Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Besuchervisum ?

Erstellt von Leipziger, 10.02.2004, 15:38 Uhr · 44 Antworten · 3.405 Aufrufe

  1. #11
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Besuchervisum ?

    Langsam??? :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Besuchervisum ?

    @leipziger

    Sei aber noch anzumerken, dass diese Möglichkeit in sich schlüssig sein muss. Also die Dame muss eine Arbeit und ein entsprechender Vedienst haben, damit sie sich so etwas auch leisten kann - also ein von wem auch immer vor kurzer Zeit gefülltes Bankkonto fällt da leider etwas auf (und vor allem der Botschaft). Und dann hoffen wir mal, dass sie auch nur evtl. eine kurze Zeit kommen soll und nicht gar 3 Monate, das macht nämlich kein Arbeitgeber mit :-) ... und letztendlich muss die Rückkehrwilligkeit nachgewiesen werden und dann fangen wahrscheinlich die Probleme an (Voraussetzung z.B. Job (na ja), ein Kind, Land oder ein entsprechendes Vermögen ....).

    Wie Du siehst ist dies nicht einfach und wenn die Gute dann zur Botschaft geht und sich dem Interview unterziehen darf, sollte auch alles passen ...

    Ich habe damals die Sache selbst in die Hand genommen, nachdem ein gewisser Visascherge fast den "Visatod" für Tae erreicht hatte . - es ist heute nicht mehr so enfach wie früher ... aber wenn Du mal zur Botschaft gehst, kann man diese Politik (leider) nur allzu gut verstehen - du kannst da direkt ein Buch schreiben über die TGs oder auch unsere ach so tollen Landsleute .. :-)

    Gruss


    Juergen

  4. #13
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Besuchervisum ?

    Die Frage ist aber schon interessant, warum einen Sozialhilfeempfängerin eine weitere Thai nach Deutschland holen will, wenn auch nur für drei Monate.

  5. #14
    bangkokspider
    Avatar von bangkokspider

    Re: Besuchervisum ?

    ... na, damit wir bald noch eine Empfängerin für Sozialhilfe haben !
    Wir haben´s ja!
    BKK

  6. #15
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Besuchervisum ?

    Zitat Zitat von Chak",p="111983
    Die Frage ist aber schon interessant, warum einen Sozialhilfeempfängerin eine weitere Thai nach Deutschland holen will, wenn auch nur für drei Monate.
    Warum soll jemand mit diesem "Status" nicht einem Freund, Freundin oder der Schwester einen Gefallen tun. Man muss ja nicht immer gleich versuchen die falschen Rückschlüsse zu ziehen.

    Gruss
    C N X

  7. #16
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Besuchervisum ?

    Zitat Zitat von Leipziger",p="111945
    Oder wo kann ich mich über diese Möglichkeit genauer informieren ?
    Entweder selbst im Ausländergesetz mit den dazugehörenden Verwaltungsvorschriften...

    § 70 Abs.2. Die Aufenthaltsgenehmigung kann versagt werden, wenn...der Ausländer seinen Lebensunterhalt einschließlich ausreichenden Krankenversicherungsschutzes nicht aus eigener Erwerbstätigkeit, eigenem Vermögen oder sonstigen eigenen Mitteln, aus Unterhaltsleistungen von Familienangehörigen oder Dritten, aus Stipendien, Umschulungs- oder Ausbildungsbeihilfen, aus Arbeitslosengeld oder sonstigen auf einer Beitragsleistung beruhenden öffentlichen Mitteln bestreiten kann oder
    ...oder aber beim Ausländeramt.

  8. #17
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Besuchervisum ?

    Zitat Zitat von bangkokspider",p="111984
    Wir haben´s ja!
    Ebend...

  9. #18
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Besuchervisum ?

    Zitat Zitat von CNX",p="111986
    Zitat Zitat von Chak",p="111983
    Die Frage ist aber schon interessant, warum einen Sozialhilfeempfängerin eine weitere Thai nach Deutschland holen will, wenn auch nur für drei Monate.
    Warum soll jemand mit diesem "Status" nicht einem Freund, Freundin oder der Schwester einen Gefallen tun. Man muss ja nicht immer gleich versuchen die falschen Rückschlüsse zu ziehen.

    Gruss
    C N X
    Wenn es um einen Gefallen geht, dann sind die Voraussetzungen für ein Touristenvisum ja von vornherein nicht erfüllt.

    Was ich auch einn wenig komisch finde, der OP ist ein Freund des Ex-Mannes und hilft dessen Ex-Frau... Ich habe das dumpfe Gefühl, wir haben bisher nicht die ganze Geschichte gehört.

  10. #19
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Besuchervisum ?

    Zitat Zitat von Chak",p="111999
    Was ich auch einn wenig komisch finde, der OP ist ein Freund des Ex-Mannes und hilft dessen Ex-Frau... Ich habe das dumpfe Gefühl, wir haben bisher nicht die ganze Geschichte gehört.
    Ein Schelm wer böses dabei denkt
    Aber im ernst. Habe auch schon mal der Ex von einem guten Freund geholfen. Ohne Hintergedanken. Er hatte aus meiner Sicht halt Unrecht und sie die schlechteren Karten.

    Gruss
    C N X

  11. #20
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Besuchervisum ?

    Hallo JT29

    ich habe bei ihr noch mal angerufen ,also ihre Schwester hat kein Geld
    und kann auch nicht nachweisen das sie ihren Besuch in Deutschland selber finanzieren kann
    damit hat sich das wohl erstmal erledigt es sei denn sie findet einen
    der für ihre Schwester bürgt
    ich würde ihr ja gern helfen (sie hat mir auch schon geholfen)aber das muß ich jetzt erstmal überschlafen

    also für heute gute Nacht

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besuchervisum
    Von Deven im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 16:32
  2. Besuchervisum
    Von jensen im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.10.11, 09:49
  3. Besuchervisum
    Von Samuianer im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 16:06
  4. Besuchervisum
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 10:42
  5. Besuchervisum + Heiratsvisum
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.01, 13:13