Seite 8 von 58 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 578

Belästigung von Asiatinnen,oder Frauenmangel in Deutschland.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.08.2010, 12:06 Uhr · 577 Antworten · 59.079 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    warum sollte Mann nicht wählerich sein.
    Weil du sonst wohl wieder bei den herrlichen Geschöpfen landest....

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.557
    Zitat von BKK
    Dann sei einfach nicht zu wählerisch.

    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    warum sollte Mann nicht wählerich sein.
    Micha, sei du mal wählerisch, du musst ihm ja nicht alles nachmachen.

  4. #73
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Du meinst die gehen nicht der Prostitution nach? Das überrascht mich nun aber ernsthaft. Dann ist Pattaya also doch nicht der größte Freiluftpuff der Welt?
    Wo fängt Prostitution an, wo hört sie auf?
    Unter einer ..... verstehe ich das was im hiesigen Kulturkreis unter diesem Begriff läuft.

    Die Barszene in Thailand sehe ich eher als eine Art Partnerschaftsmarkt für Besucher.

    Zwei meiner langjährigen Freundinnen aus Thailand habe ich direkt in Pattaya an der Bar kennen gelernt. Die beiden sind sehr verschieden. Doch ich mag- und schätze sie beide - u. a. wegen ihrer Ehrlichkeit - mir gegenüber.
    Echte Partnerinnen und Lebensgefährtinnen kann Mann imho überall in Thailand kennen lernen. Ebenso kann Mann an solche geraten, die in einem Mann tatsächlich nichts anderes sehen, als die Möglichkeit den eigenen Reichtum zu vergrößern. An wen Mann nun gerät ist nach meiner Erfahrung völlig unabhängig von irgendwelchen äußeren Merkmalen.
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist denn deiner Einschätzung nach der Prozentsatz der Damen, die tatsächlich nur Getränke servieren?
    Glaubst Du denn, dass Nicht-Barfrauen grundsätzlich "nur Getränke servieren"?

    Das was Barmädels tatsächlich von vielen anderen unterscheidet, ist die Tatsache dass sie mit den üblichen thailändischen Vorgehens- und Verhaltensweisen gebrochen haben, um überhaupt auf dem "Fremden-Markt" agieren zu können.


    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Weil du sonst wohl wieder bei den herrlichen Geschöpfen landest....
    Hatte bisher keinen Grund mich zu beschweren.

  5. #74
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Genau so muss Einkaufen aussehen. Anzug- Schuhe und Hemd in drei verschiedenen Läden, das dauert keine halbe Stunde.

    Ein Grund warum meine Frau und ich gemeinsam nur noch selten einkaufen und dann auch nur im Supermarkt (obwohl ich da manchmal schon dem Wahnsinn nahe bin) oder im Baumarkt.
    so ähnlich! Hemden kauf ich in einem Versandladen! Da zahlt sich gute Qualität durchaus aus,weil die dann länger halten! Schuhe kaufe ich,wenn die anderen verschlissen sind! Anzüge habe ich genügend! Da wird einerseits auch auf Stabilität Wert gelegt,andererseits ist mein Anzuggeschmack eher konservativ-zeitlos,so dass man Anzüge,die vor Jahren gekauft wurden immer noch tragen kann! Jeans brauche ich auch keine 10 Minuten,um sie in meinem Stammladen um den Einheitspreis von 32€ zu kaufen! Jacken werden auch dann erst neu gekauft,wenn die alten verschlissen sind! Unterwäsche sind Verschleißteile,für die man nicht zu viel Geld ausgeben sollte-in nullkommanix bei "Chick und arm" gekauft! BEi allem anderen (außer Lebensmitteln) gehe ich erst dann in den Laden (vor allem bei teureren Sachen),wenn ich eine sehr genaue Vorstellung habe...


    ...und selbst bei Lebensmitteln wird meistens der "Zettel" abgearbeitet und sonst nichts......

    ...DAFÜR habe ich,obwohl ich kein Großverdiener bin KEINE Schulden....ist doch auch was.....

  6. #75
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ...um wieder zum Thema zu kommen: Das ist nämlich die andere Art der bescheuerten Anmache!! Die einen machen's so,wie im Anfangsposting beschrieben,die andern ballern (obwohl sie's eigentlich gar nicht haben) mit Geld nur so um sich! Ist vielleicht für Frauen der angenehmere Weg der Anmache,aber bringen tut's im Endeffekt- nix.....wenn's was brächte,dann könnt' man ja argumentieren,aber das bringt außer einem Haufen Schulden gar,gar nix!!

  7. #76
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wo fängt Prostitution an, wo hört sie auf?
    Unter einer ..... verstehe ich das was im hiesigen Kulturkreis unter diesem Begriff läuft.

    Die Barszene in Thailand sehe ich eher als eine Art Partnerschaftsmarkt für Besucher.
    Das klingt jetzt aber ziemlich beschönigend. Ich kann da keine fließende Grenze erkennen, wahrscheinlich weil ich das nicht schönreden will.

  8. #77
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Männer "brauchen" große, schwere, Geländetaugliche Trucks, auch wenn sie "Gelände" vielleicht nur von Ansichtskarten her kennen.
    Sind halt alle nur Menschen.
    .

    Stimmt nicht @Micha! Das ist nur ein Ersatz wenn das aus @phimax Post Nr. 56 fehlt!



    phi mee

  9. #78
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das klingt jetzt aber ziemlich beschönigend. Ich kann da keine fließende Grenze erkennen, ...
    Die fließende Grenze muss man nicht unbedingt in Bars suchen. Auch in den "besseren Kreisen" gibt es solche, die in einem potentiellen Partner nichts anderes als die Möglichkeit der optimalen Ressourcenerweiterung sehen.
    Wäre mal interessant wo der einzelne für sich die Grenze festlegt. Es soll ja auch Männer geben, die sich ausschließlich mit einer Jungfrau einlassen möchten. Und selbst da gibt es - dank moderner Chirugie - keine 100%tige Sicherheit.


    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ... wahrscheinlich weil ich das nicht schönreden will.
    Warum sollte man überhaupt etwas schönreden? Dafür sehe ich keinen Grund. Solange jeder das findet was er sucht - und vor allem sein Gegenüber auch entsprechend einschätzen kann, ist es doch gut.


  10. #79
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    warum sollte Mann nicht wählerich sein.
    Dann beklage dich auch nicht, wenn die Frauen auch wählerisch sind.........

  11. #80
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Phyton Beitrag anzeigen
    Dann beklage dich auch nicht, wenn die Frauen auch wählerisch sind.........
    Du musst mich mit jemandem verwechseln. Schau doch mal wer hier im Forum klagt.
    Hatte in Thailand noch nie Kummer.
    Und mittlerweile habe ich sogar hier im überalternden Männerüberfüllten Frauenarmen Deutschland mehr gefunden, als ich mir je erträumt hätte.

Seite 8 von 58 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte