Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 46

Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

Erstellt von petpet, 02.10.2008, 14:42 Uhr · 45 Antworten · 4.659 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Wir werden in absehbarer Zeit unseren Lebensmittelpunkt von der BRD nach Thailand verlegen. Heute habe ich die Renteninformation der DRVB für die prognostizierte Altersrente meiner Frau erhalten. Da sich diese Summe im Bereich eines "Witzes" befindet und dieser Witz bis zum erreichen des Rentenalters eher noch lachhafter werden dürfte, möchte ich mal in die Runde fragen, ob sie sich beim Verlagern des Wohnsitzes in ihr Heimatland ihre einbezahlten Beiträge ausbezahlen lassen kann. Und wie sieht das mit den Deutschen aus, die im Ausland alt werden möchten und schon jetzt auf das, was da eventuell kommt, verzichten möchten und ihren eingezahlten Teil gerne jetzt hätten?

    Grüße

    Jochen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Möchte gerne noch einen Nachtrag bringen: Was für Vorteile / Nachteile hat es, den Wohnsitz komplett nach Thailand zu verlegen d.h. sich hier abzumelden.

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    tach jochen,

    denke eingezahlte beträge gibt es für d net mehr zurück, iss a ne versicherung
    und b kommste wenn du pleite bist nach d zurück und der sozialstaat zahlt dann für dich.

    vorteil einer kompletten abmeldung sehe ich net, kannste nachweisen, länger wie 180 tage
    im ausland, biste hier net mehr steuerpflichtig. entscheidenter fakt iss,
    solltest du über 70 werden, iss es schwer eine krankenkasse zu finden, die dir versichern will
    und dann zu astronomischen sätzen.


  5. #4
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Ich glaube eh nicht, dass ich auch nur 70 erreiche aber Du hast natürlich Recht: Meist kommt es dann anders als man denkt. Was kostet es mich denn in der BRD, nach dem freiwilligen Ausscheiden aus dem Berufsleben, bei der gesetzlichen weiter zu versichern ? Ist doch sicherlich altersabhängig, oder?

  6. #5
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Wenn du in Thailand bleiben willst, nützt dir eine freiwillige Versicherung in der BRD nix. Da du gerade mal 40 Jahre alt bist, solltest du dich nach einer entsprechenden Versicherung für Thailand umsehen.Dafür gibt es hier im Nitty schon genügend Links.
    Wie @tira schon richtig geschrieben hat, wird es spätestens ab 65 Jahren kritisch. Entweder nimmt dich die Versicherung nicht auf oder zu horrenden Preisen.
    Für mich persönlich gibt es dann - wenn ich dauerhaft dort bin - nur eine Möglichkeit, keine Versicherung.
    Ambulante Geschichten oder Pharmaziekosten lassen sich aus dem vorhanden Budget decken, da nicht zu teuer; für stationäre Behandlungen wird ein separates Konto eingerichtet mit ca. 250.000 Baht und monatlicher Aufstockung von X-Baht.
    C´est la vie c´est la guerre.

  7. #6
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    iss a ne versicherung
    Nö ist ein Umlagesystem - die heutigen Einzahler zahlen für die heutigen Rentner (aus dem Steuersäckle kommt auch noch was dazu) - Für die künftigen Rentner zahlt dann die jeweils arbeitende Generation - sofern diese in der Lage ist die Last zu stemmen.

    Meine Wissens kann zumindest deine Frau bei Rückwanderung eine Auszahlung erwirken - beschränkt sich aber auf den eingezahlten Arbeitnhemeranteil - der Arbeitgeberanteil verbleibt bei der RVA.

  8. #7
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Ist nicht nach der letzten Gesetzesänderung die Versicherung, bei der man war, verpflichtet, einen wieder aufzunehmen, wenn man aus dem Ausland zurückkehrt?

  9. #8
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Zitat Zitat von petpet",p="637871
    [...] ob sie sich beim Verlagern des Wohnsitzes in ihr Heimatland ihre einbezahlten Beiträge ausbezahlen lassen kann. [...]
    Es müsste möglich sein, denn so geschehen bei der Ex-Frau eines Arbeitskollegen. Sie ist Brasilianerin und ist nsch 22 Jahren Berufstätigkeit von D nach BR zurÜckgekehrt. Inkl. ihrer eingezahlten Rentenbeiträge.

    Auf meine Zweifel hin, ob das überhaupt möglich sei, hatte mir der Kollege einen Link zur BfA geschickt, den ich erwartungsgemäß nicht mehr finde.
    Vielleicht schaust du selbst einmal.

  10. #9
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    so weit ich das noch in errinerung habe deutsche staatsbürgerschaft weg = auszahlung

  11. #10
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Beiträge in die Rentenversicherung auszahlen lassen

    Thais, die in Deutschland in Folge Ihrer eigenen Berufstätigkeit in die Deutsche Rentenversicherung einbezahlt haben, und sich nun in Ihrer Heimat niederlassen, können sich nach einer Wartezeit von 24 Monaten, die selbst eingezahlten Rentenbeiträge (Arbeitnehmeranteil) ausbezahlen lassen. Der Arbeitgeberanteil wird nicht erstattet.

    Deutschen Staatsbürgern, steht diese Möglichkeit nicht offen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DP: Wir lassen uns nicht bestechen
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 01.12.10, 06:01
  2. Schuhe reinigen lassen
    Von j_eye im Forum Touristik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 08:36
  3. Altersrente auszahlen lassen??
    Von Joschi50 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.09, 09:00
  4. Negative digitalisieren lassen
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 23:15