Seite 45 von 58 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 578

Belästigung von Asiatinnen,oder Frauenmangel in Deutschland.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.08.2010, 12:06 Uhr · 577 Antworten · 59.025 Aufrufe

  1. #441
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    jedoch werden die Kinder entscheiden ob sie jemand als Vater akzeptieren oder nicht
    Manchmal geht's im Leben darum, etwas zu geben, ohne dafür was zu erwarten.

    Aber nicht zu egoistisch zu sein hat man in unserer kapitalistischer Gesellschaft anscheinend verlernt.

    Zitat Zitat von Enrico Beitrag anzeigen
    ich hätte kein Problem als "Taugenix" wenn meine Frau schon selber Kinder gehabt hätte. Auch das wären dann meine Kinder und ich hätte für sie gesorgt.
    Gott sei Dank gibt's noch vernünftige Menschen hier im Forum.

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    In den letzten 20 Stunden gab es zu diesem Thread um die 45 Posts.

    Dabei kann ich 2 verschiedene Gattungen Menschen feststellen. Jene, die wirklich in der Lage sind zu lieben und die anderen, die nur sich selbst lieben.

    Beide Gruppen haben ihre Existenzberechtigung. Die Narzisten dienen den Gebenden als Vorbild, wie sie selbst n i e werden wollen und umgekehrt.

    Mich würde vielmehr die Frage interessieren, wie man im Leben zu dieser oder jener Gattung heran reift. Ist es die Erziehung? Negative bzw. positive Erlebnise ? Bildung ?

    Ein alter Psychologe hat mir einmal die Erklärung für Liebe gegeben:

    Wer das Bild eines Baum, einer Landschaft etc. liebt, liebt sie um ihrer selbst Willen. Er erwartet nichts und ihm wird nichts gegeben. Dennoch liebt er.... und das ist die ehrlichste und reifste Form von Liebe. Wer in der Lage ist, auch Menschen so zu lieben, wird nie enttäuscht werden.

    Kinder sind nicht verurteilbar, dafür dass sie auf der Welt sind. Jeder der Kinder ablehnt, lehnt im Grunde sich selbst ab.

  4. #443
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Mich würde vielmehr die Frage interessieren, wie man im Leben zu dieser oder jener Gattung heran reift. Ist es die Erziehung? Negative bzw. positive Erlebnise ? Bildung ?

    @Socrates010160


    Dein Kommentar gefaellt mir.


    Aus meiner Sicht empfinde ich es schoen und wohltuend glueckliche Menschen zu sehen.


    Menschen mit "Herz" haben eine erfrischende Ausstrahlung und Kinder (auch Erwachsene) spuehren das und orientieren sich daran.


    So gesehen ist es egal wessen Kinder ich unterstuetze, Hauptsache sie geben ihre guten Erfahrungen weiter...

  5. #444
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Enrico Beitrag anzeigen
    Also Mitglieder von gescheiterten Beziehungen als Taugenixe zu bezeichnen, das zeugt schon sehr von "Ich war noch mit 40 bei Mama". Sorry, aber das musste ich mal loswerden.
    Hm, offenbar zeigen hier einige mehr Verständnis für Männer die ihre eigenen Kinder links liegen lassen, als für jene die kein Interesse an der Aufzucht vom Nachwuchs anderer Leute haben.

  6. #445
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hm, offenbar zeigen hier einige mehr Verständnis für Männer die ihre eigenen Kinder links liegen lassen, als für jene die kein Interesse an der Aufzucht vom Nachwuchs anderer Leute haben.
    Ja, Sachen gibts hier... Unglaublich !

    Mich würden die Lebensgeschichten der einzelnen Member interessieren, wie die so werden konnten, wie sie sind. Das wär wirklich der ideale Rahmen für eine Sozialstudie.

  7. #446
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ...jene die kein Interesse an der Aufzucht vom Nachwuchs anderer Leute haben.
    Es wuerde mich interessieren woran es liegt, wenn ein 'Mann' der Mutter von Kindern Zuneigung zeigt, aber den Kindern gegenueber kalt-herzig ist.

    Schenken derartige 'Maenner' nur ihren persoenlichen (5exuellen) Wuenschen Aufmerksamkeit ?

    Ist alles andere Nebensache ?

  8. #447
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    257
    Das Leben bietet so viele Nuancen, so dass es schwer sein dürfte, alle und Alles über einen Kamm zu scheren.
    Ich bin froh, wenn ich anderen Menschen, mit den bescheidenen Mitteln die ich habe, helfen kann.
    Und wenn ich z.B. die Hungerkatastrophe in Afrika sehe, würde ich, wenn ich könnte, 20 oder noch mehr Kinder bei mir aufnehmen.

  9. #448
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Lanna Beitrag anzeigen
    Und wenn ich z.B. die Hungerkatastrophe in Afrika sehe, würde ich, wenn ich könnte, 20 oder noch mehr Kinder bei mir aufnehmen.
    Viel effektiver wäre ein Spende von monatlich 100.- - 200 Euro, zudem auch noch billiger.

  10. #449
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Viel effektiver wäre ein Spende von monatlich 100.- - 200 Euro, zudem auch noch billiger.
    Schlauberger! (Mein 2. Satz meinte dieses)

    Ich bezog mich auf diesen Thread hier, bei dem es um das Aufziehen fremder Kinder ging, und deren Start in ein "besseres" Leben, und nicht um Spendenverhalten.

  11. #450
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Es wuerde mich interessieren woran es liegt, wenn ein 'Mann' der Mutter von Kindern Zuneigung zeigt, aber den Kindern gegenueber kalt-herzig ist.

    Schenken derartige 'Maenner' nur ihren persoenlichen (5exuellen) Wuenschen Aufmerksamkeit ?

    Ist alles andere Nebensache ?
    Sehe manchmal Männer die Farang breit und beinahe unverhohlen hämisch angrinsen (warum auch immer mag jeder selbst herausfinden). Wenn ich mir vorstelle, dass ich den Nachwuchs von so jemandem groß ziehen soll und der Kerl selbst am Ende noch finanziell davon profitiert, vergeht mir jede Lust.

Seite 45 von 58 ErsteErste ... 35434445464755 ... LetzteLetzte