Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Bigbike-Days in CHA-AM 2006

Erstellt von abstinent, 29.05.2006, 13:27 Uhr · 31 Antworten · 3.532 Aufrufe

  1. #21
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    Natürlich,

    war früher auch auf jeder Menge Biker-Treffen.
    Interessiert mich was dort so läuft.


    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Frank und Supaporn

    Registriert seit
    12.03.2005
    Beiträge
    434

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    wär absolut klasse was darüber zu erfahren.tipp Dir die finger wund,bitte.

  4. #23
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    sorry, aber das bigbike-event in petchaburi ist buchstaeblich in's wasser gefallen - der termin wurde nun auf den 15.07. festgelegt. aber aufgeschoben ist ja nicht aufghoben

    ciao

    abstinent

  5. #24
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    so, das event liegt hinter mir. es war gigantisch! 400+ bigbikes in der rainy season, das ist schon eine rekordmarke.

    den entsprechenden bericht werdet ihr hier im forum unter DIAMOND CITY 2006 finden

    ciao

    abstinent

  6. #25
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    Hallo abstinent,
    irgendwann bin ich im tiefsten Isaan stolzer Besitzer einer Yamaha V-Max.
    Da ich nicht gerade der leichtgewichtigste Mann bin, braucht Wingi etwas mehr Dampf.
    Bei den Geschwindigkeiten dort dürfte der Motor ein Leben lang halten. Der Hintereifen, in Deutschland spätestens nach 3000 Kilometern "Friede seiner Asche" dürfte in Thailand länger leben.
    Überhaupt ein sehr zuverlässiges Bike, guter Motor und vor allem kein Kettenantrieb der dir alles vollsaut.
    Ja natürlich interessiert mich das Event, bin sehr gespannt.

  7. #26
    Avatar von ThaiLord

    Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    95

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    ja bitte auch über den anderen Event so nett berichten... das was fürrs Biker Herz

  8. #27
    Avatar von schlotmax

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    13

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    Super interessant :bravo: :bravo: :bravo:
    Zum einen wäre so ein bike-event auch mal was für mich, wenn Frau bei ihren Eltern im Dorf (bei Ban Chiang, Isaan) verweilt und zum zweiten überascht es mich, dass hier so viele Biker im Forum zu sein scheinen, hallo Fans!
    Da ich für die nächsten Jahre nur Thailand-Urlauber sein werde, wäre es für mich toll möglichst früh über Termine informiert zu werden, damit ich ggfs. meinen Urlaub danach planen kann. Weiss jemand was über die Kosten sein eigenes Motorrad nach Thailand und zurück zu verfrachten? Ich schätze, dass ein Leihmotorrad doch erheblich billiger sein wird. Nur muss man das evtl. auch schon frühzeitig buchen, wenn so ein event ansteht.
    Man sagte mir in der Woche nach Songkran sei auf Phuket auch immer eine Riesenparty und dann gäbe es absolut kein Mopped mehr zu leihen.
    Für euer feedback danke ich im Voraus.

    Gruss aus Heiligenhaus

    Matthias

  9. #28
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    Mein Fazit aus auch hier stehenden Infos (Suche):
    Stressfrei aber teuer ist die Luftfracht, billiger ist Seefracht, aber kriege das Teil erstmal aus dem Hafen (Zoll) raus. Ein etwas älterer Bericht ist auch da: Biketouren

    Bist du dafür extrem genug?
    Eine Alternative wäre das Ding eben nicht in Phuket sondern z.B. in BKK zu mieten und runter gen Süden zu touren.
    Die Mietbedingungen sind auch interessant, mit Versicherungen siehts schlechter aus als bei Autos (AVIS, Budget...) und einige Spaßvögel haben so eine Bedingung "nur 50km im Umkreis" im Vertrag, da begnüge ich mich lieber mit ner 125 ccm.

  10. #29
    Avatar von schlotmax

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    13

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    So extrem wie Possi bin ich bestimmt nicht, allein schon, weil in über 20 Jahren Motorrad fahren auch ein paar bleibende Schäden zurück geblieben sind und ich so eine Tour körperlich wahrscheinlich nicht bewältigen könnte.
    Aber von Udon oder von Bkk über normale Strassen mit dem Motorrad bis Hua Hin oder auch Phuket, das wäre schon drin.
    Jetzt ist der Bericht halt auch schon etwas älter und ich denke, dass man die in DM genannten Kosten 1 zu 1 in Euro umrechnen kann. Also kommt nur ein Leihmotorrad in Frage. Ich habe einen prominenten Freund in Bangkok, vielleicht könnte ich ja seine Harley für ein paar Tage haben ;-D

    Gruss aus Heiligenhaus
    Matthias

  11. #30
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.268

    Re: Bigbike-Days in CHA-AM 2006

    hallo an die Motorradfreaks,
    ich wollte den fred mal wieder hoch holen, weil ich so gerne
    was über Motorräder lesen möchte und sehen möchte ich auch Bilder hier mal meine indische Lady





    Rolf2

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok in 4 days
    Von lago90 im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.05.11, 07:39
  2. Big Bike Days Cha Am
    Von schlotmax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 22:46
  3. ILA 2006
    Von Maenamstefan im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.05.06, 20:51
  4. 2006
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.06, 14:11
  5. Kalender 2006
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.05, 22:54