Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 158

Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

Erstellt von MAPPI, 08.10.2007, 07:47 Uhr · 157 Antworten · 27.233 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    aber [highlight=yellow:353c86ef93]VoipDisc.[/highlight:353c86ef93] berechnet mit dafür 0,17 EUR die Minute !!!
    ganz sicher? und nicht dein Handyprovider?

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Bei mir ist es der Mobilfunkprovider, der mir die Verbindungsgebühren zur deutschen Festnetzeinwahlnr. von VoIP berechnet :-)

    Leipziger, meinst du alle User die diese Möglichkeit nutzen und dies hier im Thread geschrieben haben, irren?



    Info von der VoIP-Seite (einloggen > Sprache D wählen > auf Nutzen sie ihr Guthaben für Mobilfunk Anrufe klicken > more info klicken:

    Und so funktioniert es:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Festnetz- und/oder Mobilfunknummer bei Ihren Angaben zur Person eingegeben haben, sodass Sie unseren lokalen Ortstarif ansehen können.
    2. Wählen Sie Ihren Wohnsitzstaat in der Auswahlbox darüber, und rufen Sie über Ihr Festnetz- oder Mobiltelefon zum Ortstarif die Zugangsnummer für Ihren Wohnsitzstaat an. Warten Sie auf die Ansage.
    3. Jetzt können Sie jede gewünschte internationale Nummer wählen, und VoipDiscount verbindet Sie zu dieser Nummer (verwenden Sie für Ihre Anrufe immer das internationale Format, z.B. 0044 - 20 - 1234567 bei einem Anruf nach Großbritannien). Die Kosten für die von Ihnen getätigten Anrufe werden Ihrem VoipDiscount-Konto zum jeweils aktuellen Tarif belastet. Wenn Sie die Nummer gewählt haben, mit der Sie sprechen möchten, wird der aktuelle Tarif für Ihr Anrufziel angesagt, sodass Sie genau wissen, wie viel Sie jeder Anruf kostet – und zwar vorher.

  4. #133
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    @Leipziger:
    Per Web gestartete "Phone-to-Phone"-Verbindungen von Handy nach Thailand berechnet voipdiscount richtig 1x5ct Verbindungsgebühr + Minutenpreis Festnetz->Thailand + Minutenpreis Festnetz->Handy, was natürlich viel zu teuer wird!
    Dafür gibt es die "Local access numbers" 03031190303 und 08942107421.
    http://www.voipdiscount.com/en/geo.html
    http://www.voipdiscount.com/en/geo_moreinfo.html

  5. #134
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="738928
    Du meinst, wenn die Nr. unterdrückt wird, funzt das trotzdem?
    Es gab früher mal Mobiltelefone, deren Software kannte die Option 'eigene Nummer senden/nicht senden' nicht.
    Wurde bei Vertragsabschluß die Nummernübertragung aktiviert, konnte man diese nur mit dem vorangestelltem GSM Code *31# unterbinden.
    M.W. funktioniert das noch heute und auch bei Festnetz.

  6. #135
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Hallo Hippo

    ganz sicher? und nicht dein Handyprovider?
    Ja , also man benötigt eine spezielle Nr. , logisch , hat aber hier noch keiner erwähnt !

    Die kostet einmalig 1,-EUR und ist 11-stellig !

    Mit der Nr. kann ich VoipDisc. anrufen !

    Es springt zwar auf dem PC an und ich kann eine abgespeicherte Nr. in TH anklicken und dann direkt über das Telefon gratis sprechen ........

    Aber was soll das , da kann ich ja gleich wie gewöhnt über das Micro reden.........

    Also wie bekommt man eine direkte Verbindung zustande ohne den PC , wie/wo/was vorwählen hab alles schon probiert ............

  7. #136
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    oh my Buddha :-)
    Mit Handy:
    Vorwahlnummer einspeichern -> 2xPause einspeichern -> Zielnummer einspeichern. Unter einem Namen speichern das ganze. Dann auf Tastendruck wählen. Mit Handyflat -> Kostenlos, ohne Flat nur die Handygebühren innerhalb D.

    Festnetz:
    In FritzBox oder andere Eine Wahlregel erstellen (mit der von dir erwähnten Nummer). Dann mit festnetz direkt 00668.... waehlen und der Router macht über die Wahlregel den rest.

    edit: Das ganze geht natürlich OHNE den PC einzuschalten und ist kostenlos.

