Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Bargeld bei Einreise vorweisen

Erstellt von markobkk, 26.06.2014, 05:46 Uhr · 39 Antworten · 5.002 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Mancher lebt halt noch im Mittelalter, Goldketsche und Einlagesohlen....cool

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Mancher lebt halt noch im Mittelalter, Goldketsche und Einlagesohlen....cool
    Ist bisher immer gut gegangen.
    Ich war noch nie an einem Automaten.

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    ich weiss auch nicht, was an den Fotos mit Bargeld so schlimm sein soll,

    die Immigration hat schliesslich nicht verlangt,

    das die Leute ihr Geld halb aus dem Mund heraushängen lassen sollten, zum fotographieren.

    Deswegen,

    alles nur ein Sturm im Wasserglas.

  5. #14
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.885
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Zur Jugendherbergszeit habe ich noch "Brustbeutel" benutzt
    meine Freundin damals auch, nur hießen die da "BH"

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Ich nehme nie mehr als 500 Euro Bargeld mit, man bekommt ja aus jedem Geldautomat 20.000 Baht, das reicht für die täglichen Barausgaben. Bekomme ich nun zukünftig Probleme an der Grenze? Oder fragen die am Fast Track-Schalter ohnehin eher nicht nach?

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ist bisher immer gut gegangen.
    Ich war noch nie an einem Automaten.
    Und Geld sparst Du unter der Matratze oder in Struempfen?

    Die Aussage war ja einfach nur, dass man nachweisen muss, dass man soviel Geld zur Verfuegung hat. Die Auslegung, dass es Bares sein muss, ist wohl durch ein paar nicht ganz so clevere Immigrationshanseln lokal getroffen worden, wurde dann aber von dem zustaendigen Verantwortlichen korrigiert.

  8. #17
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Bekommt man einen 500 € Schein in Thailändischem Hinterland gewechselt=?
    Oder in Cambodia?
    Hab auch immer knapp 1k Bar dabei,aber in 100€ Scheinen.

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ist eigentlich kein Problem mit 500ern. Umso neuer, umso besser.

  10. #19
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Und Geld sparst Du unter der Matratze oder in Struempfen?
    Jup, zumindest wenn man meinen Umgang als Sparen bezeichnen möchte.
    Spricht da irgendwas dagegen?

  11. #20
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von fastburner Beitrag anzeigen
    Bekommt man einen 500 € Schein in Thailändischem Hinterland gewechselt=?
    Oder in Cambodia?
    Hab auch immer knapp 1k Bar dabei,aber in 100€ Scheinen.
    Ja, habe auf bisher jeder Bank kein Problem gehabt.
    Wird mit Deinem Pass fotokopiert.
    Ich bevorzuge 200er

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung! Minimum 20000 ThB bei Einreise!!!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 18:39
  2. Schärfere Kontrolle bei Einreise in LOS
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 17:42
  3. Erfahrungen mit Fiktionsbescheinigung bei Einreise
    Von monkey im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.05, 09:16
  4. Bargeld vorzeigen bei Einreise?
    Von hello_farang im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.04, 14:33
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.04, 13:30