Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 84

Besuch aus Thailand, was kann ich hier tun um das ganze zu beschleunigen

Erstellt von dr_snuggles, 13.01.2011, 23:21 Uhr · 83 Antworten · 10.850 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von dr_snuggles

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    37
    Ok, dann hof ich mal das ich das Glück hatte und unter dem 1% bin der eine Bardame wirklich aus diesem Sumpf holt.

    Gründe warum ich ihr glaube wenn sie sagt sie liebt mich wirklich gibt es viele

    z.B. Hat sie für mich einen ihr ergebene Farang verlassen der sie mit Gold überschüttet hat und ihr eine zweiwöchige reise durch Thailand zahlen wollte.

    Der hat uns dann zwar 4-Tage lang aufgelauert und sie angefleht zurück zu kommen, aber im Endeffekt ist sie bei mir geblieben.

    Sponsor bin ich zwar, aber auch soweit von hier feststellbar der einzige. Sie ist definitiv zu ihrer Familie denn dort wurde das Geld bei Western Union abgeholt. ich glaube nicht, das sie eine 1000km reise macht nur um mich zu verscheissern, falls sie überhaupt auf die idee kommen würde das Western Union den Ort wo das Geld abgehoben wurde problemlos preisgibt.
    Ausserdem skypen wir jeden Tag und ich sehe eine deutlich andere Unterkunft wie in Pattaya.

    Naja wir werden sehen was sich ergibt ansonten hab ich eine schöne erfahrung mit einem haufen Geld bezahlt

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661
    Ich glaube, ich war bei all meinen Tripps in LOS zum letzten Mal vor 5 oder 6 Jahren in Pattaya. Und habe dann nach Mitternacht mitten in der Walking Street beim Thai Food gesessen und im Gespräch mit einem alteingesessenen Farang sagte der zum Thema "Sponsor", dass zwei Barfrauen in seinem Haus nachdem ihre neue Liebe heimgefahren war und der versprochene monatlicher Support auch wirklich eintraf, wirklich Ihren Job hatten sausen lassen und abends brav zuhause blieben.
    Und wenn man manchmal einen ersten Blick auf den Farang wirft, kann man oft schon ahnen, welchen Typ Frau ein zweiter Blick dann daneben einfängt. Gleich zu gleich gesellt sich gern...
    Und ich kenne mehr als eine thailändische Frau, die eine Zeitlang in der Barszene gearbeitet hat und doch nur 1 Farang-Freund hatte/hat, dem sie auch immer noch treu ist.

    Das wichtigste ist wirklich, sich seinen gesunden Menschenverstand zu bewahren und möglichst viel über die Thaikultur/Umgangsformen/ Verhalten - sprich: über das zunächst so fremde Land (und Leute) zu erfahren. Lesen (nicht nur hier im Forum) und googlen.
    Und offen, aber nicht naiv sein zum Anderen. Thais sind Experten, non-verbale Signale zu entschlüsseln und Nebentöne zu deuten. Und schätzen ehrliche Wertschätzung, aber nicht Dummheit.
    Aber: je länger eine Barfrau in der Szene arbeitet, um so öfter wird sie auch von Farangs enttäuscht. Und so verhärtet sie sich immer mehr und baut eine dicke Schale um sich auf. Schminke und eines der vielen unterschiedlichen Lächel-Masken tun ihr Übriges. Und wer läßt sich schon gerne verletzen? So fängt frau dann irgendwann an, die eigentlichen Träume zu begraben und sich verstärkt dem Money als Ersatzbefriedigung zuzuwenden und immer wieder neue Opfer zu umgarnen.

  4. #73
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Mann o Mann, was müssen da einige schlechte Erfahrungen gemacht haben
    ...
    Hoffe diese Anspielung gilt nicht mir. Da hast Du oder andere was falsch verstanden. Ich war dienstlich in SOA und habe, durch meine damalige Freundin und deren Dunstkreis, einige Dinge der Clique kennengelernt. Die Farang´s wurden alle bestens bedient und hatten sicher das Gefühl, wenn der Urlaub vorbei war, dass nur sie der einzige BF ihrer großen Liebe sind.
    Je Älter desto freigiebiger waren sie. Für solche Geschichten sollte man einen eigenen Theard aufmachen. Ich hatte dann mal gefragt warum, sie sich keinen festen Freund nehmen, da bekam ich die Antwort wir lieben das Geld und freuen uns über Goldgeschenke. Cat ( der Name meiner Ex ) würde nur mein .... lieben.
    Auch diese Girls sind mit Schengenvisum in Europa gewesen. Ich kann mich daran erinnern, dass Noi als sie zurück aus Holland kam, sie wurde von einem Zahnarzt eingeladen als erstes gefragt wurde wieviel Geld sie bekommen habe. Anschließend wurde der arme Farang als kien ni:au bezeichnet, weil er seiner Göttlichen nur 600 Euro´s für 3 Monate Liebesdienste gegeben hatte.
    Aber zurück zum Thema. Ich wünsche dr_snuggles, dass alles für ihn gut verläuft. Hoffe Du hälst uns auf dem Laufenden.

    Gruß wansau

  5. #74
    Avatar von dr_snuggles

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    37
    Ich hab mich jetzt mal dazu entschieden das ganze etwas laufen zu lassen. In 52 Tagen seh ich sie wieder was bis dahin passiert wird man sehen.

    Sie hat genug dinge getan, die ihr auch nicht umbedingt leicht fallen um mir zu zeigen das es durchaus ernst für sie ist und ich werde das nun einfach mal mit viel vertrauen und angarment meiner seite honorieren.

