Seite 18 von 58 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 578

Belästigung von Asiatinnen,oder Frauenmangel in Deutschland.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.08.2010, 12:06 Uhr · 577 Antworten · 59.075 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    Meiner Frau erging es nie so. Keine Beleidigungen, Übergriffe, gar nichts.Liegt wahrscheinlich an ihrer Art?!?!?!?
    Versuchte Anbaggereien gab es aber schon. Vor kurzem ist ihr einmal ein Cabriofahrer, nachgelaufen. Der war ca 20 jahre jünger. Sie wies ihm darauf hin, dass sie verheiratet sei. Er bedankte sich und vertschüsste sich wieder.
    Woran hat sie eigentlich erkannt, dass derjenige, der ihr nachgelaufen ist, Cabriofahrer ist? Hat er das Cabrio hinterhergezogen?

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    ....ist ihr einmal ein Cabriofahrer, nachgelaufen. Der war ca 20 jahre jünger. Sie wies ihm darauf hin, dass sie verheiratet sei. Er bedankte sich und vertschüsste sich wieder.
    moin,

    ... iss für so viele net unbedingt ein hinderniss

  4. #173
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Frau an Bushaltestelle 5exuell belästigt - Service - sueddeutsche.de

    Frau an Bushaltestelle 5exuell belästigt

    Eine 34-jährige Thailänderin ist am Donnerstagabend in einem Bushäuschen an der Kapuzinerstraße 5exuell belästigt und geschlagen worden. Nachdem sie wegen eines Streits eine Gaststätte verlassen hatte, sprach sie gegen 23 Uhr ein Mann an, der aus einem schwarzen Kleinwagen gestiegen war. Da sie nicht reagierte, versuchte er es auf Englisch. Als sie sich entfernen wollte, hielt er die Frau fest, zerrte sie zur Friedhofsmauer, begrapschte sie und schlug ihr ins Gesicht. Als er seinen Finger in ihren Mund steckte, biss die 34-Jährige zu und lief weg. Als der Unbekannte sie eingeholt hatte, kam ein Bus, der Täter flüchtete.

  5. #174
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Ich habe vor kurzem auch eine Thai kennengelernt, die in Deutschland lebt. Von ihren Aussagen her kann ich die Aussage hier im Forum, als Freiwild betrachtet zu werden als Asiatin in Deutschland, durchaus bestaetigen.

    Allerdings denke ich, ist diese Aussage ansich dennoch sehr subjektiv. Meine ganzen Exen in Deutschland waren allesamt extrem schoene Frauen. Und die wurden auch angebaggert, was das Zeug haelt. Das ist fuer mich jetzt schon soweit gegangen, dass ich mir ernsthaft ueberlege, mir eine Freundin zu suchen, die nicht so gut aussieht.

    Denn das Ganze hat sich hier in Asien natuerlich fortgesetzt. Sogar noch verstaerkter, da manche Farangs hier wohl der Meinung sind, dass wohl alle hier nur bezahlte Kurzzeitbeziehungen sind. Und diese ganze Baggerei (in Deutschland als auch hier) geht irgendwann ziemlich auf den Sack.

    Aber wie gesagt, das betrifft in Deutschland auch gutaussehende Nicht-Asiatinnen. Nur koennte ich mir vorstellen, dass viele nicht "angemessen" darauf reagieren koennen, weil diese Baggerei in Deutschland anders ablaeuft. Und so weit, wie ich das so mitbekomme, bleiben wohl Asiatinnen auch in Deutschland oftmals unter sich und tauschen sich also kaum mit europ. Frauen gleichen Alters aus. Und bekommen somit von diesen auch nicht mit, dass auch sie angebaggert werden und vor allem aber, wie die damit umgehen.

    Aber aus der Sicht des Mannes bleib ich dabei: egal, welcher ethnischer Ursprung nun -es nervt einfach nur. Und bei manchen drueckt das auch ganz bestimmt auf die Beziehung...

