Ergebnis 1 bis 6 von 6

Bangkok vom 26.03-29.03.10

Erstellt von Schalker_83, 22.03.2010, 11:11 Uhr · 5 Antworten · 1.078 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Schalker_83

    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    2

    Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Hallo zusammen,

    wir sind nächstes WE in BKK. Muss man wegen den Protesten Angst haben oder muss man befürchten das sogar wieder der Flughafen gesperrt wird?
    Wie schätzt ihr die Lage ein?

    Gruß Marco

    P.S Tolles Forum

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Nein, Du brauchst nach dem jetzigen Erkenntnisstand über die gegenwärtigen Demonstrationen durch die "Rot-Hemden" keine Angst haben, daß der Internationale Flughafen von denen besetzt oder der Flugverkehr eingeschränkt wird.
    Es ist natürlich ratsam, wenn man wieder zurück fliegen will, sich etwas früher, als bisher üblich, sich zum Airport zu begeben, da es auf dem Weg dorthin u.U. zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann.
    Aber nach eigenen Angaben seitens der "Rot-Hemden-Führer" ist eine Besetzung des Airports nicht geplant oder vorgesehen.
    Aber eine 100%-ige Garantie gibt es in der derzeitigen Lage in Bangkok nicht.
    Wünsche angenehmen Aufenthalt in LOS und eine gute Ankunft und Rückkunft.

  4. #3
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010

    Re: Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Zur Zeit gibt es keine Probleme am Flughafen und es sind auch m.E. keine zu erwarten. War heute noch am Flughafen (Cargo Terminal) und ausser zusätzlichen Strassensperren ist nichts zu bemerken. In den Zufahrten zum Flughafen stehen mehrere Sperren hintereinander, Polizei und Militär kontrollieren gemainsam die Fahrzeuge.

    Bei Abflug und Ankunft gibt es keine Verzögerungen. War letzte Woche auf Geschäftsreise und habe keinerlei Verzögerungen gehabt. Bei der Ankunft gestern ebenfalls nicht.

    Gruß

    pegasus

  5. #4
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Gab es in letzter Zeit grössere Probleme in Bangkok?

  6. #5
    Avatar von Schalker_83

    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    2

    Re: Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Ok, danke schonmal für die Antworten. Hoffen wir mal das alles friedlich bleibt.

  7. #6
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Bangkok vom 26.03-29.03.10

    Zitat Zitat von Silom",p="838850
    Gab es in letzter Zeit grössere Probleme in Bangkok?
    von verkehrsstaus durch die proteste am wochenende mal abgesehen nein!

    hier und da haben anwohner ihren missmut gegen die red-shirts ausgedrueckt. irgendwo auf der marschstrecke hat ein anwohner an wochenende eine gefuellte wasserflasche auf ein fahrzeug der redshirts geschmissen, es aber knapp verfehlt.

    also nicht wirklich problematisch das ganze, selbst die sperren von miliaer und polizei stellen keine hinderniss und somit auch kein problem dar.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30