Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 149

Beziehungskrise ,ich brauche eure Hilfe!!!

Erstellt von Franky53, 17.07.2015, 21:18 Uhr · 148 Antworten · 10.379 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    ....ob jetzt Oper, Klassik oder Sprechgesänge, alles off toppic

    Und Franky53 beteiligt sich am wenigsten hier......warum wohl?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ......warum wohl?
    Weil es eine saubloede Idee war in einem Thaiforum Beziehungshilfe zu erfragen?

  4. #73
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Bin unterwegs mehr Morgen mit dem Handy ist's muehsam
    da kannst du nachlesen...
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    ....ob jetzt Oper, Klassik oder Sprechgesänge, alles off toppic

    Und Franky53 beteiligt sich am wenigsten hier......warum wohl?
    weiters habe ich andereSachen zu tun,als die ganze Nacht im Forum rumzuhängen.

    übrigens,,danke für eure Meinungen,wird schon werden.

  5. #74
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Talking

    Nach ca.80 Beiträgen möchte ich mal auf das Ausgangsthema zurückkommen.


    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ist vielleicht etwas übertrieben aber es geht um folgendes..

    ich habe durch eine guten Freund eine Frau kennen gelernt,Anfang 50 nie verheiratet,schaut sehr gut aus,sehr gepflegt und Singel ,war nie verheiratet,hat einige Beziehungen hinter sich und ist Alleinerbin einer sehr reicher Familie,hier in der Umgebung.sie hat nen sehr guten Job und ist auch ohne erbe nicht ganz unvermögend.
    ich hatte mit ihr schon einige Male beruflich zu tun,aber immer nur indirekt über ihre Angestellten und die Kontakte waren immer sehr höflich und angenehm.
    Wir waren uns sofort sympatisch und haben schon einige Male über unsere gemeinsame Vorlieben bzl. Musik unterhalten,wir lieben beide die Oper, und sind zum Ergebnis gekommen, dass wir bis jetzt keine passenden Partner in der Art gefunden haben.
    nun mein Problem, bei unserm Treffen heute Nachmittag hat sie mich Anfang Sept. nach Verona zu Nabucco mit anschließendem verlängertem WE am Gardasee Besichtigung des botanischen Garten in Gardano und in ihr Wochenendhaus eingeladen.Sie weiss dass ich verheiratet bin ,sagt ,dass müsse ich selber entscheiden.
    Jetzt bin ich hin und hergerissen ,tolle Frau mit gutem finanziellem Hintergrund.und auf der anderen Seite Ehefrau aus Thailand herzensgut,fleißig .
    was ist ,wenn ich mich getäuscht habe ,und meine Frau sich auch zur geldgierigen Furie nach einigen Jahren entwickeld, wie man immer wieder liest.
    habe ich mir dann die Chance meines Lebens verbaut? Soll ich heimlich fahren ,und schauen was passiert?
    hat jemand ähnlicher Erfahrungen gemacht,was könnt ihr mir raten?
    Also es gibt da keinen "Universal-Rat", da zu wenige Infos zu deinen momentanen Beziehungsstatus, Familiensituation, gesellschaftliches Umfeld und den Lebensumständen vorliegen.
    Man kann dir daher nur ein paar Denkanstöße zu Überlegungen geben. (eventuell werden von den Membern noch fehlende Aspekte zusammengetragen/aufgezeigt)
    Anhand der Beschreibung der "Anwärterin" läßt sich vielleicht eine Prognose/eventuelle Vorraussage für deine Anfrage stellen. Wobei es da wiederum keine Garantie gibt. Da jeder Mensch sehr induviduell ist und immer eine Ausnahme von der Regel gibt.

    Sie ist bereits 50 Jahre alt und war nie verheiratet. Das heißt, sie hat eine Familienplanung mit Kindern usw. bereits abgeschlossen/ausgeschlossen. Klassisches Familienleben, mit all den Alltagsorgen und -freuden und eventuell ein Zusammenleben (wegen ihrer gewohnten Freiheit) in einer Wohnung/Haus wird mit ihr nicht möglich sein. Wahrscheinlich weil sie es nicht oder nicht anders kennt.
    Sie ist emanzipiert, genießt ihre Freiheit, in gewissen Maßen egoistisch, unabhängig (auch finanziell) und kennt ihren "Marktwert" sowie vielleicht etwas dominant. Daher nimmt sie sich was ihr momentan gefällt. Du wirst wahrscheinlich nicht der erste und auch eventuell nicht der letzte sein.
    Ein Indiz dafür, daß es ihr egal ist ob du verheiratet bist und ihr/sie damit eventuell eine Ehe zerstört.

    Was mit deiner "Thai-Frau" in späteren passiert oder wie sich eure Ehe in ferner Zukunft gestalten wird, liegt an euch beiden. Eine 100% Erfolgsgarantie gibt es bekanntlich in zwischenmenschlichen Beziehungen nie.

    Aber es gibt einige Möglichkeiten die du in Betracht ziehen könntest. Es liegt an dir wie "abgebrüht" und inwieweit du mental/emotional fähig bist.

