Ergebnis 1 bis 10 von 10

Bank in Thailand

Erstellt von ryu, 29.01.2005, 15:19 Uhr · 9 Antworten · 888 Aufrufe

  1. #1
    ryu
    Avatar von ryu

    Bank in Thailand

    Hi Leute,

    werde mitte des Jahres ein Konto bei einer thail. Bank eröffnen.

    Kann mir vielleicht jemand einen guten Tip geben bei welcher, kenn mich wirklich gar nicht aus.

    Besten dank schonmal

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Bank in Thailand

    Ist in erster Linie die Frage, wer bereit ist Dir ein Konto zu geben.

    Manche Banken verlangen dazu ein Work-Permit.

    Siet truebe aus, wenn Du nicht arbeiten willst.

    Am problemlosesten war bei mir dann die Eroeffnung bei der BKK Bank.

    Die wollten nur den Pass sehen und eine Adresse wissen. Da tut es dann auch die Adresse Deines Guest Houses, solltest Du keine andere zur Hand haben....

  4. #3
    ryu
    Avatar von ryu

    Re: Bank in Thailand

    Zitat Zitat von Dr. Locker",p="210679
    Ist in erster Linie die Frage, wer bereit ist Dir ein Konto zu geben.

    Manche Banken verlangen dazu ein Work-Permit.

    Siet truebe aus, wenn Du nicht arbeiten willst.
    Also Work-Permit hab ich, Job auch, Wohnung auch - von dem her dürfte es kein Problem geben. ;-D
    Würd mich nur interessieren welche den besten Service (z.B. Internet Banking) uws. haben.

  5. #4
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Bank in Thailand

    Da ich kein Work-Permit habe (aber auch keins brauche) habe ich den einfachen Weg zur BKK Bank gewaehlt.

    Dort gibt es auch Online-Banking.

    Service??? Naja, sollte in TH ja gross geschrieben werden.

    Zu anderen Banken kann ich leider nichts (positives/negatives) sagen...

    Evtl. weiss da ja noch einer der Anderen was dazu.

    Oder Du bemuehst mal die Suchfunktion hier.

    Zum Thema Banken und Online-Banking gab es hier schon ettliche Threads...

  6. #5
    bird
    Avatar von bird

    Re: Bank in Thailand

    Da ich kein Work-Permit habe...habe ich den einfachen Weg zur BKK Bank gewaehlt. Dort gibt es auch Online-Banking.
    Wie bitte kommt man ohne Work-Permit an Online-Banking? Meines Wissens gibts mit einem Touri-Visum nur ein Offline-Konto.

  7. #6
    Avatar von Elia

    Registriert seit
    17.07.2003
    Beiträge
    98

    Re: Bank in Thailand

    Hi bird
    also ans online-banking kommst du durch eine Wohnsitzbestätigung.
    Entweder als Rentner oder mit einem Non-Immigrant Visa, auch als Tourist.Das setzt aber die Ehe mit einer Thai voraus
    Grüsse,Elia

  8. #7
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Bank in Thailand

    habe mich gestern noch mit einem bekannten darüber unterhalten.
    habe selbst je ein konto bei der kasikorn bank + bkk bank.
    allerdings kein onlinebanking.

    den besten service hat nach meinung des bekannten allerdings die siam commercial bank, lt. seiner aussage, alle recht freundlich und behilflich bei der konto eröffnung und des online banking. (keinerlei beamtengehabe etc...)

    onlinebanking im europäischen sinne gibt es aber nicht in thailand.... !?
    man kann wohl keine online überweisungen etc... machen, sondern nur eine reine kontostands-abfrage.

    weiterhin wird es sicher selbst bei einer bank unterschiede geben....
    was in bkk nicht möglich ist, ist z.b. in pattaya möglich...... oder umgekehrt.

