Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 198

Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

Erstellt von kraph phom, 22.03.2005, 10:50 Uhr · 197 Antworten · 10.883 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Jinjok",p="227745
    Man kann sich aber auch fragen, wozu wurde ein Jahr vor der Wahl der Dieselpreis subventioniert, warum sind fast alle Taxi- und Busfahrer Thailands seitdem TRT-Mitglieder geworden und wieso stoppt die Subvention genau eine Woche nach der Wahl?
    Jinjok
    Spekulationen über den Ölpreis ist für jeden ein Risiko,
    und Thaksin mußte die Notbremse ziehen, weil der Preis sich nicht nach unten einpendelte, und die Kasse des Staatshaushaltes wegen der Tsunami-Touristenausfälle nun nicht mehr genügend gefedert war.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="227730
    Dass es in Thailand (jetzt) noch einen Zacken schneller den Bach runter geht als z.B. in Deutschland oder anderen Ländern mit ebenfalls desaströser wirtschaftlicher Situation?
    Ich betone hier nochmals in aller Deutlichkeit, ein Vergleich zwischen Deutschland und Thailand ist in dieser Frage unmöglich anzustellen.

  4. #63
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Natürlich kann man das ganz unschuldig und ohne Hintergedanken betrachten. Da gebe ich Dir vollkommen recht. Man soll ja auch immer an das Gute im Menschen glauben und warum soll eine Politiker in Thailand nicht auch ganz uneigennützige Ziele verfolgen und dem Land und seinem Menschen dienen wollen?

    Man kann aber auch in Betracht ziehen, daß Shinawatra den Wahlausgang anhand einer umfangreichen Datenbank und einer darauf basierenden Simulation vorausberechnet hat, gestützt von monatlichen Umfragen verschiedener Meinungsforschungsinstitute und so genau wußte, welche Bereiche der Bevölkerung wie stimuliert werden müssen um zu seinen Gunsten zu votieren. Der Wahlkampf und die Regierungsarbeit wurde monatlich an die aktuellen Ergebnisse angepasst. Ein Regierungssprecher nannte das einen Wahlkampf nach "wissenschaftlichen Methoden".

    In diesem Zusammenhang sieht die Subventionierung in Hinblick auf den Zeitraum nicht mehr ganz so unschludig aus. Erst recht wenn man sich die wirtschaftlichen Ergebnisse und die Folgen für die Zukunft ansieht, sprich finanzieller Aufwand und Nutzen gegenüberstellt.
    Jinjok

  5. #64
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Im Moment sind die Medien voll von Kritik an der Preiserhöhung, es gibt einen Riesenrummel in Thailand zu diesem Thema und viele Stimmen werden laut. Am Ende ein noch kruzialerer Punkt in der Politikgeschichte Thailands, als es den Anschein ohnehin bereits hatte? Wird dies in der Bevölkerung als Betrug, als Vertrauensbruch gesehen - die Konsequenzen sind sehr schwer vorauszusehen. Beruhigt sich die Lage langsam wieder, oder verschärft sie sich noch? Es ist Sommer und es ist ohnehin sehr heiß!

  6. #65
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="227787
    Beruhigt sich die Lage langsam wieder, oder verschärft sie sich noch? Es ist Sommer und es ist ohnehin sehr heiß!
    Was wäre wenn sie sich verschärfen sollte?
    Weist Du Mr_Luk da eine Antwort darauf?
    Evtl. Unruhen wie im Süden des Landes?
    Das sind alles Mutmasungen die man anstellen kann aber Antworten oder sogar Lösungen sind mit Sicherheit keine parat.
    Allgemeine Unzufriedenheit die aber mit Sicherheit vepuffen würde, kommt Zeit kommt Rat.

  7. #66
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    @Thaiman,

    Evtl. Unruhen wie im Süden des Landes?
    Das sind alles Mutmasungen die man anstellen kann aber Antworten oder sogar Lösungen sind mit Sicherheit keine parat.
    Lösungen, nein soweit lehne ich mich mit Sicherheit nicht zum Fenster hinaus. Geht hier auch gar nicht, da die Fenster vergittert sind
    Die Frage ist ja auch, ob das nicht eine riesige taktische Dummheit war, hinsichtlich der weiteren Zukunftspläne der Regierung. Jetzt ist die Bevölkerung bereits gereizt und "gewarnt", jetzt muss man sehr Vorsichtig mit weiteren "updates" und "Schönheitskorrekturen" sein! Aber soweit wage ich zu mutmassen, dass die nächste Verteuerung von den letzten 3 Baht zum Nullstand, mit Sicherheit nicht binnen einem Monat kommt ;-D

    Die Natur rächt sich immer, und hällt ihre 'Lösungen' im Voraus parat!

