Seite 13 von 20 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 198

Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

Erstellt von kraph phom, 22.03.2005, 10:50 Uhr · 197 Antworten · 10.886 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Vieleicht koennten einige Thais wieder aufs Fahrrad steigen ,oder mich beim Wandern begleiten.
    Dabei nimmt man ab und im Geldbeutel zu.
    (nur von mir ein Wunschtraum)

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Heute Morgen war es mal wieder soweit, die Benzinpreise wurden von PTT um 0,35 THB angehoben. Die anderen Gesellschaften werden wie üblich gern folgen. Damit kostet Super in Bangkok nun 23,24 THB und Benzin 22,44 THB. Beides neue historische Höchststände.

    Die Dieselpreise bleiben, wie angekündigt, bis Mai auf dem Niveau von 18,19 THB, bis die großen Treibstoffhändler genug subventionierten Diesel gebunkert haben.
    Jinjok

  4. #123
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Am kommenden Montag, den 2. Mai ist es nun soweit, die Buspreise in Bangkok werden erhöht.

    Die roten non-Airs kosten dann 5 THB, die weissblauen 6 THB, die grünen Minibusse 4,50 THB, alle 1 THB teurer. Die orangenen Euro II Aircons von 11 bis 21 THB und die alten blauen und weissen non-Euro II Aircons von 9 bis 17 THB. Die Van Busse erhöhen ihre Preise pauschal um 5 THB was eine Strecke dann von 15 bis 25 THB kosten läßt.
    Jinjok

  5. #124
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Weiß jemand, wie sich die Metertaxis anpassen?
    Gruß Uwe

  6. #125
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Der Gas (Gasohol-Preis) ist ja nicht von den starken Subventionskürzungen der Shinawatra-Regierung betroffen, daher waren die Taxi-Fahrervereinigungen auch nicht zu den Gesprächen eingeladen. IMO gings nur um Bus, Bahn und Boot.
    Jinjok

  7. #126
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    [quote="thurien",p="227497"]
    Zitat Zitat von Rawaii",p="227492
    Naja, ob ich hier 30eurocent oder 40 eurocent fuer den sprit zahle, interessiert mich ehrlich gesagt nicht....quote]

    mich eigentlich auch nicht, aber eins ist schon interessant: der
    Wirkungsgrad aller Autos, die ich bisher in TH gehabt habe
    war weit niedriger als der in D / Europa. Wenn so eine 1,5 l Minikiste bereits 12-13l/100km verbraucht ist das auch nicht mehr lustig...
    ich habe einen 3l Isuzu DMax in Thailand, der braucht ca 10 l auf 100 km, ist aber ne riesen Karre, mit meinem Rover brauche ich in Deutschland im Schnitt auch 10l

  8. #127
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Shinawatra hat uns ja ganz schön lange zappeln lassen, bis er bekannt gab, wie er seinen Ausstieg aus den Dieselsubventionen nun deichseln will. Auch wurde natürlich mit Spannung erwartet, wie er seine Freunde von der Petrolindustrie wieder beglücken würde, denen ja bei den letzten Preiserhöhungen die Milliarden ja nur so in die Bankkonten gepreßt wurden.

    Folgendes ist der Deal: Shinawatra stoppt ab 1. Juni die Subventionen, die auf Grund des gesunkenen Rohölpreises derzeit bei 1,10 THB pro Liter Diesel liegen. Gleichzeitig wird für 10 Monate die Steuer auf Diesel um 1,10 THB gesenkt, so daß der Kunde an Zapfsäule keinen Unterschied merkt. Allerdings wird die Steuer in Schritten in den nächtsen 10 Monaten wieder auf den ursprünglichen Betrag erhöht. Danach soll der Dieselpreis wie der Benzinpreis den Marktgesetzen folgen.

    Nun fragt man sich natürlich was diese Trickserei soll. Warum wurde die Subvention nicht einfach in den nächsten 10 Monaten schrittweise gesenkt sondern Gelder von einer Tasche in die andere geschoben? Ganz einfach. Die Subventionen haben den Ölfonds Thailands, der eigentlich für Notfälle eingerichtet wurde, mit 84 Mrd THB hoffnungslos ins Minus gebracht.

    Für diese Summe muß der Staat nun Anleihen ausgeben und die lassen sich nur realisieren, wenn die Schuldsumme nicht weiter steigt. Also werden die (verdeckten) Subventionen durch Steuerausfälle in der Höhe von mehreren 100 Mio THB pro Tag heimlich weiter finanziert. Spritsparen ist also nach wie vor nicht die Message vom PR Shinawatra, sondern der Steuerzahler löhnt die Rechnung ohne es zu wissen.

    Ein weiterer Aspekt ist, daß seit gestern der Dieselpreis bilanztechnisch wieder um 1,10 THB gestiegen ist, da der Erlös für die Großhändler gleichblieb, sie aber weniger Steuern abführen müssen. Ganz klar, daß am 1. Juni alle Tanklager mit Diesel bis zum Rand wieder mit suventionierten Diesel gefüllt waren, die die 6 Großhändler nun steuervergünstigt in Reingewinn umrubeln können. Immerhin war die Preiserhöhung für Ende Mai angekündigt worden, so daß sie sich darauf einstellen konnten. Und das Beste daran ist, auch das merkt niemand.
    :bravo:

    Fazit: Der Ausstieg aus den nicht enden wollenden Dieselsubventioenen, die nicht nur den Ölfond auffraßen und zusätzlich 84 Mrd. THB Schulden hinterließen, sondern auch den Verbraucher das Spritsparen ersparten, wird 10 Monate lang durch Steuergelder in noch unbekannter Höhe bezahlt, was auch einen weiteren Milliardengewinn zum Stichtag 1. Juni für die Dieselgrossisten von 1,10 THB pro Liter ermöglichte, ebenfalls finanziert vom Steuerzahler.
    Jinjok

  9. #128
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    @jinjok:

    Problem u. Behandlung eben desselben gut auf den Punkt
    gebracht - , wie Du schon sagst: Auswirkung für
    mich NULL (derzeit), habe gestern wie auch in den Tagen
    davor für ca. 18,20 getankt (Phimai)

  10. #129
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Ich habe mir auf meiner letzten Reise auch mal die Dieselpreise angeschaut, da ich zum ersten Mal selbst chauffiert und bezahlt habe.

    Innerhalb einer Woche schwankten sie zwischen 17,99 und 19,45 Baht (beobachtet auf der Strecke Bkk - Khon Kaen).

  11. #130
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an

    Der Referenzpreis für Diesel ist heute in Bangkok von den großen Tankstellenketten von 18.19 um 50 Stang auf 16.69 THB angehoben worden.

    Entgegen meinen vorherigen Informationen scheint der Dieselpreis demnach seit 1. Juni bereits frei festsetzbar zu sein. Auch wurde die Subvention durch die Shinawatra-Regierung immer noch nicht ganz eingestellt. Sie wurde lediglich am 1. Juni um 1,10 THB auf 1,76 THB gesenkt was durch eine gleichzeitige Senkung der Kraftstoffsteuer zunächst ausgeglichen wurde. In 10 Monaten wird die Subvention aber ganz eingestellt sein und die Steuer wieder den alten Betrag angenommen haben.
    Jinjok

Seite 13 von 20 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzin Super E10
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 28.02.12, 13:04
  2. benzin unbezahlbar
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:18
  3. Benzin vs Diesel Preise
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 14:56
  4. Flugpreise steigen
    Von tomsi im Forum Touristik
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 11.03.07, 18:54
  5. Nachts kein Benzin
    Von manao im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 19:16