Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Bewerbung auf englsich

Erstellt von Ricci, 26.05.2004, 19:00 Uhr · 31 Antworten · 1.733 Aufrufe

  1. #21
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Bewerbung auf englsich

    Zitat Zitat von waanjai",p="137212
    Zitat Zitat von Chak",p="137176

    2. Zwar "studieren" Amerikaner, während wir noch Abitur machen. Das muss man aber auch wieder relativieren, denn ein High School-Abschluss, auch wenn das hochtrabend kingt, ist allemal mit einem Realschulabschluss zu vergleichen, ein Collegeabschluss ist in etwa unserem Abitur zu vergleichen.
    ****Bitte korrigiere mich, wenn ich hier falsch liege. Ich dachte immer, dass der Bachelor degree der Abschluß des College sei. Trifft dies zu, dann entspricht z.B. der B.A. der Zwischenprüfung an der Uni (oder Vordiplom, wie Du es formuliert hast).
    Auf den ersten Blick schon, und von der praktischen Anwendung in den USA her vielleicht auch. Verwirrender wird es noch dadurch, das einige Universitäten bei uns mitterlweile auch den B.A. anbieten, der aber anspruchsvoller als ein Collegeabschluss ist. Insofern entspricht ein Collegeabschluss in den USA zwar nominell einer Zwischenprüfung an unseren Universitäten, aber eben nur, weil beide B.A. heißen. Praktisch gibt es aber qualitative Unterschiede.

    Das ist allerdings nur meine Meinung, die ja nicht unbedingt richtig sein muss.
    Schließlich bin ich selbst akademisch völlig unbelastet. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Bewerbung auf englsich

    Ja, Chak, das hatte ich auch noch anmerken wollen.

    Es gibt auch in Deutschland immer mehr B.A.-Studiengänge, die auch sehr hohen Zulauf erfahren.
    Da es sie aber noch nicht so lange gibt, sind die dazugehörigen Master-Studienabschlüsse noch nicht so verbreitet. Is halt alles noch im Aufbau.
    Aber es wird.

    Ein echter Vergleich der gleichlautenden Abschlüsse in USA und BRD ist wirklich schwierig.

  4. #23
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Bewerbung auf englsich

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="137263
    Es gibt auch in Deutschland immer mehr B.A.-Studiengänge, die auch sehr hohen Zulauf erfahren.
    Das ist sehr interessant. Wie heißen dann die Abschlüsse und wielange dauert das Studium? Macht man nach dem B.A. weiter oder kommt dann schon die Praxis ?

  5. #24
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Bewerbung auf englsich

    Der Bachelor ist ein anerkannter Abschluss, man macht dann normalerweise aber weiter ( 1 Jahr ) bis zum Master.Berufsbegleitend leider sehr kostspielig und anstrengend.

  6. #25
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Bewerbung auf englsich

    So viele Fragen auf einmal!!

    Wie heißen dann die Abschlüsse
    Die heißen dann B.A. ("Bachelor of Arts" im Gegensatz zu "Bachelor of Science") oder eben Master. Je nachdem, ob du nach dem B.A. eben noch nen Master draufsetzt.
    Nen anderen Namen für diese Art Abschluss gibt es meines Wissens nicht. Hochschul- oder Fachhochschulabschluss darf man bestimmt auch sagen.

    und wielange dauert das Studium?
    In dem B.A.-Studiengang, den ich kenne, erhälst du deinen Abschluß nach einer Regelstudienzeit von 6 Semestern (das kann aber je nach Uni und Studiengang anders sein). Der Master ist noch in der Entwicklung, d.h. die ersten die BA angefangen haben, sind noch nicht im 6.Semester und die an der Uni sind wohl nicht so schnell im Vorausplanen.
    Ich tippe aber mal so auf ein weiteres jahr, also zwei Semester.

    Macht man nach dem B.A. weiter oder kommt dann schon die Praxis
    Das kommt ganz drauf an, was du möchtest. Keiner zwingt dich, weiter zumachen. Jeder einzelne ist seines Glückes Schmied.
    Aber ich würde wahrscheinlich weiter machen!!

    Im Übrigen: BA sagt gar nichts über das Studienfach aus, sondern ist lediglich ne Abschlussart. Es gibt auch Informatiker mit Bachelorabschluss (dann allerdings "of Science"), genauso wie es Diplompolitologen und Diplominformatiker gibt. Die haben ja auch nix miteinander zu tun, außer dass beide ein Diplom haben.

  7. #26
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Bewerbung auf englsich

    Im englischsprachigen Raum gibt es ja auch den B.A. in Accounting, obwohl das eigentlich nicht gerade eine Kunst ist. Naja, für einige vielleicht schon, aber Abschreibungskpnstler kann man eigentlich nicht direkt studieren. ;-D

  8. #27
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Bewerbung auf englsich

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="137281
    So viele Fragen auf einmal!!
    Vielen Dank für die sehr informativen Antworten. Scheint ja insgesamt auch ein Versuch zu sein, die "bisweilen überlangen Studienzeiten" zu vekürzen. Was schon übertrieben diplomatisch formuliert ist. :-)

  9. #28
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Bewerbung auf englsich

    ein wenig off-topic, aber zu den langen Studienzeiten: Gestern stand in der Welt, dass es in Hamburg 200 Studenten gibt, die seit mehr als 50 Semestern immatrikuliert sind. :O

  10. #29
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Bewerbung auf englsich

    ^Ich habe mich bei 49 geext; 500,- war mir der Spaß nicht mehr wert.

  11. #30
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Bewerbung auf englsich

    Deswegen sind es ja auch nur noch 200, vor der einführung von Studiengebühren für die Langzeitstudenten waren es wohl noch viel mehr.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewerbung
    Von JÖRG im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 09:49