  8. #67
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="227814
    Die Natur rächt sich immer, und hällt ihre ´Lösungen´ im Voraus parat!
    Dahingehend gebe ich Dir absolut recht, aber ich glaube nicht das Mr.Toxin darauf wert legt.
    Er hat jetzt erstmal alle Rechte in seinen Händen und wird das ganze mit Sicherheit nicht zu seinen Ungunsten nutzen.
    Was dann noch kommt, man wird sehen. ;-D
    Ich sage immer es kann einem Volk schlecht gehen wie es will solange die Menschen abends nicht mit knurrendem Magen ins Bett müssen ertragen die vieles.

  9. #68
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Thaiman",p="227821
    Ich sage immer es kann einem Volk schlecht gehen wie es will solange die Menschen abends nicht mit knurrendem Magen ins Bett müssen ertragen die vieles.
    Der Rohölpreis ist nunmal auf den Wert gestiegen, den er heute hat. Das kann man Shinawatra nicht anlasten. Auch nicht, daß die Leute in Thailand den Preis für Energie bezahlen müssen den sie kostet. Auch wird bei einer jetzt zu vermutenden Preissteigerungswelle, keine bedeutend größere Anzahl von Menschen hungrig ins Bett gehen müssen, die das nicht ohnehin schon jetzt tut.

    Durch das Installieren der Subventionen, mit ehrlichen oder unlauteren Absichten egal, hat die Regierung die Menschen in einer trügerischen Sicherheit gewiegt und sie von der nötigen Einsicht zum Spritsparen abgehalten. Der Ölpreis ist allmählich gestiegen, andere Länder haben sich schrittweise daran gewöhnen können müssen. In Thailand kommt nun eine Hälfte davon auf einen Schlag und liefert einer ganzen Reihe von Geldmachern das Argument zur Preiserhöhung. Das ist eine Auswirkung, die der "natürliche Preisverlauf" von Diesel nicht so gebracht hätte und hat die regierung zu verantworten. Andere Auswirkungen werden sich eventuell noch herausstellen.
    Jinjok

  10. #69
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Zitat Zitat von Jinjok",p="227841
    Der Rohölpreis ist nunmal auf den Wert gestiegen, den er heute hat. Das kann man Shinawatra nicht anlasten. Auch nicht, daß die Leute in Thailand den Preis für Energie bezahlen müssen die sie kostet. Auch wird bei einer heute zu vermutenden Preissteigerungswelle, keine bedeutend größere Anzahl von Menschen hungrig ins Bett gehen müssen, die das nicht ohnehin schon jetzt tut.
    Und genau das wage ich zu bezweifeln, es wird mehr Menschen geben die hungrig ins Bett gehen.
    Den aufgrund höherer Energiekosten wird auf alles aufgeschlagen was auch nur im Entferntesten mit diesem Komplex zu tun hat.
    Und leidtragende sind wie auch in anderen Ländern die normale Bevölkerungsschicht, während sich ein paar Grosse den "Batzen" teilen.

  11. #70
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    @Thaiman,

    Und genau das wage ich zu bezweifeln, es wird mehr Menschen geben die hungrig ins Bett gehen.
    Das könnte sein, zumindest gibt es jetzt so einige, die bereits sorgenvoll und mit 'Kopfschmerzen' in's Bett gehen! Der kleine Mann und dessen Frau, scheren sich nämlich einen feuchten Kehricht um derartige "Wirtschaft5expertisen"!

    Was ist wenn der Garküchenbesitzer der 30km Fahrt zu seiner Bude hat, seine Prortion 'Khao Man Khai Tod' von nun an eigentlich für 25 Baht anstelle von 20 Baht verkaufen müsste, sein Konkurent, der nebenan wohnt aber auf 20 Baht bleibt? Ja, für manche Leute spielt es sich tatsächlich auf solch banalen Niveau ab, und nirgendwo anders! In Chiang Mai beispielweise gibt es eine enorme Diskrepanz zwischen Mietern und Besitzern von Geschäften. Die Besitzer bleiben etabliert wogegen die Mieter permanent wechseln, weil sie nur eine zeitlang durchhalten können. Solche Details wie die (dratische) Erhöhung auf 3 Baht mehr pro Liter könnten leicht eine weitere, noch grössere soziale Diskrepanz schaffen und durchaus den Ruin für noch mehr Kleinstunternehmer bedeuten, die eh nur von der Hand in den Mund leben. Das ist jetzt nur ein banales Beispiel, von denen es sicherlich unzählige gibt.

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzin Super E10
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 28.02.12, 13:04
  2. benzin unbezahlbar
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:18
  3. Benzin vs Diesel Preise
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 14:56
  4. Flugpreise steigen
    Von tomsi im Forum Touristik
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 11.03.07, 18:54
  5. Nachts kein Benzin
    Von manao im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 19:16