Ergebnis 1 bis 8 von 8

Bakterien fressen HIV-Virus

Erstellt von Rene, 20.04.2005, 16:10 Uhr · 7 Antworten · 1.429 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Bakterien fressen HIV-Virus

    Lactobazillen greifen das Virus an und schließen es ein

    Chicago (pte) - Ein Durchbruch in der HIV-Forschung ist amerikanischen Wissenschaftern gelungen: Sie konnten erstmals "gute Bakterien" finden, die den HIV-Virus angreifen und ihn einschließen. Die Ergebnisse der Studie wurden heute, Dienstag, am derzeit stattfinden Kongress der American Society for Microbiology http://www.asm.org der Öffentlichkeit präsentiert.

    Die Bakterien gehören dem Stamm der Lactobazillen an und sind durchaus positive Bakterien, die vor allem in der oralen und .......en Flora zu finden sind. Sie greifen die HIV-Viren an, da diese mit Zucker-Mannose umhüllt sind, die den Bakterien als Nahrungsquelle dienen. "Verschiedene Bakterien haben jedoch unterschiedliche Zucker-Präferenzen. Um die HIV-Viren zu blockieren mussten wir gezielt jene Bakterien finden, die sich von der ungewöhnliche Zucker-Mannose ernähren und dadurch die HIV-Viren angreifen", erklärte Studienleiter Lin Tao von der University of Illinois at Chicago http://www.uic.edu .

    Dazu isolierten die Wissenschafter verschiedene Lactobazillen-Kulturen von gesunden Menschen und testeten deren Fähigkeiten Bäckerhefe - ein Mikroorganismus der ebenfalls mit Mannose überzogen ist - zu binden. Dabei ermittelten sie einen speziellen Lactobazillus-Stamm, der bei weiterführenden Tests mit dem HIV-Virus die Fähigkeit aufwies, das Virus einzufangen und eine weitere Infektion zu blockieren. "Ich glaube, dass jede Lebensform ihren natürlichen Feind hat und HIV sollte da keine Ausnahme bilden. Wenn wir diesen natürlichen Feind ausfindig machen, können wir die Ausbreitung von HIV auf natürlichem Weg und vor allem kostengünstig in den Griff bekommen", erklärte Tao.

    Aufgrund der hohen Mutationsrate sind wiederholte Versuche, einen Impfstoff gegen HIV zu entwickeln bis jetzt fehlgeschlagen. "Durch weitere Forschungsarbeiten im Bereich der bakteriellen HIV-Therapie könnte eine kosteneffiziente Methode entwickelt werden um das Virus schnell und sicher einzudämmen. Einzig die Finanzierung der weiteren medizinischen Forschung ist derzeit unser Problem", resümierte Tao.

    Quelle: Yahoo


    Vielleicht ist das ja wirklich ein Durchbruch und eine Hoffnung für viele Menschen gerade in den ärmeren Ländern

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    Klingt phänomenal...

    Sollte es den Wissenschaftler wirklich gelingen mit diesen "lieben Bakterien" ein Mittel zu finden, kommt gleich die Pharma-Lobby (-Mafia), kauft das Patent und sperrt es 100 Jahre weg.
    Die lassen sich das lukrative Geschäft doch nicht vermiesen!

    Cheerio

  4. #3
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    Es waere zu schoen um wahr zu sein.

    Leider kommt es fuer einen guten Freund zu spaet, aber ich wuensche allen Betroffenen, das es wirklich klappt.

    ...und das das Patent an die UNO geht, kostenlos fuer alle.

    Chock dii, hello_farang

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    Was wäre eigentlich, wenn es garnicht patentiert würde und die Forschungsergebnisse z.B. im Nature und in Fachpublikationen veröffentlicht werden?


    René

  6. #5
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    Hmm.. bevor jetzt alle "Hurra" schrein würde ich erstmal meine Erwartungen zurückschrauben und abwarten ob sich die Forschungsergebnisse reproduzieren lassen.

    Es hat schon oft in der AIDS/Alzheimer/Krebsforschung scheinbar grosse Durchbrüche gegeben, die sich hinterher als garnicht so gross herausstellten.

    Grüße

    Stefan --Sehr nachdenklich--

  7. #6
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    @ All: Da muß was dransein XXXXXX

    Gruß

    Gerd

    [mod:6d6477b29d="mrhuber"]Ich habe den Hinweis auf Deine sonstigen Praktiken entfernt. Ich hoffe, Du siehst das ein.[/mod:6d6477b29d]

  8. #7
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    @ Moderator, hätte man ja auch ein bisschen anders formulieren können, nach Absprache von mir aus, Gesundheit ist mir wichtig, egal wie. Und wenn das hilft, warum nicht? Ich denke ich habe nichts anstößiges gepostet. Wir sind doch hier nicht in den USA.

    Gruß

    Gerd.

  9. #8
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Bakterien fressen HIV-Virus

    Nein, aber im Nittaya

    Ich denke, Du kannst damit leben.

    :-)
    Karlheinz

Ähnliche Themen

  1. Was fressen Wasserschildkröten?
    Von gerhardveer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.12, 14:36
  2. Knarf-Virus
    Von maphrao im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.07.09, 14:24
  3. Virus
    Von Chris67 im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 21:07
  4. Anti Virus
    Von andydendy im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.05, 10:53
  5. Thailand zum Fressen gern!
    Von Simmi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.04, 12:29