    Vielleicht fall ich auf die Nase vielleicht auch nicht. Bin für eure Tipps und Warnungen aber jedenfalls sehr dankbar und werde euch natürlich auch auf dem laufenden halten. und euch natürlich auch mit weiteren fragen nerven falls es dazu kommt. was bestimmt passieren wird.

    Eins muß ich aber noch loswerden, was ich nicht ganz nachvollziehen kann sind die häufig auftauchend "tips" doch erstmal einige Frauen auszuprobieren und dann die beste Thai zu nehmen. Das kann doch nicht wirklich euer ernst sein. Man entscheidet sich doch nicht für eine Frau aus 10 die man mal so ein paar wochen durch probiert. Man entscheidet sich einmal und dann ist das erstmal so und nicht nur weil sie eine Granate im Bett oder ein Engel am Herd ist sondern weil die Summe der Schnittmengen einfach passt. und nicht nummer 8 war nett aber nummer 3 war besser.

    Das würde man in Deutschland doch auch nicht machen und wenn würde man mit dieser Strategie mit ziemlicher Sicherheit auf die Nase fallen.

    Ich will mit diesem Satz niemanden angreifen und vielleicht hab ich das auch mies verstanden.

  6. #75
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    gelöscht weil Fake

  7. #76
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Willst du uns an der Geschichte teilhaben lassen? Was dir mit der einen Bardame aus Pattaya passiert ist, könnte ja interessant sein.
    Besser nicht! Ich möchte nicht dafür veranwortlich gemacht werden, dass einige schadenfreudige an einem Lachkrampf sterben.

  8. #77
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    dr_snuggles,
    die Ratschläge erstmal bischen probieren, solltest Du nicht überbewerten.
    Deine Schreibweise im Eingangsthread machten den Eindruck, dass Du noch nicht allzu lange mit Thailand in Berührung stehst.
    Das Klientel Farang, welche sich beim ersten Thai- Urlaub in eine Frau verlieben, welche dann noch in einer Bar arbeitet oder arbeitete, ist meist ( ich schreibe hier meist um nicht gleich wieder Feuer zu bekommen ) über den Tisch gezogen worden. Zuviel Blauäugigkeit und die süssen Worte der Verliebten trübten zu öft den Scharfsinn der Betroffenen. Wenn dann der Fisch am Haken hängt, nimmt meist das Schicksal seinen Lauf.... entweder man gibt nicht auf und ist bald Pleite, oder man erkennt den wahren Grund und spingt ab vom Pferd. Sollten hier wieder member denken der spricht aus eigener Erfahrung, dann kann ich nur sagen, teilweise ja... ich habe solche Sachen gesehen und erlebt.
    Mach Deine Erfahrungen, sei aber auf der Hut, der Dunstkreis der Freunde aus dem Milieu ist sehr einprägsam. Blut ist dicker als Liebe auch in Thailand. Wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, gut Geld zu verdienen, ist es schwer mit den paar Groschen, die Du ihr schickst auszukommen.

    Gruß wansau

  9. #78
    Avatar von dr_snuggles

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    37
    Ja das stimmt wohl, das ich mit thailand quasi null erfahrung habe, 4 wochen vor Ort und ein hlabes jahr bücher lessen sind nichts.

    Deshalb stell ich mich auch in einigen sachen bestimmt etwas dämlich an, aber ich will eben weiter lernen.

    Ich hab eben nur das Gefühl, das sie es ernst meint, und das eben weniger wegen dem was sie sagt sondern eben was sie tut und auf was sie verzichtet. Vielleicht kommt das böse erwachen, vielleicht nicht, das ist doch aber nicht Thailand spezifisch sowas kann dir doch auch überall auf der Welt passieren. Gut die wahrscheinlichkeit ist in Thailand natürlich extrem höher, als in Deutschland.

    Aber es gibt überall gute und böse Frauen.

    Ich kann doch jetzt nur weiter schauen was passiert und dann abspringen oder im Sattel bleiben. eure Warnungen haben meine Blick natürlich etwas geschärft und ich achte jetzt mehr auf reaktionen und gestiken von ihr.

    Ich denke im März wenn ich in Thailand bin, wird sich einiges klären und ergeben und dann muß ich schauen wie und ob es weiter geht

  10. #79
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von dr_snuggles Beitrag anzeigen
    Ausserdem welche 25 jährige Deutsche hat ein drittel eines Hauses und trotzdem wollen sie wieder zurück (ok der vergleich hinkt ein bissle)
    Der Vergleich hinkt gar nicht so sehr, auch eine Deutsche ohne festen Job hat in Ländern mit Visumspflicht Schwierigkeiten. Meine Schwester musste damals eine stundenlange Befragung über sich ergehen lassen, als sie nach Australien einreisen wollte.

  11. #80
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von pädda1 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich war bei all meinen Tripps in LOS zum letzten Mal vor 5 oder 6 Jahren in Pattaya. Und habe dann nach Mitternacht mitten in der Walking Street beim Thai Food gesessen und im Gespräch mit einem alteingesessenen Farang sagte der zum Thema "Sponsor", dass zwei Barfrauen in seinem Haus nachdem ihre neue Liebe heimgefahren war und der versprochene monatlicher Support auch wirklich eintraf, wirklich Ihren Job hatten sausen lassen und abends brav zuhause blieben.
    Und auf die zwei kommen dann wieviele, die trotz Sponsoring ihren Job nicht aufgegeben haben? oder die mehrer Sponsoren haben?

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich bin neu hier ,kann mir jemand helfen
    Von Franky53 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 12:08
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.10, 07:39
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.06.09, 02:21
  4. Hallo Ich bin neu hier , wer kann mir helfen
    Von qaywsxedc2000 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.05.09, 06:32
  5. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 17:51