Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

Erstellt von petpet, 02.10.2008, 14:42 Uhr · 45 Antworten · 4.654 Aufrufe

  1. #21
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Jedenfalls finde ich eine Rente von 450,-€ plus evtl. Anpassungen
    schon recht ordentlich und die wird jeden
    Monat ohne Abzüge nach Thailand überwiesen.
    Finde ich auch, würde ich auch so handhaben, wenn sie die denn auch bekäme. Ihre Ansprüche belaufen sich aber auf lediglich knapp 100 € und die sind in 25 Jahren ca noch 30 € Wert. Dann halte ich es für sinnvoller, sich die 7500 € eigene Beiträge auszahlen zu lassen und zu 5 % sicher anzulegen, so dass man da auch kurzfristig dran kommt.
    Bei 5 % Zinsen kommt sie auf 31 € Zinserträge pro Monat, genau soviel wie das, was sie im Rentenalter dann hätte. :-)

    Gruß

    Jochen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    die zinserträge von 31 euro sind dann in der zukunft aber auch nicht mehr das wert. und ob du in Thailand 5% bekommst ist auch fraglich. und wie es in der zukunft mit zinsen aussieht weis man auch nicht.

    Gruß
    Harry

  4. #23
    woody
    Avatar von woody

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Zitat Zitat von petpet",p="638190
    ..... Dann halte ich es für sinnvoller, sich die 7500 € eigene Beiträge auszahlen zu lassen und zu 5 % sicher anzulegen, so dass man da auch kurzfristig dran kommt.
    Bei 5 % Zinsen kommt sie auf 31 € Zinserträge pro Monat, genau soviel wie das, was sie im Rentenalter dann hätte. :-)

    Gruß

    Jochen
    Du machst da 2 Denkfehler.

    1. 5% auf Spareinlagen gab es in den letzten Jahren nur selten.

    2. Auch die Renten werden, wenn auch nicht mehr so stark wie früher jährlich an die allgemeine Nettolohnentwicklung angepasst. Nach 30 Jahren kommt also mehr bei rum.

  5. #24
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    und ob du in Thailand 5% bekommst ist auch fraglich.
    Geld, welches angelegt werden soll, bleibt alles hier.
    und wie es in der zukunft mit zinsen aussieht weis man auch nicht.
    Stimmt.
    5% auf Spareinlagen gab es in den letzten Jahren nur selten.
    Gehe von den heutigen Konditionen aus, was in der Zukunft stattfindet kann natürlich niemand sagen.
    Auch die Renten werden, wenn auch nicht mehr so stark wie früher jährlich an die allgemeine Nettolohnentwicklung angepasst. Nach 30 Jahren kommt also mehr bei rum.
    Ob das dauerhaft so bleiben wird, kann auch niemand sagen.

    Jochen

  6. #25
    woody
    Avatar von woody

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Zitat Zitat von petpet",p="638208
    Auch die Renten werden, wenn auch nicht mehr so stark wie früher jährlich an die allgemeine Nettolohnentwicklung angepasst. Nach 30 Jahren kommt also mehr bei rum.
    Ob das dauerhaft so bleiben wird, kann auch niemand sagen.

    Jochen
    Du meinst also, dass die Rentenversicherung den gleichen Weg geht wie Lehman Brothers?

    Übrigends, 5% wird es in Zukunft erst recht nicht mehr geben. Die Zeiten sind vorbei ;-D

  7. #26
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Du meinst also, dass die Rentenversicherung den gleichen Weg geht wie Lehman Brothers?

  8. #27
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Zitat Zitat von petpet",p="638208
    Auch die Renten werden, wenn auch nicht mehr so stark wie früher jährlich an die allgemeine Nettolohnentwicklung angepasst. Nach 30 Jahren kommt also mehr bei rum.
    Ob das dauerhaft so bleiben wird, kann auch niemand sagen.

    Jochen
    nunja, also die rentenanpassungen der letzten jahre waren entweder 0 oder ein witz, jedenfalls haben sie die tasaechliche inflationsverluste des typischen konsumenten mit einer kleinrente nicht ansatzweise aufgegangen.

    auf die rentenanpassungen als inflationsausgleich zu setzen ist also mehr als nur gefaehrlich.

  9. #28
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Zitat Zitat von zappalot",p="638218
    ....auf die rentenanpassungen als inflationsausgleich zu setzen ist also mehr als nur gefaehrlich....
    jo,

    die zukunft iss ungewiss und an sich schon gefährlich


  10. #29
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Bin ja froh, daß ich in einer bayrischen Versicherungskammer bin. Einsatz= doppelte Leistung

  11. #30
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Naja wenn Du die 7500,-€ zu 5% anlegst, muss Du trotzdem
    erstmal den Verlust von den 7500,-€ abfangen, somit
    rechnet sich das nicht. Anders sieht das aus wenn man
    die beiden Anteile bekommen würde.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DP: Wir lassen uns nicht bestechen
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 01.12.10, 06:01
  2. Schuhe reinigen lassen
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 08:36
  3. Altersrente auszahlen lassen??
    Von Joschi50 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.09, 09:00
  4. Negative digitalisieren lassen
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 23:15