  6. #175
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    Der allgemeine Deutsche denkt sowieso, Thaifrauen in D. sind alles Prfessionelle Rotlichter.
    Und das lieber TomTom, kann auch ungemein nerven. Und kostet irgendwann einem seine Kosmetik

  7. #176
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen
    Denn das Ganze hat sich hier in Asien natuerlich fortgesetzt. Sogar noch verstaerkter, da manche Farangs hier wohl der Meinung sind, dass wohl alle hier nur bezahlte Kurzzeitbeziehungen sind.
    Wo bist Du denn in Asien so unterwegs, dass Du auf so viele Farangs triffst?

  8. #177
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Frau an Bushaltestelle 5exuell belästigt - Service - sueddeutsche.de

    Frau an Bushaltestelle 5exuell belästigt

    Eine 34-jährige Thailänderin ist am Donnerstagabend in einem Bushäuschen an der Kapuzinerstraße 5exuell belästigt und geschlagen worden. Nachdem sie wegen eines Streits eine Gaststätte verlassen hatte, sprach sie gegen 23 Uhr ein Mann an, der aus einem schwarzen Kleinwagen gestiegen war. Da sie nicht reagierte, versuchte er es auf Englisch. Als sie sich entfernen wollte, hielt er die Frau fest, zerrte sie zur Friedhofsmauer, begrapschte sie und schlug ihr ins Gesicht. Als er seinen Finger in ihren Mund steckte, biss die 34-Jährige zu und lief weg. Als der Unbekannte sie eingeholt hatte, kam ein Bus, der Täter flüchtete.
    Da würde mich die ganze Geschichte interessieren. Thaidame streitet Sonntagnacht gegen 23:00 Uhr in der Hongkong-Bar (gehe davon aus) und verläßt dann das Lokal. Mit 34 Jahren kann man davon ausgehen daß Partner und Kinder Zuhause warten oder die Dame sich schon ihrer Pflichten entledigt hat. Irgendwie bilde ich mir ein diese Story´s zu kennen, was aber nicht bedeutet daß ich die Brutalität des Angreifers toleriere.
    Natürlich kennen wir nur die Version der Thai.

    Bin ja gespannt was der Täter bei einer Festnahme so äußert.

    Was auf jeden Fall bedenklich ist. Die Hemmschwelle zum Anmachen der hübschen Thaimädels scheint sehr gering zu sein. Ein Glück daß die meisten Thaimädels hier nicht besonders attraktiv sind, was mir auch ein Member nach dem Besuch des Thaifestes bestätigte.

  9. #178
    Avatar von nufi

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    hübschen Thaimädels
    Die werden in Deutschland langsam Mangelware. Von Thaifest zu Thaifest werden die fetter.

  10. #179
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von nufi Beitrag anzeigen
    Die werden in Deutschland langsam Mangelware. Von Thaifest zu Thaifest werden die fetter.
    Was nun?
    Sollen sie die sich nun auch sichtbar integrieren oder nicht?

  11. #180
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wo bist Du denn in Asien so unterwegs, dass Du auf so viele Farangs triffst?
    Kambodscha. Die ganzen Pattaya Geier, die dort entweder regelmaessig zum Visarun waren oder gar gaenzlich fluechten wollten wegen der Visabestimmungen. Tja, und wenn dann zwischen all den Khmer- und Vietnam Maedels auf einmal ne attraktive Thai steht, die auch noch fliessend englisch spricht, rutscht bei einigen wohl auch das letzte Stueck Hirn, Anstand und Ehrgefuehl in den kleinen Stinker in der Hose... und einige Scheisser versuchen dann die Brieftasche zu zuecken so als letztes Mittel.

    Mal davon abgesehen - wenn auch deutlich besser, da anderes Klientel - auch in Mae Sot sind sehr viele Farangs.

Seite 18 von 58 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte