Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Bargeldloses zahlen...welche Kreditkarte ist die Richtige?

Erstellt von Hausmeischda, 05.10.2011, 08:25 Uhr · 41 Antworten · 4.206 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129

    Bargeldloses zahlen...welche Kreditkarte ist die Richtige?

    Hallo Gemeinde,

    da ich in meinem Urlaub nicht soviel Bargeld mit mir rumschleppen möchte, und ich mit meiner EC Karte nur 10.000 THB am Tag (+ Gebühren) abheben kann, habe ich mir überlegt mir eine Kreditkarte zuzulegen um in Restaurants, Hotels und Shoppingtouren "bargeldlos" bezahlen zu können. Diese Karte soll rein nur für den Urlaub gedacht sein.

    Ich hatte an MASTERCARD gedacht sofern diese in Thailand akzeptiert wird...Welche Karte verwendet ihr oder welche könnt ihr empfehlen?

    Ich bin Kunde bei der Sparkasse.

    Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    am einfachsten ist es, du legst dir bei einer Bank (zum Beispiel Kasikornbank) ein Konto mit Visakarte an. Hier zahlst du dein Urlaubsgeld ein und kannst dann immer mit der Visacard bezahlen. Bei der Bank brauchst du nur deinen Passport. Gruß Manfred

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die ATM-Karte des thail. Kontos. Z.B. des Sparkontos. Geld kann man nur insoweit abheben, wie Geld auf dem Sparkonto ist. Somit ist die ATM-Karte halt keine Kreditkarte, sondern eine Debit-Karte.

  5. #4
    Avatar von ElwoodMadsen

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    174
    Sparkasse Visa , Supi da gibts die Gebühr im ersten Jahr erstattet . War bei mir so , jetzt hab ich sie immer noch .
    Damit bezahl ich auch in Kongo - Brazzaville .

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    am einfachsten ist es, du legst dir bei einer Bank (zum Beispiel Kasikornbank) ein Konto mit Visakarte an. Hier zahlst du dein Urlaubsgeld ein und kannst dann immer mit der Visacard bezahlen. Bei der Bank brauchst du nur deinen Passport. Gruß Manfred
    Besonders einfach klingt das aber nicht.

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Frauchen hat Vorgestern ein Konto eröffnet um Wasser und Strom bargeldlos zu handeln. Hatte bisher immer eine Freundin nach Rechnugsstellung gemacht. Für das Ausstellen einer ATM Karte wollten die 600 Bath haben. Haben dann dankend verzichtet.

    Bank war übrigens die SCB

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Frauchen hat Vorgestern ein Konto eröffnet um Wasser und Strom bargeldlos zu handeln...... Für das Ausstellen einer ATM Karte wollten die 600 Bath haben. Haben dann dankend verzichtet.
    moin,

    ..... und wieder ein gesichtsverlust, hätte kon thai so net gehandelt

  9. #8
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... und wieder ein gesichtsverlust, hätte kon thai so net gehandelt
    Da ich ja als Wendehals bekannt bin, macht das nichts. Wird halt das Gesicht ausgewechselt.
    Muss aber um der Wahrheit die Ehre zu geben sagen, dass diese Entscheidung meine Frau selbstständig gefällt hat. Ich war noch nicht mal mit.
    Mittlerweile nennt man sie hier im Moo Baan nur noch ,,die Deutsche,,

  10. #9
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von ElwoodMadsen Beitrag anzeigen
    Sparkasse Visa , Supi da gibts die Gebühr im ersten Jahr erstattet . War bei mir so , jetzt hab ich sie immer noch .
    Damit bezahl ich auch in Kongo - Brazzaville .
    hm bin auch bei der sparkasse a die karte kenn ich nicht! kosten? gebühren? kann man damit überall in thailand bargeldlos bezahlen also restaurant, reisebüro usw.?

  11. #10
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Frauchen hat Vorgestern ein Konto eröffnet um Wasser und Strom bargeldlos zu handeln. Hatte bisher immer eine Freundin nach Rechnugsstellung gemacht. Für das Ausstellen einer ATM Karte wollten die 600 Bath haben. Haben dann dankend verzichtet.

    Bank war übrigens die SCB
    Und in Patty, ja ? Die versuchen es bei Ausländern immer wieder.
    Die Kosten für eine ATM-Karte bei der SCB liegen bei Neuausstellung bei 300 THB:

    บัตรเà¸.ทีเà¸.็ม | ธนาคารไทยพาณิชย์

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebühren Kreditkarte
    Von ratana im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.10, 18:23
  2. Krankenversicherung durch Kreditkarte?
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 02:41
  3. Flug per Kreditkarte....
    Von bezauberer123 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 07:15
  4. Bahtkurse mit ec- oder Kreditkarte?
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.07, 09:54
  5. Miles & More Kreditkarte
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.03.07, 12:20