korat
    Von Bukeo im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 06:16
  4. Korat
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.11.03, 10:14
  5. Ich l i e b e KORAT ,
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.10.03, 06:47