Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 208

bin jetzt 5 Monate hier

Erstellt von Denisss, 24.03.2008, 13:13 Uhr · 207 Antworten · 9.833 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von maphrao",p="576246
    Ich habe nur die "Menschen" kritisiert, die das getan haben, aber wahrscheinlich war meine Kritik zu hart
    Natürlich war sie nicht zu hart.
    Das Problem ist wohl eher, dass es politisch unkorrekt ist, Tiere zu schützen. Tiere haben keine Lobby. Ebenso ist es politisch unkorrekt, Menschen zu kritisieren, da sie ja die Krone der Schöpfung sind.
    Der Rest ist Schweigen... Bye Bye

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    @kcwknarf

    dem ist nicht so. Dreh es Dir nicht immer so hin, wie Du es gerne hättest. Und unterstell anderen nicht eine Meinung, weil Du es Dir so einbildest.

    @maphrao

    nix gegen Kritik, und das weißt Du auch. Aber jeder Beitrag, der in Richtung Selbstjustiz geht, ist fehl am Platz.

  4. #143
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von mrhuber",p="576256
    dem ist nicht so. Dreh es Dir nicht immer so hin, wie Du es gerne hättest. Und unterstell anderen nicht eine Meinung, weil Du es Dir so einbildest.
    Wenn "andere" ihre Meinung nicht äußern, worum u.a. ich ja schon mehrfach gebeten hatte, sondern kommentarlos löschen und somit User völlig im Dunkeln ihrer "Schuld" lassen, dann darf es niemanden wundern, wenn man sich sein eigenes Bild über "andere" macht.

    Und wenn es um das Schützen von Lebewesen geht, das von keinem menschlichen Gesetz wirkungsvoll vertreten wird, dann sehe ich es sogar als moralische Pflicht an, Alternativen anzudenken. Sonst könnten wir den Planeten gleich in die Tonne treten.

    Dein Kommentar dazu beweist doch genau das, dass du das anders siehst, weil Selbstjustiz aus deiner Sicht nicht politisch korrekt ist. Damit habe ich doch genau das richtige vermutet. Nach deinen Wertvorstellungen müssen sich eben alle richtig. Wäre ja auch ok, wenn sie jeder vorher kennt. Aber das ist oftmals halt nicht nachvollziehbar (geht ja nicht nur mir so).
    Wenn ich wüsste, dass ein Kommentar eh gelöscht wird, warum sollte ich mir die Zeit dafür nehmen?
    Es ist ein leider ein Glücksspiel.

    Z.B. wurden meine "Selbstjustiz"-Kommentare zum LTU-Flug (Betrunkene überwältigen), Zivilcourage (Kindesentführung) und Olympia-Boykott (Tibet-Flaggen tragen) nicht gelöscht. Wenn du also nicht der Meinung bist, Tibet zu schützen sei politisch korrekt und Tiere schützen nicht, dann äußere dich doch mal dazu.

    Die Antwort ahne ich: ich bin schwerkrank, wenn ich das Tibetproblem mit Tiermißhandlungen vergleichen würde.
    Oder liege ich da falsch?

    User einfach als Idioten abzustempeln und jeder Diskussion damit auszuweichen halte ich jedenfalls für - ich möchte es jetzt mal höflich ausdrücken - schade.

    So, das war doch jetzt mal konstruktive Kritik ohne Sticheleien. Bin mal gespannt, was davon übrig bleibt.

  5. #144
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von DisainaM",p="575880
    ...zuerst wurde der erste Hund ausgesetzt, dann, bei voller Fahrt, der 2. Hund aus dem Fenster geschmissen, und weil man ja so cool ist, wurden die Bilder ins Netz gestellt...
    Die hier angewendete herzlose Grausamkeit übertrifft bei weitem noch die Kernaussage meiner Signatur.
    Die Traurigkeit, der Ekel und die Wut — die mich beim Anblick dieses Videos überkommen haben — lassen sich nur schwer in Worte fassen.

    P.S.: Hat es Sinn, diese sadistische Machwerk bei "photobucket" zu melden?

  6. #145
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von maphrao",p="576246
    ...Ich habe nur die "Menschen" kritisiert, die das getan haben, aber wahrscheinlich war meine Kritik zu hart...
    Ich habe leider nicht mitbekommen, was Du geschrieben hattest, bevor es entfernt wurde. Ich kann es mir allerdings sehr gut denken... weil ich die Sache nämlich genauso sehe!

  7. #146
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    @kcwknarf

    Die Probleme selbst sehe ich ziemlich genauso wie Du auch und denke auch ähnlich darüber. Mich überkommts ungefähr genauso wie @sleepwalker, wenn ich dieses Video sehe. Und bei Tibet bin ich besonders sensibel.

    Über das Thema Selbstjustiz zu diskutieren ist auch was ganz anderes, als selbige zu propagieren. Vielleicht erkennst Du ja diesen kleinen Unterschied.

    Und bitte, bilde Dir ja nicht ein, mich und meine Ansichten zu kennen. Du liegst viel öfter falsch, als Du Dir denken kannst. Übrigens ein Beweis dafür, dass Du nicht aufmerksam liest. Oder vielmehr nur das liest, worüber Du Dich ständig aufregen kannst.