  8. #137
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Zitat Zitat von Hippo",p="739291
    (mit der von dir erwähnten Nummer)
    Der Tip kam hier in einem der div. Threads zum Thema:
    Braucht man nicht. Mit bspw. 12345 funktioniert genauso gut :-)

    Leipziger, ich zweifle auch resp. hast du diesen Thread hier nicht gelesen.
    Da ich aber in Übung bleiben möchte:

    In deinem VoIP Profil kannst du div. eigene TelNr. hinterlegen. Diese TelNr. mußt du verifizieren (Mobil: durch SMS, Festnetz durch einen Anruf von VoIP an dich). Verifizierte TelNr. erkennst du an dem grünen Haken hinter der TelNr. So weit so gut und wahrscheinlich dein aktueller Stand. Wenn nun vom Festnetz oder Mobile eine der angegebenen Einwahlnr. von VoIP anrufst, wirst du an Hand deiner Tel.Nr. identifiziert (auch bei CLIR, s.o.). Jetzt weiß das System wer du bist und wie dein Kontostand bei VoIP ist und du telefonierst auf Basis dieser Daten.

    Hast du noch Freedays (und die 300Min./Woche nicht überschritten) kostet dich der Anruf nach Thailand ab VoIP-Server 0 (Null) ct. Du mußt lediglich die Verbindungsgebühr zum VoIP-Server (Festnetzpreis) bezahlen. Bei Flatrate sind das 0 (Null) ct. Hast du keine Flatrate ins D-Festnetz den entsprechenden Minutenpreis deine Telefonanbieters.
    (Sind die Freedays angelaufen, kostet die Min. nach Thailand 1 ct)

    An Hand deiner vielen 'Statischen Beiträge gehe ich davon aus, das du gut rechnen kannst:

    Was kostet dich ein 10 Min.-Anruf in Thailand wenn du eine Festnetzflat ins D-Festnetz hast und bei VoIP Freedays?

    Was kostet dich ein 10 Min.-Anruf in Thailand, wenn du für eine Min. ins D-Festnetz 17 ct bezahlen mußt und bei VoIP Freedays?

    Was kostet dich ein 10 Min.-Anruf in Thailand, wenn du für eine Min. ins D-Festnetz 17 ct bezahlen mußt und bei VoIP keine Freedays hast?



    P.S. Bis auf die Verifizierung der TelNr.:
    Alles ohne Computerhardware.

    P.P.S. Vielleicht hilft dir meine allg. Zusammenstellung/Erklärung weiter

  9. #138
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Hallo Hippo

    Vorwahlnummer einspeichern -> 2xPause einspeichern -> Zielnummer einspeichern.
    Wie wo kann ich auf der Handy-Tastatur "Pause" einspeichern wenn ich eine Rufnummer eingebe ............

    Mach mal den Erklär-Bär ......... :-)

  10. #139
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Zitat Zitat von Leipziger",p="739311
    Mach mal den Erklär-Bär...
    Noch mal?
    Du könntest ruhig mal selbst etwas machen. Z.B. könntest du das parktisch anvollziehen, was hier geschrieben steht. Hast du das (schon) gemacht?
    Ja?
    Wo ist dann deine Frage nicht beantwortet worden?


    Kleiner Spaß:
    Holst du eigentlich dein Bier selbst aus'm Kühlschrank,
    oder läßt du bringen? ;-D

  11. #140
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Billig nach Thailand telefonieren – mit dem Handy?

    Hallo phimax

    Wenn nun vom Festnetz oder Mobile eine der angegebenen Einwahlnr. von VoIP anrufst, wirst du an Hand deiner Tel.Nr. identifiziert (auch bei CLIR, s.o.). Jetzt weiß das System wer du bist und wie dein Kontostand bei VoIP ist und du telefonierst auf Basis dieser Daten.
    1. Also muss ich da diese 11-stellige VoiP-Nr. vorwählen ?

    2. und wenn nicht woher weiß ich dass das Gespräch über VoiP läuft und nicht normal über die Telecom ?


Ähnliche Themen

  1. Mit dem Handy nach Thailand telefonieren
    Von bongo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.03.09, 17:01
  2. telefonieren mit dem Handy nach Thailand
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.08, 10:57
  3. Billig von Österr. nach Thailand telefonieren
    Von Florian im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 17:51
  4. Trotz DSL-Vertrag billig nach Thailand telefonieren
    Von Bumbui-Falang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.11.07, 17:54
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.07, 07:02