    gruss heini

  9. #8
    Avatar von Elia

    Registriert seit
    17.07.2003
    Beiträge
    98

    Re: Bank in Thailand

    Was Heini schreibt kann ich bestätigen.
    z.B.bei der BKK-bank in Pattaya ist es ohne weiteres möglich
    als Tourist ein Konto zu eröffnen.Habe das selber so gemacht und als Adresse meinen Wohnsitz hier in Deutschland eingetragen.Online-
    Zugriff auf das Konto war damit aber damit nicht möglich,dazu
    müsste der Customer-status von Status 3 auf Status 11 geändert werden.
    (oder war es umgekehrt?-weiss nicht mehr ganz genau)Dass setzt
    wiederum eine Wohnsitzbestätigung voraus.
    In anderen Landesteilen wiederum bekommt man bei der BKK-bank nur
    mit einem gültigen Workpermit ein Konto.Man muss es halt probieren.
    Grüsse, Elia

  10. #9
    ryu
    Avatar von ryu

    Re: Bank in Thailand

    Hi Leute,

    danke für die Infos, hat mir schon ein wenig geholfen

    Mario

  11. #10
    woody
    Avatar von woody

    Re: Bank in Thailand

    Zitat Zitat von heini",p="210749
    ........onlinebanking im europäischen sinne gibt es aber nicht in thailand.... !?
    man kann wohl keine online überweisungen etc... machen, sondern nur eine reine kontostands-abfrage......
    @ heini, inzwischen gehen auch Überweisungen zu anderen Banken. Das hab ich persönlich getestet. Habe von ´unserem Konto´ bei der Kasikornbank(ehemalige Bauernbank ;-D ), es ist das Konto meiner Frau, auf mein Konto bei der Bangkok Bank Überweisungen getätigt. Übrigends eine Überweisung kostet bei der Kbank 30 THB an Gebühren.
    Zur Handhabung, die ist anders als bei uns, es gibt keine TANs.
    Man logt sich mit seiner PIN ein und bestätigt die Überweisung mit einer zweiten Geheimzahl dem sogenannten security code. Als zusätzliche Sicheheit sind für Überweisungen mehere emails, 3 Stück pro Transaction, eigebaut, die über den Status der Überweisung
    informieren.

    gruss woody

    1. mail

    Dear Mrs. KANUNG xyz
    Please be informed that you have requested to create the following beneficiary account via the KBANK e-Internet Service, as follows: -

    Reference Number : TFBR050105000009
    Beneficiary Account No. : xxx-y-zzzzz-y
    Beneficiary Name : Hans xyz
    Beneficiary Bank : BANGKOK BANK PUBLIC COMPANY LTD.
    Beneficiary Bank Branch: Silom

    2. mail

    Dear Mrs. KANUNG xyz
    Please be informed that you have requested to edit the following beneficiary account via the KBANK e-Internet Service, as follows: -

    Reference Number : TFBR050105000010
    Beneficiary Account No. : xxx-y-zzzzz-y
    Beneficiary Name : Hans xyz
    Beneficiary Bank : BANGKOK BANK PUBLIC COMPANY LTD.
    Beneficiary Bank Branch: Head Office


    Dear Mrs. KANUNG xyz
    Please be informed that you have a request for fund transfer via the KBANK e-Internet Service, as follows: -

    Transaction date : 05/01/2005 08:37:57 PM.
    Reference no.: TRIR050105000001
    From account : xxx-y-zzzzz-y
    To account : nnn-n-nnnnn-n
    Beneficiary account Name : Hans xyz
    Bank : BANGKOK BANK PUBLIC COMPANY LTD.
    Branch : Head Office
    Amount : nnnn.0 Baht
    Fee : 30.00 Baht
    Remark :
    Transfer Date : Next 3 business days from the transaction date

Ähnliche Themen

  1. Welche Bank in Thailand ist die Beste?
    Von hell im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 23.02.14, 21:20
  2. Bank-Schließfach in Thailand
    Von klaustal im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.12.09, 17:56
  3. Problem mit der Bank in Thailand
    Von glatzenbernd im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.04, 13:24
  4. Thai Farmers Bank jetzt = KASIKORN BANK
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.03, 17:28
  5. Bank in Thailand
    Von conny im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.02, 17:56