    Zugang zu Deiner Welt zu finden, ist tatsächlich nicht immer einfach.

    Karlheinz

  8. #147
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Ich möchte das Offtopic hier nicht länger ausweiten, daher nur ganz kurz:
    vielen Dank für deine Antwort - meine ich ganz ehrlich.

    Zitat Zitat von mrhuber",p="576267
    Und bitte, bilde Dir ja nicht ein, mich und meine Ansichten zu kennen.
    Das ist ja das Komische. Ich lese alles und halte sehr viele deiner Meinungen für richtig und gut. Und gerade deshalb wundere ich mich dann über manche "Aussetzer", dessen Begründung man eben gar nicht mal erfährt.

    Zugang zu Deiner Welt zu finden, ist tatsächlich nicht immer einfach.
    Das weiß ich. Wenn es einfach wäre, bräuchte ich ja nicht so viel zu schreiben, um Menschen zum Querdenken und vor allem selber denken anzuregen. Es muß dabei ja nicht jeder meiner Meinung sein.

    Ferner freut es mich, dass ich auch mal mit Sleepwalker einer Meinung bin bzgl. des Hundefilms.
    Gibt ja doch noch Hoffnung auf den Weltfrieden
    [/u]

  9. #148
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="576269
    ...Ferner freut es mich, dass ich auch mal mit Sleepwalker einer Meinung bin bzgl. des Hundefilms. Gibt ja doch noch Hoffnung auf den Weltfrieden


    ...Probleme mit dem Weltfrieden gibt es immer nur, wenn wir über das Rauchen oder die Mentalität der Thais diskutieren.

  10. #149
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="576263
    Zitat Zitat von DisainaM",p="575880
    ...zuerst wurde der erste Hund ausgesetzt, dann, bei voller Fahrt, der 2. Hund aus dem Fenster geschmissen, und weil man ja so cool ist, wurden die Bilder ins Netz gestellt...
    P.S.: Hat es Sinn, diese sadistische Machwerk bei "photobucket" zu melden?
    das erste Problem, - die deutsche Rechtsauffassung,
    Tiere gelten als Sachen, man spricht von Sachbeschädigung, obwohl zumindestens Tierquälerei mittlerweile ernst genommen wird.
    Dennoch werden vor Urlaubszeiten haufenweise Hunde ausgesetzt, der Film Nemo bewirkte, das haufenweise Fische in Klospülungen entsorgt wurden, und in der Fleischproduktion bezieht Deutschland seine Produkte schon länger aus billigeren EU-Osterweiterungsstaaten, die vom deutschen Tierschutzstandart meilenweit entfernt sind.

    In vielen deutschen Städten und Gemeinden hat man sich der Schwäne und Enten in den Stadtparks auf einfache weise entledigt, da man überall das Unterholz und die natürlichen Schutz und Deckungsbarrieren der Tiere entfernte, da es für die Polizei einfacher ist, nachts vom Auto, mit dem Scheinwerfer die Flächen abzusuchen. In dieser Welt hatten dann Tiere nichts mehr zu suchen.

    Dieses gif video zu verbieten, schafft leider weder die Menschen, noch deren Einstellung aus der Welt.
    Nur unreife Menschen werden es lustig inden, die meisten Normalen werden wohl eher angewiedert sein, was auch gut ist, denn nur dadurch entsteht Bewußtsein.

  11. #150
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: bin jetzt 5 Monate hier

    Zitat Zitat von DisainaM",p="576296
    ...das erste Problem, - die deutsche Rechtsauffassung,
    Tiere gelten als Sachen, man spricht von Sachbeschädigung, obwohl zumindestens Tierquälerei mittlerweile ernst genommen wird...
    Würde mich jetzt sehr überraschen, wenn die Tätigkeiten auf dem Video von irgendjemandem — der noch nicht zum Zombie mutiert ist — nicht als Tierquälerei eingestuft würden (...andererseits hat man ja schon Pferde kotzen sehen).

    Mir geht es auch nicht darum, dass das gif-Video verboten werden soll (...im Gegenteil – es ist ja ein zynischer Beweis, in was für einer kranken Zeit wir leben). Ich wünschte mir nur, dass die ........, die das angerichtet haben, in irgendeiner Weise zur Rechenschaft gezogen würden.

    Natürlich hast Du völlig recht, was die traurige Umsetzung in der Realität angeht, und ich weiß auch, dass man hier gegen Windmühlen anrennen würde. In dieser Hinsicht war meine Frage bezüglich der Meldung an photobucket wohl recht naiv... (schockbedingte Hirnblockade).

    Mann, Tierquälerei macht mich echt krank!

Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Monate Thailand :-)
    Von Chris61 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.11, 17:26
  2. Auslandskrankenversicherung für ca.8 Monate
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.11, 18:36
  3. macht hier denn jetzt.....
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.08, 14:57
  4. 5 Monate LoS!
    Von dawarwas im Forum Literarisches
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 09:01