Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Biereinfuhr

Erstellt von birgit08, 26.01.2004, 10:55 Uhr · 27 Antworten · 1.709 Aufrufe

  1. #1
    birgit08
    Avatar von birgit08

    Biereinfuhr


    Möchte meinen Bekannten German Bier mitbringen (auf Wunsch). Geht das so einfach wegen dem Zoll oder fällt das unter 1 Ltr. Spirituosen / Wein ?!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Biereinfuhr

    Das fällt unter die gleiche Kategorie wie Wein. Aber du hast doch auf meinen Zollthread hin geantwortet, hast du den denn nicht gelesen?
    Du kannst natürlich alles anmelden beim Zoll oder einfach durch die "nichts zu verzollen"-Tür gehen.

  4. #3
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Biereinfuhr

    Einfuhr

    Unbeschränkte Einfuhr von Landes- und Fremdwährung. Es empfiehlt sich die Mitnahme von Euro, US Dollar in bar, Travellerschecks oder Kreditkarten. Gegenstände für den persönlichen Bedarf können zollfrei eingeführt werden (dazu gehören auch 200 Zigaretten oder 250 Gramm Tabak sowie 1 Liter Alkohol). Die Einfuhr von Pflanzen und pflanzlichen Lebensmitteln unterliegt Beschränkungen. Auf die Einfuhr von Drogen stehen strengste Strafen (lebenslange Haftstrafe bzw. Todesstrafe)!


    Quelle: Bundesministerium für äußere Angelegenheiten - Österreich
    http://bmaa.gv.at

    Schätze mit einem Liter Alkohol ist auch Bier gemeint.

    LG
    Amras

  5. #4
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Biereinfuhr

    Erdinger Weißbier (hell und dunkel) und Weihenstephaner gibts in den Foodland Supermärkten .. dann musst du nicht so viel schleppen

    Übrigens auch Weißwurst und Leberkäs wer nicht davon lassen kann ..


    Robert.

  6. #5
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Biereinfuhr

    Koksamlan, wir haben hier von Bier gesprochen und nicht eurer bairischen Brühe. :P

  7. #6
    birgit08
    Avatar von birgit08

    Re: Biereinfuhr

    Na ich seh mal was ich machen kann, bin sicherlich eh mit Dosen besser bedient und dolle einpacken. Danke für die Infos. :-)

  8. #7
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Biereinfuhr

    @Chak:
    Koksamlan, wir haben hier von Bier gesprochen und nicht eurer bairischen Brühe.
    Das schmerzt wo doch das bayerische Gebräu das Beste ist

    Immerhin hat der Begründer der Boon Rawd Brauerei (Singha Bier) seinen Sohn nach München geschickt, wo er Braumeister erlernte - so kommt es, dass in Thailand Bier nach dem bayerischen Reinheitsgebot gebraut wird ;-D auch das Chang

    Da gibt es einen Artikel, wo das recht nett beschrieben ist .. ich kann das ja mal raussuchen, wenn es jemanden interessiert.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421

    Re: Biereinfuhr

    @Koksamlan

    Chang gehoert zu Carlsberg, nicht zu Boon Rawd. Ob die Daenen es mit dem Reinheitsgebot so ernst nehmen ;-D :P?!

    Prost!
    Mac

  10. #9
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Biereinfuhr

    Zitat Zitat von birgit08",p="108260
    bin sicherlich eh mit Dosen besser bedient
    Aber nicht vergessen, leere Dosen wieder mitnehmen, wegen des Pfands ;-D

  11. #10
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Biereinfuhr

    @jini,


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte