Seite 27 von 58 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 578

Belästigung von Asiatinnen,oder Frauenmangel in Deutschland.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.08.2010, 12:06 Uhr · 577 Antworten · 59.010 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    In Vietnam ist es heute so, wie in Thailand vor 20 Jahren.
    Was Du schilderst, gibt es tatsächlich, aber meiner Ansicht nach nicht so vorherrschend.
    Die Mehrzahl der Leute scheint irgendwie beschäftigt oder macht mal eine Pause.
    Ich weiß nicht, wie man es bewerkstelligt hat: Aber in Hanoi sind Obdachlose und Bettler seit geraumer Zeit aus dem Stadtbild verschwunden.

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Deutschland: Ein Frauenmangel wie am Polarkreis

    Frauen ziehen in den Westen, in Ostdeutschland bleiben die Männer zurück: frustriert, ohne Job und eigene Familie.

    "Da lang! Dann rechts! Rechts!" Vermutlich denken die drei jungen Männer, die trotz der Kälte am Dorfplatz von Gerdshagen hocken und mit Dosenbier gegen die Zeit antrinken, der Besuch aus Berlin müsse geistig ein wenig minderbemittelt sein. So schwer ist es doch nicht, in der kleinen brandenburgischen Gemeinde das Gemeindehaus zu finden. Es gibt ja sonst ohnehin nichts mehr. Die Schule ist längst geschlossen, das Dorfwirtshaus ebenso. Der kleine Laden mit den nötigsten Lebensmitteln öffnet nur noch stundenweise.

    Doch im Gemeindehaus wird heute gefeiert. Der Nikolaus kommt in Gestalt von Bürgermeister Thomas Zellmer zu den Senioren. Kuchen steht am Tisch, es ist also ein guter Tag für die Gemeinde Gerdshagen - so lange zumindest, bis man auf "die Studie" zu sprechen kommt. "Gehen wir raus", sagt der Bürgermeister knapp und zündet sich eine Zigarette an. Zunächst möchte er etwas klarstellen: "Es sind nicht nur die Vollidioten, die bleiben. Und wir, die noch da sind, versuchen ein Gesellschaftsleben aufrechtzuerhalten." Aber natürlich kennt Zellmer - wie jeder andere Ostpolitiker auch - die Untersuchung des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung. "Not am Mann" heißt sie und damit ist das Kernproblem schon erklärt...

    weiter lesen: Deutschland: Ein Frauenmangel wie am Polarkreis - Junge Erwachsene in Europa - derStandard.at

  4. #263
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Da die Grenzen jetzt offen sind, können die Ostfrauen ja singen: Go West!

  5. #264
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Einige gehen aber weiter als nur nach Westdeutschland. Ich habe schon eine Berlinerin in Südfrankreich gesehen.

  6. #265
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Dachte zwar eher an die Polen, Estländerinnen, Lithauerinnen, ... aber wenn es denn auch ein paar Berliner dahin verschlägt muss halt eine Polin mehr nach Berlin.

  7. #266
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Einige gehen aber weiter als nur nach Westdeutschland. Ich habe schon eine Berlinerin in Südfrankreich gesehen.
    Diese eine zu verallgemeinern ist schon starker Tobak. Wenn mich einer in Hanoi sieht, dann heißt das, daß ein Exodus von Leipzig nach Vietnam stattfindet?

  8. #267
    antibes
    Avatar von antibes
    Tenor aller Leipzigerinnen, die ich als im Westen arbeitend kenne, ist, dass sie wieder zurück möchten. Leider ist die sächsische Regierung hier auch völlig unflexibel.

    Man kann es am Bildungssystem sehen. Sächsische Lehrerinnen bekommen im Gegensatz zu ihren Kolleginnen aus sachsen-Anhalt oder Thüringen 1.000 Euro weniger und werden nicht verbeamtet. Dass das Lehrpersonal der Grundschulen in Sachsen zu fast 100 % aus Frauen besteht, ist ein weiteres Manko, was aber für dieses Thema nicht relevant ist.

  9. #268
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Tenor aller Leipzigerinnen, die ich als im Westen arbeitend kenne, ist, dass sie wieder zurück möchten.
    Auch wenn es mit dem eigentlichen Thema nichts mehr zu tun hat: kenne auch fast ausschliesslich Leute, die - wenn sie koennen - wieder zurueckkehren wollen bzw. die stressigen Anfahrten jedes Wochenende, die enormen finanziellen Belastungen und einen 2.Wohnsitz auf sich nehmen.

  10. #269
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Sachsens Haushalt ist in Ordnung. Während man dies von Sachsen Anhalt und Thüringen nicht behaupten kann.

    Bring mal ein konkretes Zahlenbeispiel wie du bei Beamten auf 1000.-- Euro Differenz innerhalb einer Laufbahngruppe kommst. Meinst du Brutto oder Netto, mit oder ohne Berücksichtigung der unterschiedlichen Systeme incl. und excl. Krankenversicherungsbeiträge.

  11. #270
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824
    nicht allen gefaellt, wie der IMF schnell mit der EU einen Rettungsschirm zur Rettung von Griechenland und Portugal schlaegt,
    in dem weltweiten Waehrungskrieg gegen den Euro, war der derzeitige Chef des IMF, der Franzose Dominique Strauss-Kahn,
    schon lange ein Dorn im Auge.

    Jetzt wurde er in den USA erfolgreich demontiert.

    Nachdem er sich in seiner Now Yorker Hotelsuite zum Duschen begeben hatte,
    schlich sich ein angebliches Zimmermaedchen des Hotels, in sein Zimmer,
    und machte sich wohl an seinen Unterlagen zu schaffen.

    Dominique Strauss-Kahn hoerte wohl etwas, und kam aus dem Bad;
    das weitere liesst sich so,

    Der Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF) muss sich seit Samstag (Ortszeit) in New York wegen versuchter .............. verantworten. Die Polizei holte Dominique Strauss-Kahn aus seinem Flugzeug. Er soll nackt ein Zimmermädchen eines Hotels überfallen und verletzt haben. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag in New York sagte, ist Strauss-Kahn wegen versuchter .............. und 5exueller Belästigung angeklagt worden. Der IWF-Chef soll noch am Sonntag von einem Richter angehört werden. Seine Anwälte teilten per E-Mail mit, ihr Mandant werde auf nicht schuldig plädieren.
    Vorwurf der versuchten ..............: Anklage gegen IWF-Chef Strauss-Kahn - taz.de

    Dominique Strauss-Kahn lawyer cautions against rush to judgement as IMF chief arrested for alleged 5ex attack - Telegraph

    Insider sagen, die Sache stinkt,

    was da gerade ablaeuft.

Seite 27 von 58 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte