Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom möglich ?

Erstellt von LekOlli, 30.09.2008, 19:18 Uhr · 19 Antworten · 4.498 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Ups, Bang444 war schneller.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.045

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Erinnert mich immer an die Werbung von BASE :

    Telefonieren Sie kostenlos in alle Netze. Für nur 25€ im Monat!
    Verkackeierei!

  4. #13
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Das sehe ich anders, früher hat meine Frau so um die 10,-€
    bis 20,-€ im Monat per Telefonkarte telefoniert. Jetzt muss
    ich nur alle 4 Monate 10,-€ plus Steuer überweisen.
    Das finde ich schon eine Ersparnis.

  5. #14
    Avatar von zulo

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    6

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Hallo,
    ich telefonoiere seit einer Woche auch mit voipdiscout. Habe bisher die Phone2Phone funktion benutzt und pro Anruf 5 cent bezahlt. Soweit OK. Seit heute werden 2Cent pro Minute berechnet. Ich habe insgesamt noch keine 200 Minuten telefoniert. Habe heute aber mehr als eine Stunde telefoniert.
    Kann es daran liegen?
    Wenn ich jetzt wieder neu anwähle, werden auch direkt die 2 Cent pro Minute abgezogen.
    Kann mir das jemand erklären?

  6. #15
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    @zulo,

    in deiner gewählten Variante ist es mit Voip Discount relativ teuer zu telefonieren.

    Für dich sind Billigvorwahlnummern besser.

    Erst wenn du über deinen PC, oder VOIP fähiges Tel, nach Thailand anrufst wird es günstiger.

    Gruss Lanna

  7. #16
    Avatar von LekOlli

    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    65

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Hallo alle zusammen !

    Zunächst wieder vielen Dank für eure Antworten :bravo: . Jetzt weiß ich schonmal das 120 freie Tage 10 € kosten, dann ist voip discount natürlich unschlagbar günstig. Also werde ich wahrscheinlich für meine neue Wohnung kein Telefon mehr nehmen, sondern nur noch ne Internet Flatrate ohne Mindestvertragslaufzeit für 24,95 € / Monat . Dann kann ich ja nicht nur nach Thailand fast kostenlos telefonieren, auch auf Festnetzanschlüsse in Deutschland ist dies fast kostenlos. Da brauche ich ja überhaupt kein Telefon mehr !

    Momentan habe ich voip discount auf dem Rechner meiner Eltern installiert, werde über diesen auch die 10 € credit aufladen.
    Wenn ich das Programm in der neuen Wohnung auf meinen Rechner runterlade, kann ich dann diese 10€ credit weiter nutzen ?? Ist die Nutzung des credits von der IP - Adresse abhängig bzw. was hat es damit auf sich ??

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Grüßle LekOlli

  8. #17
    Avatar von LekOlli

    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    65

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Ja, ja, habe gleich mal noch ne Frage .
    Habe gerade bei dem Internetprovider angerufen und erfahren, dass es ca. 2 Wochen bis zur Freischaltung dauert. D.h. ich kann meine Freundin 2 Wochen nicht auf dem Weg des Internets erreichen . Jetzt habe ich das Internet nach passenden Telefonkarten für diese Übergangszeit durchsucht ! Habe u.a. die sog. "Eurosaver" Telefonkarte gefunden. Diese ist preislich auch ok, d.h. 1 cent/min. aufs mobile phone in Thailand. Ich kann diese Karte auf jeden Fall von öffentlichen Telefonzellen aus benutzen, nur weiß ich nicht ob dies auch vom Handy geht .

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser oder anderen Telefonkarten, welche man von Telefonzelle und Handy aus benutzen kann ???

    Vielen Dank für eure Antworten .

    Grüßle LekOlli

  9. #18
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Zitat Zitat von LekOlli",p="637858
    ...kann ich dann diese 10€ credit weiter nutzen?
    Ja.

    Wenn man nicht über den PC telefonieren möchte, brauchte man das Programm eigentlich nur für die Anmeldung. Mittlerweile geht die Anmeldung wohl auch aus dem Internet Café.

    Deinen Account kannst du auch über die Webseite verwalten,
    Login steht klein und ganz oben auf der Webseite.
    Password ist mit dem des installierten Programm identisch.

    Damit sollten sich auch deine weiteren Fragen erledigt haben.
    Festnetz Flat und Voip reichen.

  10. #19
    Avatar von LekOlli

    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    65

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Hallo alle zusammen !

    @phimax
    Kann ich mir also für die Übergangszeit die Telefonkarte sparen und brauche nur ein Internetcafe zum einloggen um die phone to phone Funktion zu nutzen ???

    Habe nun über Lastschrift das Guthaben aufgeladen, die 10€ erscheinen auch gleich, jedoch nicht die 120 freien Tage !
    Beim telefonieren wurde mir dann auch gleich 1 cent/Minute vom Guthaben abgezogen.

    Warum ist das so, muss ich erst warten bis abgebucht wurde ???

    Grüßle LekOlli

  11. #20
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billigvorwahlen nach Thailand nur über die Telekom mögli

    Zitat Zitat von LekOlli",p="638157
    Kann ich mir also für die Übergangszeit die Telefonkarte sparen und brauche nur ein Internetcafe zum einloggen um die phone to phone Funktion zu nutzen?
    Wenn du eine du eine Festnetz Flat (Handy oder Festnetz) hast, kannst du sogar auf das I-Net Café verzichten und bei einer der 3(?) Festnetznummer von VoIP anrufen.
    Schau mal hier.

    ...jedoch nicht die 120 freien Tage!
    Beim telefonieren wurde mir dann auch gleich 1 cent/Minute vom Guthaben abgezogen.
    Dazu kann ich leider nichts schreiben, da ich niemanden habe, den ich in TH anrufen könnte ;-D
    Ich habe VoIP zum testen und für meine Gäste (als Service ) eingerichtet.

    Bei mir stand/steht im Programm sowie auch auf der Webseite (wenn ich eingeloggt bin), wieviel freie Tage ich noch habe resp. das diese abgelaufen sind (ist aktuell so). Da werden dir aber bestimmt noch die Nutzer etwas schreiben, die VoIP täglich nutzen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Besuchervisum bzw. Einreise über andere EU Länder möglich?
    Von Klaus_Oz im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.05.11, 13:49
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.02.11, 20:39
  3. Störung bei Billigvorwahlen nach Thailand
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.01.09, 14:12
  4. Schwanger nach Thailand in den Urlaub möglich ???
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.05, 08:28
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 15:41