    1. Du beginnst die Affäre. - Mußt deiner Ehefrau alles verheimlichen, sowie clever genug sein Treffen und Geldausgaben für eventuelle Reisen ect. in einem Lügenkonstrukt zu verschleiern. Das Risiko wenn du aufliegst, könntest du natürlich Frau und meist auch "Geliebte" verlieren.

    2. Ihr seid Freunde. - Durch eure gemeinsame Interessen. Du solltest sie deiner Ehefrau vorstellen und sie sich kennen lernen. Deine Ehefrau sollte mit einbezogen werden um ein Mißtrauen einer eventuellen Liebschaft bei einem weiblichen "Kumpel" aus dem Weg zu räumen. Wenn deine Ehefrau merkt das du jemand hast, mit dem du deine "Leidenschaften"/Hobby`s teilen kannst, dem sie selber nicht gerecht werden kann/will, wird sie eventuell auch nichts dagegen haben. Natürlich bei romantische Fahrten nach Verona, sollte dann aber auch die Ehefrau für`s Hotelzimmer und einen zusätzlichen Stadtbummel mitgenommen werden.
    Aber wie gesagt gibt es auch keine Garantie, inwieweit und ob deine Frau Verständnis dafür aufbringt und ob es nicht letztendlich eure Beziehung/Ehe belastet.

    3. Du läßt es ganz und beschränkst dich nur auf beruflichen Kontakt. - Sollte natürlich deine Ehefrau deinen befürchteten Prognosen in der Zukunft entsprechen, wirst du dich ärgern die Gelegenheit nicht wahrgenommen zu haben.
    Aber was wäre wenn du heute die Gelegenheit zum "Wechsel"/Affäre wahrgenommen hättest. Wo ständest du/ihr dann an diesen Zeitpunkt? Eine Lotterie dies vorrauszusagen. Wie immer keine Garantien und die Zukunft bleibt der Fantasie überlassen und was du daraus machst.


    Du mußt selber wissen was du willst und was du bereit bist von dem was du hast, aufzugeben.

    Der Volksmund kennt dazu diese Weisheit: "Ein Spatz in der Hand ist besser als eine Taube auf dem Dach." oder "Besser zu Haus ein Ranft Brot als in der Fremde eine ganze Kuh."

  6. #75
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    4. Du läßt es ganz. Auch den beruflichen Kontakt.
    5. Du verschwindest über Nacht urplötzlich von allen ohne etwas mitzunehmen. Wie Jim Thomson.
    6. Du konvertierst zum Islam und kannst nun 2 Frauen haben.
    7. Du lässt dich scheiden und heiratest die andere und machst deine Exfrau zur Mia Noi
    8. Du lässt dich geschlechtsumwandeln und protestierst vor dem Parlament für gleichgeschlechtliche Ehen.
    9. Du sagst deiner Frau, daß du nun 17 andere hast, den Lüneburger Adventchor, damit sie vor Verwirrtheit den Ärger vergisst.
    10. Du lässt dich einfrieren, bis sie eines Tages etwas gegen die Sterblichkeit gefunden haben.
    11. Du fährst mit dem neuen Member, der einen Reisepartner sucht, nach Thailand

    eins ist klar: du, nur du, bist es der wissen muß was du tun willst und was du bereit bist zu tun um das zu erreichen was du tun willst.

    Merke: "Wer A sagt, könnte vorher eine Buchstabensuppe gegessen haben"

  7. #76
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    12.hast vergessen..ich fahre mit Micha nach Verona,auf der Fahrt verzueckt er uns mit Morlamweisen,mein Bekannte entdeckt die Liebe zur Thai Musik und fliegen alle zusammen zum nexten Carabao-Konzert, wo die kleine Freundin bereits eisgekuehlte Plätze für uns bereit haelt

  8. #77
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich glaube, hier ist ehhh Hopfen und Malz verloren. I can't hear you..........

  9. #78
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    ......
    PS: Sorry for OT, aber DACH-TH Beziehungskrisen sind sowas von abgelutscht...
    Eigentlich läuft es wirklich immer auf's gleiche hinaus........Recht hast Du!

  10. #79
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Nun, meine Meinung ist kurz und schmerzlos............Lass es sein. Ausser Ärger und Theater springt dabei nichts heraus. Was nutzt dir ein grosses Vermögen an das du nicht herankommst?
    Diese Ansage an den TS kann ich nur verstärken.......

  11. #80
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    ihr seid ja nur neidisch ,wie euch keine reiche Frau einlädt..

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundin verschwunden, brauche eure Hilfe!
    Von Kai Gai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 703
    Letzter Beitrag: 09.01.13, 13:46
  2. Hallo brauche eure Hilfe
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 22:57
  3. Visum brauche eure hilfe.....
    Von Michi Braun im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 17:03
  4. Ich brauche wieder Hilfe bei Baby Namen :)
    Von dear im Forum Thaiboard
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.05.10, 08:38
  5. Ich brauche Mal Hilfe !
    Von Frank36 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 11:41